Jesaja 51, 2

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 51, Vers: 2

Jesaja 51, 1
Jesaja 51, 3

Luther 1984:Schaut Abraham an, euren Vater, und Sara, von der ihr geboren seid. Denn -a-als einen einzelnen berief ich ihn, um ihn zu segnen und zu mehren. -a) Jesaja 41, 8; 1. Mose 12, 1.2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Blickt hin auf Abraham, euren Vater, und auf Sara, die unter Schmerzen euch geboren hat! denn er war nur ein einzelner, als ich ihn berief, aber ich habe ihn gesegnet und zahlreich gemacht.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Blickt hin auf Abraham, euren Vater-a-, und auf Sara, die euch geboren hat-b-! Denn ich rief ihn als einen einzelnen-c-, und ich segnete ihn und mehrte ihn-d-. -a) Römer 4, 1. b) Jesaja 48, 1. c) Hesekiel 33, 24. d) 1. Mose 12, 1-3; 24, 1; 5. Mose 26, 5.
Schlachter 1952:Sehet auf Abraham, euren Vater, und auf Sarah, welche euch geboren hat; denn als Einzelnen habe ich ihn berufen und ihn gesegnet und gemehrt.
Zürcher 1931:Schaut auf Abraham, euren Vater, und auf Sara, die euch geboren hat; er war nur einer, da ich ihn berief, doch ich segnete ihn und mehrte ihn. -1. Mose 12, 1.2.
Luther 1912:Schauet Abraham an, euren Vater, und Sara, von welcher ihr geboren seid. Denn ich rief ihn, da er noch a) einzeln war, und segnete ihn und mehrte ihn. - a) Hesekiel 33, 24.
Buber-Rosenzweig 1929:blickt auf Abraham, euren Vater, auf Ssara, die mit euch kreißte! denn als Einzelnen habe ich ihn berufen, daß ich ihn segnete, daß ich ihn mehrte.
Tur-Sinai 1954:auf Abraham schaut, euren Vater / auf Sara, die euch hat geboren. / Habakuk ihn als einen ja berufen / und ihn gesegnet und gemehrt. /
Luther 1545 (Original):Schawet Abraham an ewrn Vater, vnd Sara, von welcher jr geborn seid, Denn ich rieff jm da er noch Einzelen war, vnd segenet jn vnd mehret jn.
Luther 1545 (hochdeutsch):Schauet Abraham an, euren Vater, und Sara, von welcher ihr geboren seid. Denn ich rief ihm, da er noch einzeln war, und segnete ihn und mehrete ihn.
NeÜ 2021:Seht auf euren Vater Abraham / und auf Sara, die euch unter Schmerzen gebar! / Als Einzelnen berief ich ihn. / Doch ich habe ihn gesegnet und ihm viele Nachkommen geschenkt.
Jantzen/Jettel 2016:Blickt hin auf Abraham, euren Vater, und auf Sarah, die euch geboren hat; denn ich rief ihn, den Einen, und ich segnete ihn und vermehrte ihn. a)
a) 1. Mose 15, 4; 17, 15 .16; 20, 1 .2; 5. Mose 26, 5; Nehemia 9, 7; Hebräer 11, 8-12
English Standard Version 2001:Look to Abraham your father and to Sarah who bore you; for he was but one when I called him, that I might bless him and multiply him.
King James Version 1611:Look unto Abraham your father, and unto Sarah [that] bare you: for I called him alone, and blessed him, and increased him.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:51, 1: Der Prophet sichert der Nation die Rettung zu, indem er auf Gottes früheren Bund mit Abraham verweist (1. Mose 12, 3). Ursprünglich war Abraham nur ein einziger Mensch, aber Gott vermehrte seine Nachkommen, wie er verheißen hatte (1. Mose 13, 16; 15, 5; 17, 5; 22, 17).




Predigten über Jesaja 51, 2
Sermon-Online