Sacharja 1, 2

Das Buch des Propheten Sacharja (Secharja)

Kapitel: 1, Vers: 2

Sacharja 1, 1
Sacharja 1, 3

Luther 1984:Der HERR ist zornig gewesen über eure Väter.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Der HErr ist gegen-1- eure Väter schwer erzürnt gewesen. -1) o: über.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Der HERR ist heftig erzürnt-1- gewesen über eure Väter-a-. -1) w: erzürnt mit Zorn. a) Sacharja 7, 12; 8, 14; 2. Könige 22, 17.
Schlachter 1952:Der HERR ist über eure Väter zornig gewesen!
Zürcher 1931:Schwer hat der Herr euren Vätern gezürnt.
Luther 1912:Der Herr ist zornig gewesen über eure Väter.
Buber-Rosenzweig 1929:Grimmig war ICH über eure Väter ergrimmt,
Tur-Sinai 1954:«Gezürnt hat der Ewige über eure Väter.
Luther 1545 (Original):Der HERR ist zornig gewest vber ewer Veter.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der HERR ist zornig gewesen über eure Väter.
NeÜ 2021:Jahwe ist sehr zornig über eure Vorfahren gewesen.
Jantzen/Jettel 2016:JAHWEH ist heftig erzürnt gewesen über eure Väter. a)
a) 2. Könige 22, 17; 2. Chronik 26, 16
English Standard Version 2001:The LORD was very angry with your fathers.
King James Version 1611:The LORD hath been sore displeased with your fathers.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 1: Die 6 Anfangsverse liefern eine Einführung in die ganze Prophezeiung, in der der Prophet das Volk aufruft, Buße zu tun und die vorherigen Sünden ihrer Väter nie mehr zu wiederholen (vgl. 1. Korinther 10, 11). 1, 1 achten Monat des zweiten Jahres des Darius. Ca. Okt./Nov. 520 v.Chr. S. Einleitung: Autor und Abfassungszeit. Sacharja begann seinen Dienst zwei Monate nach Haggai (vgl. Haggai 1, 1) und der Wiederaufnahme des Tempelbaus (vgl. Haggai 1, 12-15). Die atl. Propheten, die ihre Prophezeiungen datierten, nahmen dabei Bezug auf die Regierung eines israelitischen oder judäischen Königs oder auf beide. Nur Haggai und Sacharja datierten ihre Prophezeiungen auf die Herrschaft eines heidnischen Königs und deuteten somit an, dass »die Zeiten der Heiden« (Lukas 21, 24) begonnen hatten. Sacharja. S. Einleitung: Autor und Abfassungszeit.




Predigten über Sacharja 1, 2
Sermon-Online