Joel 4, 13

Das Buch des Propheten Joel

Kapitel: 4, Vers: 13

Joel 4, 12
Joel 4, 14

Luther 1984:Greift -a-zur Sichel, denn die Ernte ist reif! Kommt und -b-tretet, denn die Kelter ist voll, die Kufen laufen über, denn ihre Bosheit ist groß! -a) Offenbarung 14, 15. b) Jesaja 63, 3.6; Offenbarung 14, 18.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Legt die Sichel an, denn die Ernte ist reif! kommt und stampft, denn die Kelter ist voll, ja, die Kufen fließen über, denn ihre Gottlosigkeit ist groß!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Legt die Sichel an! Denn die Ernte ist reif-a-. Kommt, stampft! Denn die Kelter ist voll, die Kelterkufen fließen über-b-. Denn groß ist ihre Bosheit. -a) Jesaja 17, 5; Jeremia 51, 33; Matthäus 13, 39; Markus 4, 29. b) Jesaja 30, 25; 63, 3.
Schlachter 1952:Leget die Sichel an, denn die Ernte ist reif; kommt und tretet, denn die Kelter ist voll; die Kufen fließen über, denn ihre Bosheit ist groß!
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Legt die Sichel an, denn die Ernte ist reif; kommt und tretet, denn die Kelter ist voll; die Kufen fließen über, denn ihre Bosheit ist groß!
Zürcher 1931:Legt die Sichel an! denn die Ernte ist reif. Kommt, tretet! denn die Kelter ist voll. Die Kufen überfliessen; denn ihrer Bosheit ist viel.
Luther 1912:a) Schlaget die Sichel an, denn die Ernte ist reif; kommt herab, denn die b) Kelter ist voll, und die Kufen laufen über; denn ihre Bosheit ist groß. - a) Offenbarung 14, 15.18. b) Jesaja 63, 3.6.
Buber-Rosenzweig 1929:Schicket die Sichel an, denn ausgereift ist die Ernte, kommet, tretet, denn gefüllt hat sich die Kelter, die Kufen schwimmen, denn ihrer Bosheit ist viel.
Tur-Sinai 1954:Legt an die Sichel / denn reif ist die Mahd. / Kommt, stampfet / denn voll ist die Kelter / es schäumen die Kufen / weil viel ihre Bosheit /
Luther 1545 (Original):Schlahet die Sicheln an, denn die Ernd ist reiff, Kompt herab, denn die Kelter ist vol, vnd die Kelter laufft vber, Denn jr bosheit ist gros.
Luther 1545 (hochdeutsch):Schlaget die Sichel an, denn die Ernte ist reif; kommt herab, denn die Kelter ist voll und die Kelter läuft über; denn ihre Bosheit ist groß.
NeÜ 2021:(4, 13) Nehmt die Sichel, die Ernte ist reif! / Tretet die Kelter, sie ist übervoll! / Groß ist die Bosheit der Völker.
Jantzen/Jettel 2022:Legt die Sichel an, denn die Ernte ist reif! Kommt, tretet, denn die Kelter ist voll! Die Fässer fließen über, denn ihre Bosheit ist groß.“
-Parallelstelle(n): Jesaja 17, 5; Jeremia 51, 33; Matthäus 13, 39; Markus 4, 29; Offenbarung 14, 15.18; Kelter Jesaja 63, 3; Offenbarung 14, 20; Bosheit 1. Thessalonicher 2, 16
English Standard Version 2001:Put in the sickle, for the harvest is ripe. Go in, tread, for the winepress is full. The vats overflow, for their evil is great.
King James Version 1611:Put ye in the sickle, for the harvest is ripe: come, get you down; for the press is full, the fats overflow; for their wickedness [is] great.
Westminster Leningrad Codex:שִׁלְחוּ מַגָּל כִּי בָשַׁל קָצִיר בֹּאֽוּ רְדוּ כִּֽי מָלְאָה גַּת הֵשִׁיקוּ הַיְקָבִים כִּי רַבָּה רָעָתָֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 1: Joel beschreibt Israels nationale Wiederherstellung, bei der das Volk in Palästina versammelt wird (Jesaja 11, 15.16; Matthäus 24, 31).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Joel 4, 13
Sermon-Online