Joel 4, 13

Das Buch des Propheten Joel

Kapitel: 4, Vers: 13

Joel 4, 12
Joel 4, 14

Luther 1984:Greift -a-zur Sichel, denn die Ernte ist reif! Kommt und -b-tretet, denn die Kelter ist voll, die Kufen laufen über, denn ihre Bosheit ist groß! -a) Offenbarung 14, 15. b) Jesaja 63, 3.6; Offenbarung 14, 18.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Legt die Sichel an, denn die Ernte ist reif! kommt und stampft, denn die Kelter ist voll, ja, die Kufen fließen über, denn ihre Gottlosigkeit ist groß!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Legt die Sichel an! Denn die Ernte ist reif-a-. Kommt, stampft! Denn die Kelter ist voll, die Kelterkufen fließen über-b-. Denn groß ist ihre Bosheit. -a) Jesaja 17, 5; Jeremia 51, 33; Matthäus 13, 39; Markus 4, 29. b) Jesaja 30, 25; 63, 3.
Schlachter 1952:Leget die Sichel an, denn die Ernte ist reif; kommt und tretet, denn die Kelter ist voll; die Kufen fließen über, denn ihre Bosheit ist groß!
Zürcher 1931:Legt die Sichel an! denn die Ernte ist reif. Kommt, tretet! denn die Kelter ist voll. Die Kufen überfliessen; denn ihrer Bosheit ist viel.
Luther 1912:a) Schlaget die Sichel an, denn die Ernte ist reif; kommt herab, denn die b) Kelter ist voll, und die Kufen laufen über; denn ihre Bosheit ist groß. - a) Offenbarung 14, 15.18. b) Jesaja 63, 3.6.
Buber-Rosenzweig 1929:Schicket die Sichel an, denn ausgereift ist die Ernte, kommet, tretet, denn gefüllt hat sich die Kelter, die Kufen schwimmen, denn ihrer Bosheit ist viel.
Tur-Sinai 1954:Legt an die Sichel / denn reif ist die Mahd. / Kommt, stampfet / denn voll ist die Kelter / es schäumen die Kufen / weil viel ihre Bosheit /
Luther 1545 (Original):Schlahet die Sicheln an, denn die Ernd ist reiff, Kompt herab, denn die Kelter ist vol, vnd die Kelter laufft vber, Denn jr bosheit ist gros.
Luther 1545 (hochdeutsch):Schlaget die Sichel an, denn die Ernte ist reif; kommt herab, denn die Kelter ist voll und die Kelter läuft über; denn ihre Bosheit ist groß.
NeÜ 2021:(4, 13) Nehmt die Sichel, die Ernte ist reif! / Tretet die Kelter, sie ist übervoll! / Groß ist die Bosheit der Völker.
Jantzen/Jettel 2016:„Legt die Sichel an, denn die Ernte ist reif! Kommt, tretet, denn die Kelter ist voll! Die Fässer fließen über, denn groß ist ihre Bosheit. a)
a) Ernte Jeremia 51, 33; Matthäus 13, 30 .39; Offenbarung 14, 15 .18; tretet Jesaja 63, 3; Offenbarung 14, 20; Bosheit 1. Mose 6, 5; 1. Könige 2, 44; 1. Thessalonicher 2, 16
English Standard Version 2001:Put in the sickle, for the harvest is ripe. Go in, tread, for the winepress is full. The vats overflow, for their evil is great.
King James Version 1611:Put ye in the sickle, for the harvest is ripe: come, get you down; for the press is full, the fats overflow; for their wickedness [is] great.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 1: Joel beschreibt Israels nationale Wiederherstellung, bei der das Volk in Palästina versammelt wird (Jesaja 11, 15.16; Matthäus 24, 31).




Predigten über Joel 4, 13
Sermon-Online