Psalm 37, 9

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 37, Vers: 9

Psalm 37, 8
Psalm 37, 10

Luther 1984:Denn die Bösen werden ausgerottet; / die aber des HERRN harren, werden das Land erben. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn die Übeltäter werden ausgerottet, / doch die da harren des HErrn, die werden das Land besitzen. /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn die Übeltäter werden ausgerottet-a-; / aber die auf den HERRN hoffen, die werden das Land besitzen-b-. / -a) Maleachi 4, 1. b) Psalm 25, 13; 5. Mose 5, 33; Jesaja 57, 13; Matthäus 5, 5.
Schlachter 1952:Denn die Übeltäter werden ausgerottet; / die aber auf den HERRN warten, werden das Land ererben. /
Zürcher 1931:Denn die Bösewichte werden ausgerottet; / die aber des Herrn harren, sie gewinnen das Land. / -Psalm 25, 13; Matthäus 5, 5.
Luther 1912:Denn die Bösen werden ausgerottet; die aber des Herrn harren, a) werden das Land erben. - a) Psalm 37, 11.22.29.34.
Buber-Rosenzweig 1929:Denn ausgerottet werden die Bösgesinnten, aber die auf IHN hoffen, die erben das Erdland.
Tur-Sinai 1954:Die Bösen werden ja vernichtet / und die des Ewgen harren, sind des Landes Erben. /
Luther 1545 (Original):Denn die Bösen werden ausgerottet, Die aber des HERRN harren, werden das Land erben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn die Bösen werden ausgerottet; die aber des HERRN harren, werden das Land erben.
NeÜ 2016:Denn die, die Böses tun, werden vernichtet. / Die auf Jahwe hoffen, erben das Land.
Jantzen/Jettel 2016:denn die Bösgesinnten werden abgeschnitten, aber die auf den HERRN warten, erben das Land 1). a)
1) o.: nehmen das Land in Besitz; entsprechend auch V. 11 .22 .29 .34
a) Psalm 37, 2; 37, 20*; Maleachi 3, 19; Psalm 37, 11 .22 .29 .34; Sprüche 2, 21; Jesaja 57, 13; 60, 21; Matthäus 5, 5
English Standard Version 2001:For the evildoers shall be cut off, but those who wait for the LORD shall inherit the land.
King James Version 1611:For evildoers shall be cut off: but those that wait upon the LORD, they shall inherit the earth.