Psalm 139, 13

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 139, Vers: 13

Psalm 139, 12
Psalm 139, 14

Luther 1984:Denn du hast meine Nieren bereitet / und hast mich gebildet im Mutterleibe. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn du bist's, der meine Nieren-1- gebildet, / mich gewoben im Schoß meiner Mutter. / -1) d.h. mein Innerstes.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn --du- bildetest meine Nieren. / Du wobst-1- mich in meiner Mutter Leib-a-. / -1) o: «verbargst», «bargst» (vgl. V. 11a). a) Psalm 95, 6.
Schlachter 1952:Denn du hast meine Nieren geschaffen, / du wobest mich in meiner Mutter Schoß. /
Zürcher 1931:Denn du hast meine Nieren geschaffen, / hast mich gewoben im Mutterschoss. /
Luther 1912:Denn du hast meine Nieren bereitet und hast mich gebildet im Mutterleibe.
Buber-Rosenzweig 1929:Ja, du bists, der bereitete meine Nieren, mich wob im Leib meiner Mutter!
Tur-Sinai 1954:Denn du hast meine Nieren mir geschaffen / du wobest mich in meiner Mutter Leib. /
Luther 1545 (Original):Denn du hast meine Nieren in deiner gewalt, Du warest vber mir in mutter Leibe.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn du hast meine Nieren in deiner Gewalt, du warest über mir in Mutterleibe.
NeÜ 2016:Gewiss, du selbst hast mein Inneres gebildet, / mich zusammengefügt im Leib meiner Mutter.
Jantzen/Jettel 2016:denn du hast meine Nieren gebildet 1), mich gewoben im Schoß meiner Mutter. a)
1) w.: erworben; d. h., sie sind in deinem Besitz
a) Psalm 119, 73; Hiob 10, 9 .10 .11 .12; 31, 15; Jesaja 44, 2 .24; Jeremia 1, 5
English Standard Version 2001:For you formed my inward parts; you knitted me together in my mother's womb.
King James Version 1611:For thou hast possessed my reins: thou hast covered me in my mother's womb.