Psalm 150, 2

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 150, Vers: 2

Psalm 150, 1
Psalm 150, 3

Luther 1984:Lobet ihn für seine Taten, / lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit! /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Lobt ihn ob seinen Wundertaten, / lobt ihn nach seiner gewaltigen Größe! /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Lobt ihn wegen seiner Machttaten! / Lobt ihn in seiner gewaltigen Größe-1a-! / -1) w: wegen Menge seiner Größe. a) Psalm 96, 3.4.
Schlachter 1952:Lobet ihn wegen seiner mächtigen Taten, / lobet ihn ob seiner großen Majestät! /
Zürcher 1931:Lobet ihn ob seiner mächtigen Taten, / lobet ihn nach der Fülle seiner Hoheit! /
Luther 1912:Lobet ihn in seinen Taten; lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit!
Buber-Rosenzweig 1929:Preiset ihn in seinen Gewalten, preiset ihn nach der Fülle seiner Größe!
Tur-Sinai 1954:Preist ihn in seinen Machterweisen / preist ihn nach seiner Größe Fülle!
Luther 1545 (Original):Lobet jn in seinen Thatten, Lobet jn in seiner grossen Herrligkeit.
Luther 1545 (hochdeutsch):Lobet ihn in seinen Taten; lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit!
NeÜ 2021:Lobt ihn für sein gewaltiges Tun! / Lobt ihn für seine große Majestät.
Jantzen/Jettel 2016:Preist ihn für seine mächtigen Taten 1). Preist ihn nach der Fülle seiner Größe. a)
1) o.: Heldentaten
a) Psalm 96, 3 .4; 145, 12; Offenbarung 15, 3; Psalm 145, 3; 5. Mose 3, 24
English Standard Version 2001:Praise him for his mighty deeds; praise him according to his excellent greatness!
King James Version 1611:Praise him for his mighty acts: praise him according to his excellent greatness.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:150, 1: S. Anm. zu Psalm 146, 1-10. Dieser abschließende Psalm beendet den Psalter und das Letzte Hallel (Psalm 145-150) in angemessener Weise, indem er einige strategische Fragen über Lobpreis stellt und anschließend beantwortet: 1.) Wo? (150, 1); 2.) Wofür? (150, 2); 3.) Womit? (150, 3-5); und 4.) Wer? (150, 6). Autor und Anlass sind unbekannt. I. Der Ort des Lobes (150, 1) II. Der Inhalt des Lobes (150, 2) III. Die Mittel des Lobes (150, 3-5) IV. Die Ausführenden des Lobes (150, 6) 150, 1 Heiligtum … Ausdehnung. Mit dem »Heiligtum« ist wahrscheinlich der Tempel in Jerusalem gemeint. Damit bedeutet diese Aussage: »Lobt Gott auf Erden und im Himmel.« 150, 2 Lob soll dargebracht werden für 1.) das, was Gott getan hat und 2.) das, was Gott in seinem Wesen ist.




Predigten über Psalm 150, 2
Sermon-Online