Psalm 131, 1

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 131, Vers: 1

Psalm 130, 8
Psalm 131, 2

Luther 1984:VON David, ein Wallfahrtslied. HERR, mein Herz ist nicht hoffärtig, / und meine Augen sind nicht stolz. / Ich gehe nicht um mit großen Dingen, / die mir zu wunderbar sind. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):EIN Wallfahrtslied-1- Davids. HErr, mein Herz ist nicht hochfahrend, / und meine Augen erheben sich nicht stolz; / ich gehe nicht mit Dingen um, / die vermessen sind und mir zu hoch-2-. / -1) o: Stufenlied(?); vgl. Psalm 120. 2) o: schwer.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ein Wallfahrtslied. Von David. HERR! Mein Herz will nicht hoch hinaus, / meine Augen sind nicht hochfahrend-a-. / Ich gehe nicht mit Dingen um, die zu groß / und zu wunderbar für mich sind. / -a) 2. Samuel 6, 22; Sprüche 21, 4.
Schlachter 1952:Ein Wallfahrtslied. Von David. O HERR, mein Herz ist nicht hoffärtig, und meine Blicke sind nicht stolz, / und ich gehe nicht mit Dingen um, die mir zu groß und zu wunderbar sind. /
Zürcher 1931:EIN Wallfahrtslied. Von David. Herr, mein Herz ist nicht hoffärtig, / und meine Augen sind nicht stolz; / ich gehe nicht mit Dingen um, / die mir zu hoch und zu wunderbar sind. / -1. Petrus 5, 5.
Luther 1912:Ein Lied Davids im höhern Chor. - Herr, mein Herz ist nicht hoffärtig, und meine Augen sind nicht stolz; ich wandle nicht in großen Dingen, die mir zu hoch sind.
Buber-Rosenzweig 1929:Ein Aufstiegsgesang Dawids. DU! Nicht überhebt sich mein Herz, nicht versteigen sich meine Augen, nicht gehe ich um mit Großem, mit mir zu Wunderbarem.
Tur-Sinai 1954:Maalot-lied von Dawid. «O Ewiger! / Nicht stolz ist mir mein Herz / nicht hoch sind meine Augen / nicht geh ich um mit Großem / mir Unfaßbarem. /
Luther 1545 (Original):Ein Lied Dauids im höhern Chor. HERR, mein hertz ist nicht hoffertig, vnd meine augen sind nicht stoltz, Vnd wandele nicht in grossen dingen, die mir zu hoch sind.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ein Lied Davids im höhern Chor. HERR, mein Herz ist nicht hoffärtig, und meine Augen sind nicht stolz, und wandle nicht in großen Dingen, die mir zu hoch sind.
NeÜ 2021:Lohnt es sich, Wissen zu erwerben?Da ging ich daran, Weisheit, Verblendung und Dummheit zu betrachten. Was bleibt dem Menschen zu tun, der nach dem König kommt? Nur das, was man schon längst getan hat.
Jantzen/Jettel 2016:EIN STUFENLIED* VON DAVID HERR, nicht hoch ist mein Herz. Und nicht hoch sind meine Augen. Und ich gehe nicht mit Dingen um, die zu groß und zu wunderbar für mich sind. a)
a) 1. Samuel 18, 23; 2. Samuel 6, 22; 7, 18; 1. Chronik 29, 14; Römer 12, 16; Jakobus 4, 6; Psalm 18, 28; Sprüche 6, 17; Psalm 139, 6; Hiob 42, 3; Jesaja 28, 29; Römer 11, 33
English Standard Version 2001:A Song of Ascents. Of David. O LORD, my heart is not lifted up; my eyes are not raised too high; I do not occupy myself with things too great and too marvelous for me.
King James Version 1611:A Song of degrees of David. LORD, my heart is not haughty, nor mine eyes lofty: neither do I exercise myself in great matters, or in things too high for me.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:131, 1: S. Anm. zu Psalm 120, 1-7. David ist der Autor, aber die Umstände sind nicht klar. I. Ein persönliches Zeugnis (131, 1.2) II. Eine nationale Ermahnung (131, 3) 131, 1 hochmütig … stolz. Gott gibt den Demütigen Gnade (vgl. Sprüche 3, 34; 16, 5; Jakobus 4, 6). David drückt den großartigsten der Wege Gottes aus (vgl. Psalm 139, 6; Römer 11, 33-36).




Predigten über Psalm 131, 1
Sermon-Online