Psalm 51, 9

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 51, Vers: 9

Psalm 51, 8
Psalm 51, 10

Luther 1984:Entsündige mich mit -a-Ysop, daß ich rein werde; / wasche mich, -b-daß ich schneeweiß werde. / -a) 2. Mose 12, 22.23. b) Jesaja 1, 18.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Entsündige mich mit Isop-a-, daß ich rein werde, / wasche mich, daß ich weißer werde als Schnee. / -a) vgl. 2. Mose 12, 22.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Entsündige mich mit Ysop, und ich werde rein sein; / wasche mich, und ich werde weißer sein als Schnee-a-. / -a) Jesaja 1, 18; Apostelgeschichte 15, 9.
Schlachter 1952:Entsündige mich mit Ysop, so werde ich rein; / wasche mich, so werde ich weißer als Schnee! /
Zürcher 1931:Entsündige mich mit Ysop, dass ich rein werde; / wasche mich, dass ich weisser werde als Schnee. / -4. Mose 19, 18; Jesaja 1, 18.
Luther 1912:Entsündige mich mit a) Isop, daß ich rein werde; wasche mich, b) daß ich schneeweiß werde. - a) 3. Mose 14, 6.7. b) Jesaja 1, 18.
Buber-Rosenzweig 1929:entsündige mich mit Ysop, daß ich rein werde, wasche mich, daß ich weißer werde als Schnee!
Tur-Sinai 1954:Entsündigst mich mit Ysop, daß ich rein / wäschst mich, daß weißer ich als Schnee. /
Luther 1545 (Original):Entsündige mich mit Jsopen, das ich rein werde, Wassche mich, das ich schnee weis werde. -[Entsündige] Das ist, Absoluire mich vnd sprich mich los. Wie vor zeiten im Gesetz durchs sprengen mit Jsopen bedeutet ward.
Luther 1545 (hochdeutsch):Entsündige mich mit Ysopen, daß ich rein werde; wasche mich, daß ich schneeweiß werde.
NeÜ 2021:(9) Entsündige mich, wie der Priester das mit einem Ysop-Büschel tut, denn dann werde ich rein; / wasche mich, dann bin ich weißer als Schnee.
Jantzen/Jettel 2016:Entsündige mich mit Ysop 1), so werde ich rein sein. Wasche mich 2), so werde ich weißer sein als Schnee. a)
1) eigtl.: Du wollest mich entsündigen mit Ysop (Ysop ist eine Blattpflanze, die zum Sprengen von Wasser oder Blut verwendet wurde; vgl. 3. Mose 14, 6; 4. Mose 19, 16 .17 .18 .19; Hebräer 9, 19; hier bildlich gebraucht für innere Reinigung.)
2) eigtl.: Du wollest mich waschen
a) 2. Mose 12, 22; 3. Mose 14, 4 .5 .6 .7; Hebräer 9, 13 .14; Jesaja 1, 18
English Standard Version 2001:Purge me with hyssop, and I shall be clean; wash me, and I shall be whiter than snow.
King James Version 1611:Purge me with hyssop, and I shall be clean: wash me, and I shall be whiter than snow.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:51, 1: Dieser Psalm ist die klassische Schriftstelle des AT über Buße des Menschen und Sündenvergebung Gottes. Er wurde zusammen mit Psalm 32 von David nach seiner Affäre mit Bathseba und seinem Mord an ihrem Gatten Urija geschrieben (2. Samuel 11-12). Er ist einer der 7 so genannten Bußpsalmen (6, 32, 38, 51, 102, 130, 143). Man muss David positiv anrechnen, dass er völlig erkannte, wie schrecklich seine Sünde gegen Gott war, niemanden die Schuld gab als nur sich selbst und Gott um Vergebung bat. I. Bitte um Vergebung (51, 3.4) II. Ablegen eines Sündenbekenntnisses (51, 5-8) III. Gebet um moralische Reinheit (51, 9-14) IV. Versprechen eines erneuerten Dienstes (51, 15-19) V. Bittgesuch um nationale Wiederherstellung (51, 20.21)




Predigten über Psalm 51, 9
Sermon-Online