Jesaja 1, 18

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 1, Vers: 18

Jesaja 1, 17
Jesaja 1, 19

Luther 1984:So kommt denn und laßt uns miteinander rechten, spricht der HERR. -a-Wenn eure Sünde auch blutrot ist, soll sie doch schneeweiß werden, und wenn sie rot ist wie Scharlach, soll sie doch wie Wolle werden. -a) Jesaja 44, 22; Psalm 51, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«SO kommt denn her, wir wollen miteinander rechten-1-!» spricht der HErr. «Wenn eure Sünden auch rot wie Scharlach sind, sollen sie doch weiß werden wie Schnee; und sind sie auch rot wie Purpur, sollen sie doch weiß wie Wolle werden. -1) o: uns auseinandersetzen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:KOMMT denn und laßt uns miteinander rechten-a-! spricht der HERR. Wenn eure Sünden rot wie Karmesin sind, wie Schnee sollen sie weiß werden-1-. Wenn sie rot sind wie Purpur, wie Wolle sollen sie werden-2b-. -1) manche fassen den Hauptsatz als Frage: können sie weiß werden wie Schnee? 2) o: können sie wie Wolle werden? a) Jesaja 3, 13; 41, 21; 43, 26. b) Psalm 51, 9; Offenbarung 3, 4; 7, 14.
Schlachter 1952:Kommt doch, wir wollen miteinander rechten, spricht der HERR: Wenn eure Sünden wie Scharlach sind, sollen sie weiß werden wie der Schnee; wenn sie rot sind wie Purpur, sollen sie wie Wolle werden.
Zürcher 1931:Nun wohlan, wir wollen miteinander rechten, spricht der Herr. Wenn eure Sünden sind wie Scharlach, können sie dann weiss werden wie Schnee? Wenn sie rot sind wie Purpur, können sie dann werden wie Wolle?-1- -1) aüs: «Wenn eure Sünden wären wie Scharlach, sollen sie doch weiss werden wie Schnee; wenn sie rot wären wie Purpur, sollen sie doch werden wie Wolle.»
Luther 1912:So kommt denn und laßt uns miteinander rechten, spricht der Herr. Wenn eure Sünde gleich blutrot ist, soll sie doch a) schneeweiß werden; und wenn sie gleich ist wie Scharlach, soll sie doch wie Wolle werden. - a) Jesaja 43, 25; Jesaja 44, 22; Psalm 51, 9.
Buber-Rosenzweig 1929:Geht doch her, wir wollen uns vergleichen, hat ER gesprochen, wurden wie Scharlachzeug eure Sünden, sollen sie sich weißen wie Schnee, röteten wie Karmesin sie sich, wie Wolle sollen sie werden:
Tur-Sinai 1954:Kommt her und laßt uns rechten / spricht der Ewige: / Wenn eure Sünden wie der Scharlach sind / solln sie wie Schnee erweißen? / Wenn rot wie Purpur / wie Wolle sie sein? /
Luther 1545 (Original):So kompt denn vnd lasset vns miteinander rechten, spricht der HERR. Wenn ewer Sünde gleich blutrot ist, sol sie doch schneweis werden, Vnd wenn sie gleich ist wie rosinfarbe, sol sie doch wie wolle werden.
Luther 1545 (hochdeutsch):So kommt dann und laßt uns miteinander rechten, spricht der HERR. Wenn teure Sünde gleich blutrot ist, soll sie doch schneeweiß werden, und wenn sie gleich ist wie Rosinfarbe, soll sie doch wie Wolle werden.
NeÜ 2021:Kommt her, wir wollen sehen, wer im Recht ist!, / spricht Jahwe. / Wenn eure Sünden rot sind wie das Blut, / werden sie doch weiß wie Schnee; / und wenn sie rot wie Purpur sind, / werden sie wie weiße Wolle sein.
Jantzen/Jettel 2016:Kommt denn und lasst uns miteinander rechten, sagt JAHWEH. Wenn eure Sünden wie Scharlach sind, wie Schnee sollen sie weiß werden; wenn sie rot sind wie Karmesin, wie Wolle sollen sie werden. a)
a) rechten Jesaja 43, 26; weiß Psalm 51, 9; Offenbarung 7, 14
English Standard Version 2001:Come now, let us reason together, says the LORD: though your sins are like scarlet, they shall be as white as snow; though they are red like crimson, they shall become like wool.
King James Version 1611:Come now, and let us reason together, saith the LORD: though your sins be as scarlet, they shall be as white as snow; though they be red like crimson, they shall be as wool.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 18: Beim Entfalten seines Aufrufs zur Reinheit in V. 16 vergab der Herr den Schuldigen, die sich nach Vergebung und Gehorsam sehnten. Dieser Abschnitt ist eine Vorschau auf die letzten 27 Kapitel von Jesaja, in denen es mehr um Gnade und Vergebung geht als um Gericht. 1, 18 Scharlach … Karmesin. Diese beiden Farben drücken die Schuld derer aus, deren Hände »voll Blut« sind (V. 15). Triefen von Blut spricht von extremer Freveltat und Verdorbenheit (vgl. 59, 3; Hesekiel 9, 9.10; 23, 37.45). weiß werden wie der Schnee … wie Wolle. Schnee und Wolle sind von Natur aus weiß und beschreiben deshalb etwas Reines und die Aufhebung der Blutschuld (V. 15; vgl. Psalm 51, 9). Jesaja war ein Prophet der Gnade, aber Vergebung ist nicht bedingungslos, sondern wird bei Buße gewährt, wie V. 19 zeigt.




Predigten über Jesaja 1, 18
Sermon-Online