Sacharja 3, 4

Das Buch des Propheten Sacharja (Secharja)

Kapitel: 3, Vers: 4

Sacharja 3, 3
Sacharja 3, 5

Luther 1984:der anhob und sprach zu denen, die vor ihm standen: Tut die unreinen Kleider von ihm! Und er sprach zu ihm: Sieh her, ich -a-nehme deine Sünde von dir und lasse dir -b-Feierkleider anziehen. -a) Jesaja 6, 7. b) Jesaja 61, 3.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der nahm nun das Wort und gab den vor ihm stehenden (Dienern) die Weisung: «Ziehet ihm die schmutzigen Kleider aus!» Zu ihm aber sagte er: «Siehe, ich habe deine Verschuldung von dir weggenommen und lasse dir Prachtgewänder anlegen!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der Engel-1- antwortete und sprach zu denen, die vor ihm standen: Nehmt ihm die schmutzigen Kleider ab! Und zu ihm sprach er: Sieh, ich habe deine Schuld von dir weggenommen-a- und bekleide dich mit Feierkleidern-b-. -1) so mit der syrÜs.; MasT: er. a) Jesaja 6, 7; 44, 22. b) Lukas 15, 22.
Schlachter 1952:Er aber antwortete und sprach zu denen, die vor ihm standen: Nehmt die unreinen Kleider von ihm weg! Und zu ihm sprach er: Siehe, ich habe deine Sünde von dir genommen und lasse dir Feierkleider anziehen!
Zürcher 1931:Der nun hob an und sprach zu den Dienern vor ihm: Tut die schmutzigen Kleider von ihm - und zu ihm sprach er: Siehe, ich habe deine Schuld von dir genommen - und ziehet ihm Feierkleider an -Jesaja 6, 7; 61, 3.10.
Luther 1912:welcher antwortete und sprach zu denen, die vor ihm standen: Tut die unreinen Kleider von ihm! Und er sprach zu ihm: Siehe, a) ich habe deine Sünde von dir genommen und b) habe dich mit Feierkleidern angezogen. - a) Jesaja 6, 7. b) Jesaja 61, 3.
Buber-Rosenzweig 1929:Der entgegnete, er sprach zu denen, die vor ihm standen, sprach: Streift die schmutzigen Gewänder ihm ab! Zu ihm aber sprach er: Sieh, ich habe deinen Fehl von dir abgetan und lasse in Festtracht dich kleiden.
Tur-Sinai 1954:Da hob der an und sprach zu den vor ihm Stehenden: ,Nehmt die beschmutzten Kleider von ihm ab!' Und er sprach zu ihm: ,Sieh, fortgenommen hab ich deine Schuld von dir und kleide dich in Festgewänder.
Luther 1545 (Original):Welcher antwortet vnd sprach zu denen, die fur jm stunden, Thut die vnreinen Kleider von jm. Vnd er sprach zu jm, Sihe, Ich hab deine sünde von dir genomen, vnd habe dich mit Feierkleider angezogen.
Luther 1545 (hochdeutsch):welcher antwortete und sprach zu denen, die vor ihm stunden: Tut die unreinen Kleider von ihm! Und er sprach zu ihm: Siehe, ich habe deine Sünde von dir genommen und habe dich mit Feierkleidern angezogen.
NeÜ 2016:Da sagte der Engel Jahwes zu den vor ihm stehenden Engeln: Zieht ihm die schmutzigen Gewänder aus! Und zu Jeschua gewandt: Hiermit nehme ich die Schuld von dir weg und kleide dich in Festgewänder ein!
Jantzen/Jettel 2016:Und der Bote hob an und sagte zu denen, die vor ihm standen, und sagte: „Zieht ihm die schmutzigen Kleider aus. Und zu ihm sagte er: „Siehe, ich habe deine Ungerechtigkeit von dir weggenommen, und ich kleide dich in Prachtkleider.“ a)
a) vor Daniel 7, 10; Lukas 1, 19; genommen Jesaja 1, 18; 43, 25; Festkleider Jesaja 61, 10; Lukas 15, 22
English Standard Version 2001:And the angel said to those who were standing before him, Remove the filthy garments from him. And to him he said, Behold, I have taken your iniquity away from you, and I will clothe you with pure vestments.
King James Version 1611:And he answered and spake unto those that stood before him, saying, Take away the filthy garments from him. And unto him he said, Behold, I have caused thine iniquity to pass from thee, and I will clothe thee with change of raiment.