Psalm 130, 8

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 130, Vers: 8

Psalm 130, 7
Psalm 131, 1

Luther 1984:Und er wird Israel erlösen / aus allen seinen Sünden.-a- -a) Matthäus 1, 21.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und er wird Israel erlösen / von allen seinen Sünden-1-. -1) w: von allen seinen Verschuldungen = von aller seiner Schuld.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ja, --er- wird Israel erlösen / von allen seinen Sünden-a-. -a) Psalm 103, 3; Jesaja 44, 22; Matthäus 1, 21; Lukas 1, 68.
Schlachter 1952:Und er wird Israel erlösen / von allen seinen Sünden.
Zürcher 1931:Ja, er wird Israel erlösen / von all seinen Sünden.
Luther 1912:und er wird Israel erlösen aus allen seinen Sünden. - Matthäus 1, 21.
Buber-Rosenzweig 1929:er ists, der Jissrael abgelten wird aus all seinen Fehlen.
Tur-Sinai 1954:Und er wird lösen Jisraël / von allen seinen Sünden!»
Luther 1545 (Original):Vnd er wird Jsrael erlösen, Aus allen seinen Sünden.
Luther 1545 (hochdeutsch):und er wird Israel erlösen aus allen seinen Sünden.
NeÜ 2021:Ja, er wird Israel von allen Sünden erlösen.
Jantzen/Jettel 2016:Und er ist es, der Israel erlösen wird von allen seinen Ungerechtigkeiten. a) 1)
a) Psalm 85, 3; Jesaja 43, 25; 44, 22; Matthäus 1, 21; Lukas 1, 68; Titus 2, 14
1) Zahlen zu Psalm 130Psalm 130 greift die Bedrängnis von 129, 1-2 und JAHWEHS Befreiung auf und führt das Thema weiter zu einer höheren Befreiung von tieferer Not. Psalm 130 ist ähnlich aufgebaut wie Psalm 129. 52 [= 2x26] Wörter; 17 Zeilen;52 ist der Zahlenwert des Schlüsselwortes „sie harrt“ (QIWWTHAH, V. 5a; 19 + 6 + 22 + 5 = 52) und der Zahlenwert von TIQWAH, Hoffnung, dem Thema der Psalm 130 und 131. (Vgl. das Schlüsselwort von Psalm 131.);6 Zentrumswörter (von den 23 + 6 + 23 Wörtern): V. 5. Das Zentrum ist flankiert von je 23 Wörtern (23: „Herrlichkeit“.);1. und letztes Wort von V. 5: „Ich harre … warte ich“. 2 Teile: V. 1-4: 8 Zeilen || V. 5-8: 9 Zeilen;4 Strophen: V. 1.2: 4 Zeilen | V. 3.4: 4 Zeilen (12 Wörter) || V. 5.6: 4 Zeilen (12 Wörter) | V. 7.8: 5 Zeilen.
English Standard Version 2001:And he will redeem Israel from all his iniquities.
King James Version 1611:And he shall redeem Israel from all his iniquities.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:130, 1: S. Anm. zu Psalm 120, 1-7. Autor und Anlass werden nicht genannt. Das ist der 6. von 7 Bußpsalmen (vgl. Psalm 6.32.38.51.102.143). I. Das dringende Gebet des Psalmisten (130, 1.2) II. Die großartige Vergebung Gottes (130, 3.4) III. Die beharrliche Geduld des Psalmisten (130, 5.6) IV. Die einzigartige Hoffnung Israels (130, 7.8) 130, 1 Aus der Tiefe. Ein bildhafter Ausdruck für tiefe Not.




Predigten über Psalm 130, 8
Sermon-Online