Psalm 84, 7

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 84, Vers: 7

Psalm 84, 6
Psalm 84, 8

Luther 1984:Wenn sie durchs dürre Tal ziehen, wird es ihnen zum Quellgrund, / und Frühregen hüllt es in Segen. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wenn sie wandern durchs Bakatal-1-, / machen sie's zum Quellengrund, / den auch der Frühregen kleidet in reichen Segen. / -1) gemeint ist entweder ein bestimmtes, uns unbekanntes ödes Tal, o. der Name bed. allgemein «Tal der Dürre und Öde», «Tränental».
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sie gehen durch das Tränental-1- und machen es zu einem Quellort-a-. / Ja, mit Segnungen bedeckt es der Frühregen-b-. / -1) o: «Tal des Bakastrauchs»; vlt. ein bestimmtes Tal in der Nähe von Jerusalem. a) Jesaja 58, 11. b) Hesekiel 34, 26.
Schlachter 1952:Wenn solche durch das Jammertal gehen, / machen sie es zu lauter Brunnen, / und der Frühregen bedeckt es mit Segen. /
Schlachter 2000 (05.2003):Wenn solche durch das Tal der Tränen gehen, machen sie es zu lauter Quellen, und der Frühregen bedeckt es mit Segen.
Zürcher 1931:Wenn sie durch das Bakatal-1- ziehen, / macht der Herr es zum Quellort, / ja, mit Segen bedeckt es der Frühregen. / -1) ws. Name eines bestimmten öden Tales. Die Bed. des Namens ist unsicher.
Luther 1912:die durch das Jammertal gehen und machen daselbst Brunnen; und die Lehrer werden mit viel Segen geschmückt.
Buber-Rosenzweig 1929:Durchschreitend das »Tal des Weinens«, machen sie einen Quellplatz daraus, den auch der Herbstregen mit Segnung umschlingt.
Tur-Sinai 1954:sie ziehn vorbei am Tal ha-Bacha / der Quelle, daran sie sich lagern / die ja mit Segen vollgedeckt der frühe Regen. /
Luther 1545 (Original):Die durch das Jamertal gehen, vnd machen daselbs Brunnen, Vnd die Lerer werden mit viel Segen geschmückt. -[Jamertal] Ziehen hin vnd wider, vnd leren die Leute.
Luther 1545 (hochdeutsch):die durch das Jammertal gehen und machen daselbst Brunnen. Und die Lehrer werden mit viel Segen geschmückt.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Durchqueren sie das Tal der Dürre, so wird es durch sie zu einem Ort mit Quellen, und auch der Herbstregen schenkt dem Tal wieder Fruchtbarkeit.
NeÜ 2021:(7) Wenn sie durchs Tränental ziehen, / machen sie es zum Quellort, / und der Herbstregen hüllt es in Segen.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Wenn sie durchs Bakatal(a) ziehen, machen sie es zum Quellort. Auch hüllt es der Frühregen(b) in Segnungen ein.
-Fussnote(n): (a) vmtl.: ein Tal, das nach den Baka-Sträuchern benannt ist; vgl. 2. Samuel 5, 23.24. (b) D. i. der (milde) Herbstregen.
-Parallelstelle(n): Baka. 2. Samuel 5, 23.24; Quell. Psalm 36, 10; Psalm 65, 11-14; Psalm 66, 12; Jesaja 35, 1.2.7; Jesaja 58, 11; Römer 8, 28.37; Segn. Hesekiel 34, 26; Joel 2, 23
English Standard Version 2001:As they go through the Valley of Baca they make it a place of springs; the early rain also covers it with pools.
King James Version 1611:[Who] passing through the valley of Baca make it a well; the rain also filleth the pools.
Westminster Leningrad Codex:עֹבְרֵי בְּעֵמֶק הַבָּכָא מַעְיָן יְשִׁיתוּהוּ גַּם בְּרָכוֹת יַעְטֶה מוֹרֶֽה



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:84, 7: Tal der Tränen. Oder »Tal Baka« oder »Balsambaumtal«. Dieses Tal war eine trockene Gegend auf dem Weg nach Jerusalem. machen sie es zu lauter Quellen. Die Pilger, die zu einem Anbetungsfest nach Jerusalem reisten, verwandelten ein trockenes Tal in einen Ort der Freude.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Psalm 84, 7
Sermon-Online