Apostelgeschichte 9, 1

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 9, Vers: 1

Apostelgeschichte 8, 40
Apostelgeschichte 9, 2

Luther 1984:-a-SAULUS aber -b-schnaubte noch mit Drohen und Morden gegen die Jünger des Herrn und ging zum Hohenpriester -a) V. 1-19: Apostelgeschichte 22, 3-16; 26, 9-18. b) Apostelgeschichte 8, 3.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):SAULUS aber, der noch immer Drohungen und Mord gegen die Jünger des Herrn schnaubte, wandte sich an den Hohenpriester
Revidierte Elberfelder 1985/1986:SAULUS aber schnaubte immer noch Drohung und Mord gegen die Jünger des Herrn-a-, ging zu dem Hohenpriester -a) 1. Timotheus 1, 13.
Schlachter 1952:SAULUS aber schnaubte noch drohend und mordend wider die Jünger des Herrn, ging zum Hohenpriester
Zürcher 1931:SAULUS aber schnaubte noch (immer) Drohung und Mord wider die Jünger des Herrn, ging zum Hohenpriester -Apostelgeschichte 8, 3.
Luther 1912:Saulus aber schnaubte noch mit Drohen und Morden a) wider die Jünger des Herrn und ging zum Hohenpriester - a) Apostelgeschichte 8, 3. (Apostelgeschichte 9, 1–22: vgl. Apostelgeschichte 22, 3–16; Apostelgeschichte 26, 9–18.)
Luther 1545 (Original):Saulus aber schnaubete noch mit drewen vnd morden, wider die Jünger des HErrn, Vnd gieng zum Hohepriester, -[Schnaubete] War hefftig, stürmisch, vnd sprüete.
Luther 1545 (hochdeutsch):Saulus aber schnaubete noch mit Dräuen und Morden wider die Jünger des Herrn und ging zum Hohenpriester
Neue Genfer Übersetzung 2011:Saulus führte weiterhin einen wütenden Kampf gegen die Jünger des Herrn. Er drohte ihnen mit dem Tod und war entschlossen, die Gemeinde auszurotten. Auch in Damaskus wollte er die Anhänger der neuen Lehre aufspüren, um sie alle Männer wie Frauen– in Ketten nach Jerusalem zu bringen. Zu diesem Zweck wandte er sich an den Hohenpriester und bat ihn um Briefe 'mit einer entsprechenden Bevollmächtigung', die er den Synagogen in Damaskus vorlegen wollte.
Albrecht 1912/1988:Inzwischen schnaubte Saulus noch immer Drohung und Mord gegen die Jünger des Herrn. Er ging zu dem Hohenpriester-1- -1) Kaiphas.
Luther 1912 (Hexapla 1989):SAULUS aber schnaubte noch mit Drohen und Morden -a-wider die Jünger des Herrn und ging zum Hohenpriester -a) Apostelgeschichte 8, 3.
Meister:SAULUS aber, noch losschnaubend von Drohung und Morden gegen die Jünger des Herrn, ging hin zu dem Hohenpriester. -Apostelgeschichte 8, 3; Galater 1, 13; 1. Timotheus 1, 13.
Menge 1949 (Hexapla 1997):SAULUS aber, der noch immer Drohungen und Mord gegen die Jünger des Herrn schnaubte, wandte sich an den Hohenpriester
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Saulus aber, noch Drohung und Mord wider die Jünger des Herrn schnaubend, ging zu dem Hohenpriester
Revidierte Elberfelder 1985-1991:SAULUS aber schnaubte immer noch Drohung und Mord gegen die Jünger des Herrn-a-, -pta-ging zu dem Hohenpriester -a) 1. Timotheus 1, 13.
Schlachter 1998:Saulus aber, der noch Drohung und Mord schnaubte gegen die Jünger des Herrn, ging zum Hohenpriester
Interlinear 1979:Aber Saulus, noch atmend Drohung und Mord gegen die Jünger des Herrn, gegangen zu dem Hohenpriester,
NeÜ 2016:Der Verfolger wird Christ Saulus, der die Jünger des Herrn immer noch mit großer Wut verfolgte und sie mit dem Tod bedrohte, ging zum Hohen Priester
Jantzen/Jettel 2016:Aber Saulus, der noch Drohung und Mord gegen die Jünger des Herrn schnaubte, ging zum Hohen Priester a)
a) Apostelgeschichte 8, 3*
English Standard Version 2001:But Saul, still breathing threats and murder against the disciples of the Lord, went to the high priest
King James Version 1611:And Saul, yet breathing out threatenings and slaughter against the disciples of the Lord, went unto the high priest,


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.