Nehemia 9, 4

Das Buch Nehemia

Kapitel: 9, Vers: 4

Nehemia 9, 3
Nehemia 9, 5

Luther 1984:Und auf dem erhöhten Platz für die Leviten standen Jeschua, Bani, Kadmiël, Schebanja, Bunni, Scherebja, Bani und Kenani und schrien laut zu dem HERRN, ihrem Gott.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Darauf traten Jesua und Bani, Kadmiel, Sebanja, Bunni, Serebja, Bani und Kenani auf den erhöhten Platz-1- der Leviten hinauf und riefen den HErrn, ihren Gott, mit lauter Stimme an. -1) d.h. die Tribüne o. Kanzel.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und Jeschua-a- und Bani-a-, Kadmiel, Schebanja, Bunni, Scherebja, Bani, Kenani traten auf das Podium-b- der Leviten, und sie schrieen mit lauter Stimme um Hilfe zu dem HERRN, ihrem Gott-c-. -a) Nehemia 3, 17; 8, 7; 12, 8. b) Nehemia 8, 4. c) 2. Chronik 20, 19.
Schlachter 1952:Und auf der Erhöhung der Leviten standen Jesua, Banai, Kadmiel, Sebanja, Buni, Serebja, Bani und Kenani und schrieen laut zu dem HERRN, ihrem Gott.
Zürcher 1931:Auf der Tribüne der Leviten aber erhoben sich Jesua, Bani, Kadmiel, Sebanja, Buni, Serebja, Bani und Kenani und riefen laut zu dem Herrn, ihrem Gott.
Luther 1912:Und auf dem hohen Platz für die Leviten standen auf Jesua, Bani, Kadmiel, Sebanja, Bunni, Serebja, Bani und Chenani und schrieen laut zu dem Herrn, ihrem Gott.
Buber-Rosenzweig 1929:Auf der Hochbühne der Lewiten erhob sich Jeschua und Banaj, Kadmiel, Schbanja, Bunni, Scherebja, Bani, Knani, und sie schrien auf mit lauter Stimme zu IHM, ihrem Gott.
Tur-Sinai 1954:Und es trat auf die Erhöhung der Lewiten: Jeschua, Banai, Kadmiël, Schebanja, Bunni, Scherebeja, Bani und Kenani, und sie riefen mit lauter Stimme zum Ewigen, ihrem Gott.
Luther 1545 (Original):Vnd die Leuiten stunden auff in die höhe, nemlich, Jesua, Bani, Kadmiel, Sebanja, Buni, Serebja, Bani, vnd Chenani, vnd schrien laut zu dem HERRN jrem Gott.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und die Leviten stunden auf in die Höhe, nämlich Jesua, Bani, Kadmiel, Sebanja, Buni, Serebja, Bani und Chenani, und schrieen laut zu dem HERRN, ihrem Gott.
NeÜ 2021:Kinder von namenlosem Gesindel, / die man mit Peitschen aus dem Land trieb.
Jantzen/Jettel 2016:Und a)Jeschua und Bani, Kadmiel, Schebanja, Bunni, Scherebja, Bani, Kenani traten auf die Erhöhung der Leviten, und sie b)schrien mit lauter Stimme zu JAHWEH, ihrem Gott.
a) Jeschua Nehemia 8, 7-8; 10, 10-11;
b) schrien Nehemia 9, 27-28; Esther 4, 1; Psalm 72, 12; 77, 2; 107, 28; Klagelieder 3, 8
English Standard Version 2001:On the stairs of the Levites stood Jeshua, Bani, Kadmiel, Shebaniah, Bunni, Sherebiah, Bani, and Chenani; and they cried with a loud voice to the LORD their God.
King James Version 1611:Then stood up upon the stairs, of the Levites, Jeshua, and Bani, Kadmiel, Shebaniah, Bunni, Sherebiah, Bani, [and] Chenani, and cried with a loud voice unto the LORD their God.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 4: Dieses lange Sündenbekenntnis im Rahmen der Wiederholung von Gottes mächtigen Erlösungstaten für Israel gehört zur Anbetung (V. 3) und erinnert an einige Psalmen mit demselben Thema, die ebenfalls Anbetung bezwecken. Im Mittelpunkt dieser kollektiven Demütigung des Volkes stand die Verehrung Gottes für seine große Barmherzigkeit, die er ihnen dadurch erwiesen hatte, dass er ihnen ihre vielfältigen Missetaten vergeben, sie aus dem Gericht gerettet, sie bewahrt und reich gesegnet hatte. Dieses großartige Gebet der Anbetung Gottes wurde offenbar von einer Gruppe Leviten gesprochen (V. 4.5), was darauf hinweist, dass es vorher ausgearbeitet und angenommen worden war, und zwar wahrscheinlich von Esra. Dieses Gebet leitete die drei Stunden von Sündenbekenntnis und Anbetung ein (V. 3), auf die ein Gehorsamsversprechen des ganzen Volkes gegenüber Gott für die Zukunft folgte (V. 38).




Predigten über Nehemia 9, 4
Sermon-Online