Lukas 12, 50

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 12, Vers: 50

Lukas 12, 49
Lukas 12, 51

Luther 1984:Aber ich muß mich zuvor taufen lassen mit einer Taufe, und wie ist mir so bange, bis sie vollbracht ist!-a- -a) Lukas 18, 31; Matthäus 20, 22; 26, 38.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Doch mit einer Taufe habe ich mich (vorher) noch taufen zu lassen, und wie ist mir so bange (und doch zugleich: wie drängt es mich), bis sie vollzogen ist!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich habe aber eine Taufe, womit ich getauft werden muß-a-, und wie bin ich bedrängt-b-, bis sie vollbracht ist-c-! -a) Markus 10, 38. b) Johannes 12, 27. c) Johannes 19, 30.
Schlachter 1952:Aber ich habe eine Taufe zu bestehen, und wie drängt es mich, bis sie vollbracht ist!
Zürcher 1931:Mit einer Taufe aber muss ich getauft werden, und wie ist mir so bange, bis sie vollendet ist! -Markus 10, 38.
Luther 1912:Aber ich muß mich zuvor taufen lassen mit einer a) Taufe; und wie ist mir so b) bange, bis sie vollendet werde! - a) Matthäus 20, 22. b) Matthäus 26, 38; Johannes 12, 27.
Luther 1545 (Original):Aber ich mus mich zuuor teuffen lassen, mit einer Tauffe, Vnd wie ist mir so bange, bis sie volendet werde?
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber ich muß mich zuvor taufen lassen mit einer Taufe; und wie ist mir so bange, bis sie vollendet werde!
Neue Genfer Übersetzung 2011:Aber vor mir steht eine Taufe, mit der ich noch getauft werden muss, und wie schwer ist mir das Herz, bis sie vollzogen ist!
Albrecht 1912/1988:Zuvor aber muß ich eine Taufe erleiden-1-. Und wie sehne ich mich danach, daß sie vollzogen werde*! -1) die Leidens- und Todestaufe (Markus 10, 38).
Luther 1912 (Hexapla 1989):Aber ich muß mich zuvor taufen lassen mit einer -a-Taufe; und wie ist mir so -b-bange, bis sie vollendet werde! -a) Matthäus 20, 22. b) Matthäus 26, 38;. Johannes 12, 27.
Meister:Mit einer Taufe habe Ich Mich taufen lassen-a-, und wie werde Ich gedrängt, bis daß sie vollendet ist! -a) Matthäus 20, 22; Markus 10, 33.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Doch mit einer Taufe habe ich mich (vorher) noch taufen zu lassen, und wie ist mir so bange (und doch zugleich: wie drängt es mich), bis sie vollzogen ist!
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich habe aber eine Taufe, womit ich getauft werden muß, und wie bin ich beengt, bis sie vollbracht ist!
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ich habe aber eine Taufe, womit ich getauft werden muß-a-, und wie bin ich bedrängt-b-, bis sie vollbracht ist-c-! -a) Markus 10, 38. b) Johannes 12, 27. c) Johannes 19, 30.
Schlachter 1998:Aber ich muß mich taufen lassen mit einer Taufe, und wie drängt es mich-1-, bis sie vollbracht ist! -1) o: wie bin ich bedrängt.++
Interlinear 1979:Mit einer Taufe aber muß ich getauft werden, und wie werde ich angefochten, bis sie vollendet ist!
NeÜ 2021:Aber mir steht eine Taufe bevor, und ich bin sehr bedrückt, bis sie vollzogen ist.
Jantzen/Jettel 2016:Aber ich habe eine a)Taufe, mit der ich getauft werden muss, und wie werde ich b)bedrängt, bis sie vollzogen ist!
a) Markus 10, 38
b) Johannes 12, 27
English Standard Version 2001:I have a baptism to be baptized with, and how great is my distress until it is accomplished!
King James Version 1611:But I have a baptism to be baptized with; and how am I straitened till it be accomplished!



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 50: Taufe. Eine Leidenstaufe. Christus sprach hier von seinem Tod. Die christliche Taufe symbolisiert die Identifikation mit Christus in seinem Tod, seinem Begräbnis und seiner Auferstehung. drängt es mich. Wörtl. »bin ich beengt«. S. Anm. zu Matthäus 26, 38. bis sie vollbracht ist. Obgleich Jesus wegen seines bevorstehenden Leidens bedrängt war, richtete er dennoch sein Angesicht entschlossen auf die Ausführung des Werkes, zu dessen Erfüllung er gekommen war (s. Anm. zu 9, 51; vgl. Johannes 12, 23-27).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 12, 50
Sermon-Online