Psalm 29, 9

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 29, Vers: 9

Psalm 29, 8
Psalm 29, 10

Luther 1984:Die Stimme des HERRN läßt Eichen wirbeln-1- und reißt Wälder kahl. / In seinem Tempel ruft alles: «Ehre!» -1) Luther übersetzte nach and. Überlieferung: «erregt die Hinden».
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der Donner des HErrn macht Hirschkühe kreißen, / entästet die Wälder, / und alles ruft in seinem Palast: «Ehre!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die Stimme des HERRN macht Hirschkühe kreißen-a- / und läßt Zicklein vorzeitig gebären-1- . . . / Und in seinem Tempel / ruft alles: Herrlichkeit! / -1) aüs. mit Textänderung: Die Stimme des HERRN läßt Eichen hüpfen und schält Wälder ab. a) Hiob 39, 1.
Schlachter 1952:Die Stimme des HERRN macht Hindinnen gebären / und entblättert Wälder, / und in seinem Tempel ruft ihm jedermann Ehre zu. /
Zürcher 1931:Die Stimme des Herrn macht Eichen wirbeln, / ja, er reisst Wälder kahl. / Und in seinem Palast ruft alles: «Ehre!» /
Luther 1912:Die Stimme des Herrn erregt die A) Hinden und entblößt die Wälder; und in seinem Tempel sagt ihm alles Ehre. - A) Hirschkühe.
Buber-Rosenzweig 1929:SEIN Schall macht die Hindinnen kreißend sich winden und er schält die Wälder ab. Und in seiner Halle spricht alles: Ehre!
Tur-Sinai 1954:Des Ewgen Hall macht Hinden kreißen / leert ab die Wälder. In seinem Tempel / spricht alles: ,Ehre!' /
Luther 1545 (Original):Die stim des HERRN erreget die Hinden, vnd entblöset die Welde, Vnd in seinem Tempel wird jm jederman Ehre sagen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Stimme des HERRN erreget die Hindinnen und entblößet die Wälder. Und in seinem Tempel wird ihm jedermann Ehre sagen.
NeÜ 2016:Die Stimme Jahwes wirbelt Eichen empor, / reißt ganze Wälder kahl. / Und in seinem Tempel ruft alles: Ehre sei Gott!
Jantzen/Jettel 2016:Die Stimme des HERRN lässt Hirschkühe kalben 1) und legt Wälder bloß 2). Und in seinem Tempel spricht alles 3): „Herrlichkeit.“ a)
1) o.: macht Hirschkühe kreißen [d. h.: Geburtswehen haben]; bei anderer Vokalisierung: lässt Eichen wirbeln
2) o.: entästet ‹und entblättert› Wälder; o.: schält das Gehölz ab
3) w.: sein Alles; d. i.: alles, was darin ist
a) Psalm 26, 8
English Standard Version 2001:The voice of the LORD makes the deer give birth and strips the forests bare, and in his temple all cry, Glory!
King James Version 1611:The voice of the LORD maketh the hinds to calve, and discovereth the forests: and in his temple doth every one speak of [his] glory.