Apostelgeschichte 26, 9

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 26, Vers: 9

Apostelgeschichte 26, 8
Apostelgeschichte 26, 10

Luther 1984:-a-Zwar meinte auch ich selbst, ich müßte viel gegen den Namen Jesu von Nazareth tun. -a) V. 9-20: Apostelgeschichte 9, 1-29; 22, 3-21.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Was mich freilich betrifft, so habe ich es (einst) für meine Pflicht gehalten, den Namen Jesu von Nazareth als erklärter Feind zu bekämpfen,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich meinte freilich bei mir selbst, gegen den Namen Jesu, des Nazoräers-1-, viel Feindseliges tun zu müssen, -1) s. Anm. zu Matthäus 2, 23.
Schlachter 1952:Ich habe zwar auch gemeint, ich müßte gegen den Namen Jesus von Nazareth viel Feindseliges verüben,
Zürcher 1931:Ich meinte nun freilich bei mir selbst, ich müsse gegen den Namen Jesu des Nazoräers viel Feindseliges verüben. -Johannes 16, 2.
Luther 1912:Zwar meinte ich auch bei mir selbst, ich müßte viel zuwider tun dem Namen Jesu von Nazareth, - (Apostelgeschichte 26, 9-20: vgl. Apostelgeschichte 9, 1-29; Apostelgeschichte 22, 3-21.)
Luther 1545 (Original):Zwar ich meinete auch bey mir selbs, ich müsste viel zu wider thun dem namen Jhesu von Nazareth,
Luther 1545 (hochdeutsch):Zwar ich meinete auch bei mir selbst, ich müßte viel zuwidertun dem Namen Jesu von Nazareth,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Zunächst allerdings war auch ich der Meinung, ich müsste den Glauben an diesen Jesus von Nazaret mit allen Mitteln bekämpfen.
Albrecht 1912/1988:Ich dachte einst, ich müsse mit aller Macht der Sache Jesu von Nazaret entgegenarbeiten.
Luther 1912 (Hexapla 1989):ZWAR meinte ich auch bei mir selbst, ich müßte viel zuwider tun dem Namen Jesu von Nazareth,
Meister:Ich freilich glaubte bei mir selbst, auf den Namen Jesu, des Nazaräers, viel Widerwärtiges verüben zu müssen. -Johannes 16, 2; 1. Timotheus 1, 13; Apostelgeschichte 3, 17.18.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Was mich freilich betrifft, so habe ich es (einst) für meine Pflicht gehalten, den Namen Jesu von Nazareth als erklärter Feind zu bekämpfen,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich meinte freilich bei mir selbst, gegen den Namen Jesu, des Nazaräers, viel Widriges tun zu müssen,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ich meinte freilich bei mir selbst, gegen den Namen Jesu, des Nazoräers-1-, viel Feindseliges -ifa-tun zu müssen, -1) s. Anm. zu Matthäus 2, 23.
Schlachter 1998:Ich habe zwar auch gemeint, ich müßte gegen den Namen Jesu des Nazoräers viel Feindseliges verüben,
Interlinear 1979:Ich allerdings nun schien mir selbst, gegen den Namen Jesu des Nazoräers es nötig sei, viel Feindseliges zu tun,
NeÜ 2021:Die Standhaftigkeit wiederum bringt das Werk zum Ziel: Ihr sollt zu einer Reife kommen, der es an nichts mehr fehlt und die kein Makel entstellt.
Jantzen/Jettel 2016:Ich freilich meinte also bei mir selbst, gegen den Namen Jesu, des Nazareners, viel Feindseliges tun zu müssen, a)
a) 9
English Standard Version 2001:I myself was convinced that I ought to do many things in opposing the name of Jesus of Nazareth.
King James Version 1611:I verily thought with myself, that I ought to do many things contrary to the name of Jesus of Nazareth.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Apostelgeschichte 26, 9
Sermon-Online