Apostelgeschichte 4, 1

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 4, Vers: 1

Apostelgeschichte 3, 26
Apostelgeschichte 4, 2

Luther 1984:WÄHREND sie zum Volk redeten, traten zu ihnen die Priester und der -a-Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer, -a) Lukas 22, 4.52.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):WÄHREND sie noch zum Volk redeten, traten die Priester, sowie der Tempelhauptmann und die Sadduzäer an sie heran;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:WÄHREND sie aber zu dem Volk redeten, kamen die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer-1- auf sie zu-a-, -1) s. Anm. zu Matthäus 3, 7. a) Apostelgeschichte 5, 17.
Schlachter 1952:WÄHREND sie aber zum Volk redeten, traten die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer auf sie zu.
Zürcher 1931:WÄHREND sie aber zum Volke redeten, traten die Priester auf sie zu und der Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer, -Lukas 22, 4.52.
Luther 1912:Als sie aber zum Volk redeten, traten zu ihnen die Priester und der a) Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer - a) Lukas 22, 4.52.
Luther 1545 (Original):Als sie aber zum Volck redeten, Tratten zu jnen die Priester, vnd der Heubtman des Tempels, vnd die Saduceer
Luther 1545 (hochdeutsch):Als sie aber zum Volk redeten, traten zu ihnen die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer
Neue Genfer Übersetzung 2011:Petrus und Johannes sprachen noch zu der Menge, als plötzlich einige Priester, der Kommandant der Tempelwache und eine Anzahl Sadduzäer auf sie zutraten,
Albrecht 1912/1988:Während sie-1- noch zu dem Volke redeten, traten die Priester und der Tempelhauptmann-2- an sie heran, dazu die Sadduzäer; -1) Petrus und Johannes (Apostelgeschichte 3, 1.11). 2) dieser war mit der Aufsicht über die äußre Ordnung im Tempel betraut und stand dem Hohenpriester im Range am nächsten.
Luther 1912 (Hexapla 1989):ALS sie aber zum Volk redeten, traten zu ihnen die Priester und der -a-Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer -a) Lukas 22, 4.52.
Meister:WÄHREND sie aber zu dem Volk redeten, traten zu ihnen die Priester und der Befehlshaber des Tempels und die Sadduzäer. -Apostelgeschichte 5, 24.26; Lukas 22, 4.52.
Menge 1949 (Hexapla 1997):WÄHREND sie noch zum Volk redeten, traten die Priester, sowie der Tempelhauptmann und die Sadduzäer an sie heran;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Während sie aber zu dem Volke redeten, kamen die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadducäer auf sie zu,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:WÄHREND sie aber zu dem Volk -ptp-redeten, kamen die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer-1- auf sie zu-a-, -1) s. Anm. zu Matthäus 3, 7. a) Apostelgeschichte 5, 17.
Schlachter 1998:Während sie aber zum Volk redeten, kamen die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer auf sie zu.
Interlinear 1979:Redeten aber sie zum Volk, traten zu ihnen die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadduzäer,
NeÜ 2016:Während Petrus und Johannes noch zu den Leuten redeten, kamen Priester mit dem Tempelhauptmann (Das war der zweithöchste Tempelbeamte. Er hatte für die Ordnung im Tempelbezirk zu sorgen, stand der Tempelpolizei vor und war für die Verwaltung der Tempelsteuern verantwortlich.) und einigen Sadduzäern (Politisch einflussreiche römerfreundliche religiöse Gruppe, zu der hauptsächlich die oberen Priester und Vertreter hochgestellter Familien gehörten. Sie glaubten nicht an eine Auferstehung der Toten, weil sie alle Lehren ablehnten, die nicht wörtlich in der Thora, den fünf Büchern Mose, enthalten waren. siehe auch Lukas 20, 27 und Apostelgeschichte 23, 8.) zu ihnen heran.
Jantzen/Jettel 2016:Während sie zum Volk redeten, traten die Priester und der Sicherheitsverantwortliche der Tempelstätte 1) und die Sadduzäer auf sie zu.
1) D. i. der Offizier der Tempelwache; der Verantwortliche der Tempelpolizei.
English Standard Version 2001:And as they were speaking to the people, the priests and the captain of the temple and the Sadducees came upon them,
King James Version 1611:And as they spake unto the people, the priests, and the captain of the temple, and the Sadducees, came upon them,


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 1: Priester. Das Priesteramt begann im AT mit Aaron und seinen Söhnen (3. Mose 8). Sie waren die menschlichen Vermittler zwischen dem heiligen Gott und den sündigen Menschen und zeichneten sich durch drei Eigenschaften aus: 1.) Sie waren von Gott zum Priesterdienst erwählt und ausgesondert; 2.) sie mussten in ihrem Charakter heilig sein und 3.) nur ihnen war erlaubt, sich am Großen Versöhnungstag für das Volk bei Gott zu verwenden, und zwar zusammen mit dem Hohenpriester als entscheidendem Mittelsmann (3. Mose 16). Vgl. 4. Mose 16, 5. Hauptmann des Tempels. Der Leiter der Tempelpolizei (die aus Leviten bestand) und zweithöchster Funktionär nach dem Hohenpriester. Die Römer hatten die Kontrolle über den Tempel an die Juden delegiert. Sadduzäer. S. Anm. zu 23, 8; Matthäus 3, 7.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Apostelgeschichte 4, 1
Sermon-Online