Jeremia 23, 4

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 23, Vers: 4

Jeremia 23, 3
Jeremia 23, 5

Luther 1984:Und -a-ich will Hirten über sie setzen, die sie weiden sollen, daß sie sich nicht mehr fürchten noch erschrecken noch heimgesucht werden, spricht der HERR. -a) Jeremia 3, 15.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dann will ich Hirten über sie erstehen lassen, die sie weiden sollen, daß sie sich nicht weiterhin zu fürchten brauchen und nicht erschrecken müssen und daß keines vermißt wird!» - so lautet der Ausspruch des HErrn.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und ich werde Hirten über sie erwecken, die werden sie weiden-a-. Und sie sollen sich nicht mehr fürchten und nicht erschrecken noch vermißt werden-b-, spricht der HERR-1-. -1) w: ist der Ausspruch des HERRN. a) Jeremia 3, 15; Zephanja 3, 13. b) Hesekiel 34, 25.
Schlachter 1952:Und ich will Hirten über sie setzen, die sie weiden sollen; sie werden sich nicht mehr fürchten noch erschrecken müssen, auch keines soll vermißt werden, spricht der HERR.
Zürcher 1931:Dann setze ich über sie Hirten, die sie weiden, dass sie sich nicht mehr fürchten und nicht mehr erschrecken müssen und keines von ihnen vermisst wird, spricht der Herr. -Jeremia 3, 15.
Luther 1912:Und ich will Hirten über sie setzen, die sie weiden sollen, daß sie sich nicht mehr sollen fürchten noch erschrecken noch heimgesucht werden, spricht der Herr. - Jeremia 3, 15.
Buber-Rosenzweig 1929:Weidehirten erstelle ich über sie, die sollen sie weiden, dann fürchten sie sich nie mehr, dann werden sie nie bestürzt, dann brauchen sie nie zusammengeordnet zu werden, ist SEIN Erlauten.
Tur-Sinai 1954:Und ich werde Hirten über sie bestellen, die sie weiden sollen, und sie werden nicht mehr fürchten noch erschrecken noch vermißt werden! ist des Ewigen Spruch.
Luther 1545 (Original):Vnd ich wil Hirten vber sie setzen, die sie weiden sollen, das sie sich nicht mehr sollen fürchten noch erschrecken, noch heimgesucht werden, spricht der HERR.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und ich will Hirten über sie setzen, die sie weiden sollen, daß sie sich nicht mehr sollen fürchten noch erschrecken noch heimgesucht werden, spricht der HERR.
NeÜ 2016:Ich werde ihnen Hirten geben, die wirklich für sie sorgen. Sie sollen keine Angst mehr haben, nicht mehr erschrecken und verloren gehen', spricht Jahwe.
Jantzen/Jettel 2016:Und ich werde Hirten über sie erwecken, die sie weiden werden. Und sie sollen sich nicht mehr fürchten und nicht erschrecken und nicht vermisst werden, [ist der] Ausspruch JAHWEHS. a)
a) weiden Jeremia 3, 14-16; Hesekiel 34, 23-26; fürchten Hesekiel 34, 25; Lukas 1, 74; Johannes 10, 27-30; 17, 12
English Standard Version 2001:I will set shepherds over them who will care for them, and they shall fear no more, nor be dismayed, neither shall any be missing, declares the LORD.
King James Version 1611:And I will set up shepherds over them which shall feed them: and they shall fear no more, nor be dismayed, neither shall they be lacking, saith the LORD.