Jesaja 1, 23

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 1, Vers: 23

Jesaja 1, 22
Jesaja 1, 24

Luther 1984:Deine Fürsten sind Abtrünnige und Diebsgesellen, sie nehmen alle gern Geschenke an und trachten nach Gaben. Den Waisen schaffen sie nicht Recht, und der Witwen Sache kommt nicht vor sie.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Deine Oberen-1- sind Aufrührer geworden und Diebsgesellen; sie sind alle in Geschenke verliebt und laufen hinter Bestechung her; den Waisen schaffen sie nicht Recht, und die Sache der Witwen gelangt nicht vor sie-2-. -1) o: Führer, Fürsten. 2) = vor ihren Richterstuhl.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Deine Obersten sind Widerspenstige-a- und Diebesgesellen, jeder von ihnen liebt Bestechungen-b- und jagt Geschenken nach. Der Waise verschaffen sie nicht Recht, und der Rechtsstreit der Witwe kommt nicht vor sie-c-. -a) Jesaja 28, 14; Hosea 9, 15. b) 1. Samuel 8, 3. c) Jesaja 1, 18.
Schlachter 1952:Deine Vorgesetzten sind Widerspenstige und Diebsgesellen; sie nehmen alle gern Geschenke und jagen nach Belohnung; der Waise schaffen sie nicht Recht, und der Witwen Sache kommt nicht vor sie.
Zürcher 1931:Deine Führer sind Aufrührer und Gesellen der Diebe. Sie alle lieben Bestechung und jagen Geschenken nach. Der Waise helfen sie nicht zum Recht, und die Sache der Witwe kommt nicht vor sie. -Jeremia 5, 28.
Luther 1912:Deine Fürsten sind Abtrünnige und Diebsgesellen; sie nehmen alle gern Geschenke und trachten nach Gaben; dem Waisen schaffen sie nicht Recht, und der Witwe Sache kommt nicht vor sie. - Jesaja 1, 17.
Buber-Rosenzweig 1929:deine Fürsten sind die Fernsten, Diebesgesellen, alles liebt Bestechung, jagt nach Geschenken, für die Waise rechten sie nicht, der Streit der Witwe kommt nicht an sie.
Tur-Sinai 1954:Deine Führer: Aufrührer, Diebesbanden; / Bestechung liebt alles / und jagt nach Zahlung. / Der Waise schaffen sie nicht Recht / der Witwe Streit kommt nicht an sie. /
Luther 1545 (Original):Deine Fürsten sind abtrünnige vnd Diebs gesellen, Sie nemen alle gerne Geschencke, vnd trachten nach Gaben, Dem Waisen schaffen sie nicht recht, vnd der Widwen sache kompt nicht fur sie.
Luther 1545 (hochdeutsch):Deine Fürsten sind Abtrünnige und Diebsgesellen; sie nehmen alle gerne Geschenke und trachten nach Gaben; dem Waisen schaffen sie nicht Recht, und der Witwen Sache kommt nicht vor sie.
NeÜ 2016:Deine Führer – Aufrührer sind sie, / mit Dieben vereint. / Sie mögen Bestechung / und gieren nach einem Geschenk. / Den Waisen verhelfen sie nicht zum Recht, / und Witwen hören sie gar nicht erst an.
Jantzen/Jettel 2016:Deine Fürsten sind Widerspenstige und Diebsgesellen, jeder von ihnen liebt Geschenke und jagt nach Belohnungen; der Waise verschaffen sie nicht Recht, und die Rechtssache der Witwe kommt nicht vor sie. a)
a) Fürsten Jesaja 5, 5; Hosea 9, 15; Micha 3, 1; Diebsges . Sprüche 29, 24; Geschenken Micha 3, 11; Waise Jesaja 5, 28
English Standard Version 2001:Your princes are rebels and companions of thieves. Everyone loves a bribe and runs after gifts. They do not bring justice to the fatherless, and the widow's cause does not come to them.
King James Version 1611:Thy princes [are] rebellious, and companions of thieves: every one loveth gifts, and followeth after rewards: they judge not the fatherless, neither doth the cause of the widow come unto them.