Psalm 135, 21

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 135, Vers: 21

Psalm 135, 20
Psalm 136, 1

Luther 1984:Gelobt sei der HERR aus Zion, / der zu Jerusalem wohnt! Halleluja!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Gepriesen sei der HErr von Zion aus, / er, der da wohnt in Jerusalem! / Halleluja!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gepriesen sei der HERR von Zion aus, der in Jerusalem wohnt-a-! / Halleluja! -a) Psalm 48, 2.3; 1. Chronik 23, 25; Jesaja 12, 6.
Schlachter 1952:Gelobt sei der HERR von Zion aus, er, / der zu Jerusalem wohnt! Hallelujah!
Zürcher 1931:Gepriesen sei der Herr vom Zion her, / er, der in Jerusalem thront! / Hallelujah!
Luther 1912:Gelobet sei der Herr aus Zion, der zu Jerusalem wohnt! Halleluja!
Buber-Rosenzweig 1929:- Gesegnet vom Zion her ER, der einwohnt in Jerusalem! Preiset oh Ihn!
Tur-Sinai 1954:Gepriesen sei der Ewige aus Zijon / der thront in Jeruschalaim: / Preist Jah!»
Luther 1545 (Original):Gelobet sey der HERR aus Zion, Der zu Jerusalem wonet, Halelu ia.
Luther 1545 (hochdeutsch):Gelobet sei der HERR aus Zion, der zu Jerusalem wohnet! Halleluja!
NeÜ 2016:Gelobt sei Jahwe vom Zionsberg aus, / er, der in Jerusalem wohnt! / Halleluja, preist Jahwe!
Jantzen/Jettel 2016:Gelobt* sei der HERR von Zijon aus, der zu Jerusalem wohnt. Hallelu-Jah*! a) 1)
a) Psalm 128, 5; 134, 3; Psalm 132, 13 .14; 1. Chronik 23, 25
1) Zahlen zu Psalm 135Psalm 135 bereitet den besondern Lobespsalm 136 vor. Er hat mehrere Parallelen mit Psalm 118, der Psalm 119 vorbereitet. Die HALLELU-JAH am Anfang und am Ende gehören nicht zum eigentlichen Gedicht, werden in der Wortzählung nicht mitgerechnet. 163 Wörter; 43 Zeilen;Zentrumswort (von den 81 + 1 + 81 Wörtern): Og (V. 11b);Mittelzeile (von den 22 + 1 + 22 Zeilen): V. 10b;Mittelstrophe: V. 10-12 (Vgl. Psalm 118, 15c.). Die Mittelstrophe besteht aus 21 Wörter (von den 72 + 21 + 70 Wörtern) (Vgl. Psalm 118.);7 Strophen (8 + 8 + 4 + 7 + 4 + 8 + 6 Zeilen) chiastisch angeordnet n. Menora-Muster:V. 1-4 | V. 5-7 | V. 8.9 | V. 10-12 | V. 13.14 | V. 15-18 | V. 19-21.Die Zahl 7 symbolisiert möglicherw. die Fülle des Lobes und der Taten JAHWEHS: 7 Strophen; die Mittelstrophe besteht aus 7 Zeilen und 3x7 Wörter Die V. 1.4.13.14.15.18 bestehen aus je 7 Wörtern, V. 8 und 9 aus insges. 14 Wörter.
English Standard Version 2001:Blessed be the LORD from Zion, he who dwells in Jerusalem! Praise the LORD!
King James Version 1611:Blessed be the LORD out of Zion, which dwelleth at Jerusalem. Praise ye the LORD.