Lukas 1, 8

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 1, Vers: 8

Lukas 1, 7
Lukas 1, 9

Luther 1984:Und es begab sich, als Zacharias den Priesterdienst vor Gott versah, da seine Ordnung an der Reihe war,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da begab es sich einst, als er nach der Ordnung seiner Abteilung den Priesterdienst vor Gott zu verrichten hatte,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Es geschah aber, als er in der Ordnung seiner Abteilung den priesterlichen Dienst vor Gott verrichtete-a-, -a) 1. Chronik 24, 1.3.
Schlachter 1952:Es begab sich aber, als er das Priesteramt vor Gott verrichtete, zur Zeit, wo seine Klasse an die Reihe kam,
Zürcher 1931:Es begab sich aber, als er in der Reihe seiner Abteilung vor Gott Priesterdienst tat,
Luther 1912:Und es begab sich, da er des Priesteramts pflegte vor Gott zur Zeit seiner Ordnung,
Luther 1545 (Original):Vnd es begab sich, da er Priestersampt pfleget fur Gott, zur zeit seiner Ordnung,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und es begab sich, da er Priesteramts pflegete vor Gott zur Zeit seiner Ordnung
Neue Genfer Übersetzung 2011:Einmal, als Zacharias vor Gott seinen Dienst als Priester versah, weil seine Abteilung damit an der Reihe war,
Albrecht 1912/1988:Als Zacharias nun einst mit seiner Ordnung-1- wieder an der Reihe war und vor Gott diente, -1) der Ordnung o. Abteilung Abia.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und es begab sich, da er des Priesteramts pflegte vor Gott zur Zeit seiner Ordnung,
Meister:Es geschah aber, da er den Priesterdienst ausübte in der Reihe seiner Priesterordnung-a- vor Gott, -a) 1. Chronik 24, 19; 2. Chronik 8, 14; 31, 2.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Da begab es sich einst, als er nach der Ordnung seiner Abteilung den Priesterdienst vor Gott zu verrichten hatte,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Es geschah aber, als er in der Ordnung seiner Abteilung den priesterlichen Dienst vor Gott erfüllte,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Es geschah aber, als er in der Ordnung seiner Abteilung den priesterlichen Dienst vor Gott -sife-verrichtete-a-, -a) 1. Chronik 24, 1.3.
Schlachter 1998:Es begab sich aber, als er seinen Priesterdienst vor Gott verrichtete, zur Zeit, als seine Klasse an die Reihe kam,
Interlinear 1979:Es geschah aber: Während den Priesterdienst versah er in der Reihe seiner Priestergruppe vor Gott,
NeÜ 2021:Als seine Abteilung wieder einmal an der Reihe war, den Priesterdienst vor Gott zu verrichten,
Jantzen/Jettel 2016:Es geschah, als er in der Ordnung seiner Tagesabteilung vor Gott den priesterlichen Dienst versah, a)
a) 1. Chronik 24, 10; Esra 6, 18
English Standard Version 2001:Now while he was serving as priest before God when his division was on duty,
King James Version 1611:And it came to pass, that while he executed the priest's office before God in the order of his course,



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 8: als seine Abteilung an die Reihe kam. D.h. seine Abteilung erfüllte gerade einen der zwei jährlichen Dienstzeiten (s. Anm. zu V. 5). 1, 9 das Los, dass er … räuchern sollte. Eine hohe Ehre (2. Mose 30, 7.8; 2. Chronik 29, 11). Da es so viele Priester gab, wurden die meisten von ihnen nie zu dieser Aufgabe berufen, und niemand durfte diesen bedeutsamen Dienst zweimal tun. Für Zacharias war das zweifellos der absolute Höhepunkt seines Lebens als Priester. Der Weihrauch wurde ständig in Brand gehalten und befand sich direkt vor dem Vorhang, der das Heilige vom Allerheiligsten trennte. Der Priester war im Heiligtum allein und opferte den Weihrauch jeden Morgen und jeden Abend, während die übrigen Priester und das anbetende Volk außerhalb des Heiligtums im Gebet warteten (V. 10). 1, 12 Furcht. Die normale – und angemessene – Reaktion (12, 5), wenn jemand eine göttliche Heimsuchung erlebt (Richter 6, 22; 13, 22; Markus 16, 5; s. Anm. zu Offenbarung 1, 17). Lukas widmet dieser Furcht besonderes Augenmerk; er erwähnt häufig Furcht in der Gegenwart Gottes und seines Wirkens (vgl. V. 30.65; 2, 9.10; 5, 10.26; 7, 16; 8, 25.37.50; 9, 34.45; 23, 40). 1, 13 dein Gebet. Das Gebet um Nachkommen (s. Anm. zu V. 7; vgl. V. 25). Johannes. Wörtl. »Jahwe hat Gnade erwiesen«.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 1, 8
Sermon-Online