Psalm 60, 9

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 60, Vers: 9

Psalm 60, 8
Psalm 60, 10

Luther 1984:Gilead ist mein, mein ist Manasse, Ephraim ist der Schutz meines Hauptes, / -a-Juda ist mein Zepter. / -a) 1. Mose 49, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Mein ist Gilead, mein auch Manasse, / und Ephraim ist meines Hauptes Schutzwehr, / Juda mein Herrscherstab. /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Mein ist Gilead und mein Manasse, / und Ephraim ist die Bergfestung meines Hauptes, / Juda mein Herrscherstab-a-. / -a) 1. Mose 49, 10.
Schlachter 1952:Gilead ist mein, und Manasse ist mein, / Ephraim ist meines Hauptes Wehr, / Juda mein Herrscherstab; /
Zürcher 1931:Mein ist Gilead, mein auch Manasse; / Ephraim ist die Schutzwehr meines Hauptes, / Juda ist mein Herrscherstab. /
Luther 1912:Gilead ist mein, mein ist Manasse, Ephraim ist die Macht meines Hauptes, a) Juda ist mein Zepter, - a) 1. Mose 49, 10.
Buber-Rosenzweig 1929:mein ist Gilad und mein Mnasche, Efrajim Helmwehr meines Haupts, Jehuda mein Richtstab, -
Tur-Sinai 1954:Mein ist Gil'ad, Menaschsche mein / Efraim meines Hauptes Burg / Jehuda mein Zepter. /
Luther 1545 (Original):Gilead ist mein, mein ist Manasse, Ephraim ist die macht meines Heubts, Juda ist mein Fürst. -[Fürst] Qui tempore pacis legibus non armis gubernat.
Luther 1545 (hochdeutsch):Gilead ist mein, mein ist Manasse, Ephraim ist die Macht meines Haupts, Juda ist mein Fürst,
NeÜ 2021:(9) Gilead ("Gilead" bezeichnet das mittlere, manchmal auch das ganze Ostjordanland.)gehört mir, und auch Manasse (Einer der zwölf Stämme Israels. Die Hälfte dieses Stammes hatte sich im Ostjordanland niedergelassen.)ist mein. / Der Helm auf meinem Kopf ist Efraïm, (Einflussreichster Stamm im Nordreich Israels. Sein Name kann für das ganze Nordreich stehen.)/ und Juda ist mein Herrscherstab.
Jantzen/Jettel 2016:Mein ist Gilead, und mein ist Manasse, und Ephraim ist die Schutzwehr meines Hauptes, Juda mein Herrscherstab. a)
a) Josua 13, 29 .31; 17, 1 .5 .6; 1. Chronik 12, 19 .20 .37 .38; 1. Mose 49, 10
English Standard Version 2001:Gilead is mine; Manasseh is mine; Ephraim is my helmet; Judah is my scepter.
King James Version 1611:Gilead [is] mine, and Manasseh [is] mine; Ephraim also [is] the strength of mine head; Judah [is] my lawgiver;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:60, 1: Dieser Psalm ist eine nationale Wehklage, die nach unerwarteten militärischen Rückschlägen geschrieben wurde, auf die in 2. Samuel 8, 13 und 1. Chronik 18, 12 angespielt wird. Während David und der Großteil seiner Armee im Norden des Landes kämpften, griff einer der benachbarten Feinde Israels, Edom, erfolgreich den Süden Judas an. David errang schließlich noch den Sieg. Der Psalm drückt die Gefühle eines geschockten und verwirrten Volkes aus, das von einer Tragödie heimgesucht wurde. Sie meinten, Gott habe sie verlassen. Die Verse 7-14 werden in Psalm 108, 6-13 nahezu wiederholt. I. Das Nachsinnen des Volkes über seine Verwerfung (60, 3-7) II. Die Herrschaft des Herrn über die Nationen (60, 8-10) III. Die Zuversicht des Volkes in Gott (60, 11-14)




Predigten über Psalm 60, 9
Sermon-Online