Markus 10, 30

Das Evangelium nach Markus (Markusevangelium)

Kapitel: 10, Vers: 30

Markus 10, 29
Markus 10, 31

Luther 1984:der nicht hundertfach empfange: jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker mitten unter Verfolgungen - und in der zukünftigen Welt das ewige Leben.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ohne daß er hundertmal Wertvolleres (wieder) empfängt, nämlich schon jetzt in dieser Zeitlichkeit Häuser, Brüder und Schwestern, Mütter, Kinder und Äcker (wenn auch) inmitten von und in der künftigen Weltzeit ewiges Leben.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:der nicht hundertfach empfängt, jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker unter Verfolgungen-a- und in dem kommenden Zeitalter-1- ewiges Leben-b-. -1) gr. -+Aion-. a) 2. Timotheus 3, 12. b) 1. Timotheus 4, 8.
Schlachter 1952:der nicht hundertfältig empfinge, jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker, unter Verfolgungen, und in der zukünftigen Weltzeit ewiges Leben.
Zürcher 1931:ohne hundertfach zu empfangen jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker - unter Verfolgungen - und in der zukünftigen Welt das ewige Leben.
Luther 1912:der nicht hundertfältig empfange: jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker mitten unter Verfolgungen, und in der zukünftigen Welt das ewige Leben.
Luther 1545 (Original):Der nicht hundertfeltig empfahe, Jtzt in dieser zeit, heuser vnd brüder, vnd schwester vnd mütter, vnd kinder, vnd ecker, mit verfolgungen, Vnd in der zukünfftigen Welt das ewige Leben. -[Verfolgung] Wer gleubt, der mus verfolgung leiden, vnd alles dran setzen. Dennoch hat er gnug, wo er hin kompt, findet er vatter, mutter, brüder, güter, mehr denn er je verlassen kund.
Luther 1545 (hochdeutsch):der nicht hundertfältig empfange jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker mit Verfolgungen und in der zukünftigen Welt das ewige Leben.
Neue Genfer Übersetzung 2011:bekommt alles hundertfach wieder: jetzt, in dieser Zeit, Häuser, Brüder, Schwestern, Mütter, Kinder und Äcker wenn auch unter Verfolgungen– und in der kommenden Welt das ewige Leben.
Albrecht 1912/1988:der soll dafür hundertfältig Ersatz empfangen: jetzt schon in dieser Welt empfängt er Häuser, Geschwister, Mütter, Kinder und Äcker, wenn auch unter Verfolgungen, und in der zukünftigen Welt das ewige Leben*.
Luther 1912 (Hexapla 1989):der nicht hundertfältig empfange: jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker mitten unter Verfolgungen, und in der zukünftigen Welt das ewige Leben.
Meister:daß er nicht hundertfältig empfangen wird-a-, jetzt in dieser Weltzeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker unter Verfolgungen und in der kommenden Weltzeit ewiges Leben! -a) 2. Chronik 25, 9; Lukas 18, 30.
Menge 1949 (Hexapla 1997):ohne daß er hundertmal Wertvolleres (wieder) empfängt, nämlich schon jetzt in dieser Zeitlichkeit Häuser, Brüder und Schwestern, Mütter, Kinder und Äcker (wenn auch) inmitten von Verfolgungen und in der künftigen Weltzeit ewiges Leben.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:der nicht hundertfältig empfange, jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker, mit Verfolgungen, und in dem kommenden Zeitalter ewiges Leben.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:der nicht hundertfach empfängt, jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker unter Verfolgungen-a- und in dem kommenden Zeitalter-1- ewiges Leben-b-. -1) gr. -+Aion-. a) 2. Timotheus 3, 12. b) 1. Timotheus 4, 8.
Schlachter 1998:der nicht hundertfältig empfängt, jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker unter Verfolgungen, und in der zukünftigen Weltzeit-1- ewiges Leben. -1) o: Zeitalter (gr. -+aion-).++
Interlinear 1979:wenn nicht er empfängt hundertfach jetzt in dieser Zeit Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Äcker unter Verfolgungen und in der Welt kommenden ewiges Leben.
NeÜ 2016:wird das Hundertfache dafür empfangen: jetzt in dieser Zeit Häuser, Brüder, Schwestern, Mütter, Kinder und Äcker – wenn auch unter Verfolgungen – und in der kommenden Welt das ewige Leben.
Jantzen/Jettel 2016:der nicht Hundertfaches a)empfinge jetzt, in dieser Zeit, Häuser und Brüder und Schwestern und Mütter und Kinder und Höfe ‹und Felder› – unter b)Verfolgungen – und in der kommenden Weltzeit* ewiges Leben.
a) Matthäus 6, 33; 1. Timotheus 4, 8
b) Matthäus 5, 11; 2. Timotheus 3, 12
English Standard Version 2001:who will not receive a hundredfold now in this time, houses and brothers and sisters and mothers and children and lands, with persecutions, and in the age to come eternal life.
King James Version 1611:But he shall receive an hundredfold now in this time, houses, and brethren, and sisters, and mothers, and children, and lands, with persecutions; and in the world to come eternal life.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.