Jesaja 45, 14

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 45, Vers: 14

Jesaja 45, 13
Jesaja 45, 15

Luther 1984:SO spricht der HERR: Der Ägypter Erwerb und der Kuschiter Gewinn und die hochgewachsenen Leute von Seba werden zu dir kommen und dein eigen sein. Sie werden dir folgen, in Fesseln werden sie gehen und werden zu dir kommen und niederfallen und zu dir flehen: Nur bei dir ist Gott, und sonst ist kein Gott mehr.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):SO hat der HErr gesprochen: «Der Reichtum Ägyptens und der Handelsgewinn Äthiopiens und der Sabäer, der hochgewachsenen Männer, werden auf dich überströmen und dir gehören; hinter dir her werden sie ziehen, in Ketten dahinschreiten-1- und vor dir sich verbeugen, werden zu dir flehen: ,Nur bei dir ist Gott, und sonst gibt es keinen, überhaupt keinerlei Gottheit.'» -1) o: an dir vorübergehen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:So spricht der HERR: Der Erwerb Ägyptens und der Handelsgewinn von Kusch und die Sebäer-a-, hochgewachsene Männer, werden zu dir übergehen-1- und dir gehören-b-. Sie werden dir nachfolgen, in Fesseln werden sie (zu dir) übergehen. Und sie werden sich vor dir niederwerfen-c-, werden zu dir flehen-d-: Ja, bei dir ist Gott-e-. Es gibt keinen sonst, keinen Gott-f-! - -1) o: an dir vorbeiziehen; d.h. als Gefangene. a) Hiob 1, 15. b) Jesaja 18, 7; 43, 3. c) Offenbarung 3, 9. d) Jesaja 60, 14. e) Sacharja 8, 23. f) 1. Korinther 8, 6.
Schlachter 1952:So hat der HERR gesprochen: Der Erwerb Ägyptens und der Gewinn Äthiopiens und die Sabäer, Leute hohen Wuchses, werden zu dir hinüberkommen und dein eigen sein; dir werden sie nachfolgen und in Fußbanden gehen; vor dir werden sie niederfallen und zu dir flehen: «Nur bei dir ist Gott, und sonst gibt es keinen anderen Gott.»
Zürcher 1931:So spricht der Herr: Der Erwerb Ägyptens und der Gewinn Äthiopiens und die Sabäer, die hochgewachsenen, werden zu dir hinüberkommen und dein eigen sein, werden hinter dir in Ketten einherziehen, vor dir niederfallen und zu dir flehen: Nur bei dir ist Gott und nirgends sonst, keine Gottheit ausserdem.
Luther 1912:So spricht der Herr: Der Ägypter Handel und der Mohren und der langen Leute zu Seba Gewerbe werden sich dir ergeben und dein eigen sein; sie werden dir folgen, in Fesseln werden sie gehen und werden vor dir niederfallen und zu dir flehen; denn bei dir ist Gott, und ist a) sonst kein Gott mehr. - a) Jesaja 45, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:So hat ER gesprochen: Die Arbeit Ägyptens, der Handel Äthiopiens, die ssebäischen Männer von Unmaß, zu dir sollen sie übertreten, dein werden sie sein wollen, hinter dir hergehn mögen, in Fesseln herübertreten, nach dir hin sich niederwerfen, nach dir hin beten: Nur in dir ist Gottheit, keiner sonst, nirgends ein Gott!
Tur-Sinai 1954:So spricht der Ewige: / Mizraims Mühertrag / der Sold von Kusch / und die Sabäer, Männer des Tributs / dir falln sie zu / dein solln sie sein / dir nach sie gehn / in Ketten ziehn. / Dir werfen sie sich nieder / zu dir sie beten. / In dir nur ist Gottheit / und keiner sonst, kein Gott. /
Luther 1545 (Original):So spricht der HERR, Der Egypter handel, vnd der Moren gewerbe, vnd der langen Leute zu Seba, werden sich dir ergeben, vnd dein eigen sein, Sie werden dir folgen, In fesseln werden sie gehen, vnd werden fur dir nider fallen, vnd dir flehen, Denn bey dir ist Gott, vnd ist sonst kein Gott nicht mehr.
Luther 1545 (hochdeutsch):So spricht der HERR: Der Ägypter Handel und der Mohren Gewerbe und der langen Leute zu Seba werden sich dir ergeben und dein eigen sein; sie werden dir folgen; in Fesseln werden sie gehen und werden vor dir niederfallen und zu dir flehen; denn bei dir ist Gott, und ist sonst kein Gott nicht mehr.
NeÜ 2016:Die Huldigung der Nationen So spricht Jahwe: / Der Erwerb der Ägypter, / der nubische Handelsgewinn, / die hochgewachsenen Leute von Seba (Siehe Fußnote zu Jesaja 43, 3!) / werden dir gehören. / Als Sklaven werden sie dir folgen, / in Fesseln kommen sie herbei. / Sie werfen sich nieder vor dir und bekennen: / 'Nur bei dir ist Gott! / Sonst gibt es keinen, überhaupt keinen Gott!'
Jantzen/Jettel 2016:So sagt JAHWEH: Der Reichtum a)Ägyptens und der Erwerb Äthiopiens und die Sabäer, Männer von hohem Wuchs, werden zu dir übergehen und dir gehören; sie werden dir nachfolgen, in Fesseln werden sie [zu dir] übergehen. Und sie werden sich vor dir b)niederwerfen, werden zu dir flehen: Nur in dir ist c)Gott. Und sonst gibt es keinen Gott! –
a) Ägyptens Jesaja 43, 3;
b) niederfallen Jesaja 60, 14; Php 2, 9-11;
c) Gott Jesaja 45, 5-6; 61, 9; Sacharja 8, 23
English Standard Version 2001:Thus says the LORD: The wealth of Egypt and the merchandise of Cush, and the Sabeans, men of stature, shall come over to you and be yours; they shall follow you; they shall come over in chains and bow down to you. They will plead with you, saying: 'Surely God is in you, and there is no other, no god besides him.'
King James Version 1611:Thus saith the LORD, The labour of Egypt, and merchandise of Ethiopia and of the Sabeans, men of stature, shall come over unto thee, and they shall be thine: they shall come after thee; in chains they shall come over, and they shall fall down unto thee, they shall make supplication unto thee, [saying], Surely God [is] in thee; and [there is] none else, [there is] no God.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)