1. Korinther 4, 11

Der erste Brief des Paulus an die Korinther (Erster Korintherbrief)

Kapitel: 4, Vers: 11

1. Korinther 4, 10
1. Korinther 4, 12

Luther 1984:Bis auf diese Stunde leiden wir Hunger und Durst und Blöße und werden geschlagen und haben keine feste Bleibe-a- -a) 2. Korinther 11, 23-27.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Bis zur jetzigen Stunde leiden wir Hunger und Durst, haben keine Kleidung und müssen uns mit Fäusten schlagen lassen, führen ein unstetes Leben
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Bis zur jetzigen Stunde leiden wir sowohl Hunger als Durst und sind nackt-a- und werden mit Fäusten geschlagen-b- und haben keine bestimmte Wohnung-c- -a) 2. Korinther 11, 27. b) 2. Korinther 11, 23. c) 2. Korinther 1, 5.
Schlachter 1952:Bis auf diese Stunde leiden wir Hunger, Durst und Blöße, werden geschlagen und haben keine Bleibe
Zürcher 1931:Bis zur jetzigen Stunde leiden wir Hunger und Durst und Blösse und werden geschlagen und haben keine bleibende Stätte -2. Korinther 11, 23-27.
Luther 1912:Bis auf diese Stunde leiden wir a) Hunger und Durst und sind nackt und werden geschlagen und haben keine gewisse Stätte - a) 2. Korinther 11, 23-27.
Luther 1545 (Original):Bis auff diese stund leiden wir hunger vnd durst, vnd sind nacket, vnd werden geschlagen, vnd haben keine gewisse Stete,
Luther 1545 (hochdeutsch):Bis auf diese Stunde leiden wir Hunger und Durst und sind nackend und werden geschlagen und haben keine gewisse Stätte
Neue Genfer Übersetzung 2011:Bis zu diesem Augenblick leiden wir Hunger und Durst. Wir haben nicht genug anzuziehen. Wir werden geschlagen und misshandelt. Nirgends haben wir ein Zuhause.
Albrecht 1912/1988:Bis auf diese Stunde leiden wir Hunger und Durst, wir sind ohne Kleidung, wir werden tätlich mißhandelt, wir wandern heimatlos umher,
Luther 1912 (Hexapla 1989):Bis auf diese Stunde leiden wir -a-Hunger und Durst und sind nackt und werden geschlagen und haben keine gewisse Stätte -a) 2. Korinther 11, 23-27.
Meister:Bis auf die jetzige Stunde-a- hungern und dürsten wir, und wir sind nackt-b-, und wir werden mißhandelt-c-, und wir sind unstet, -a) 2. Korinther 4, 8; 11, 23-27; Philipper 4, 12. b) Hiob 22, 6; Römer 8, 35. c) Apostelgeschichte 23, 2.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Bis zur jetzigen Stunde leiden wir Hunger und Durst, haben keine Kleidung und müssen uns mit Fäusten schlagen lassen, führen ein unstetes Leben
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Bis auf die jetzige Stunde leiden wir sowohl Hunger als Durst und sind nackt und werden mit Fäusten geschlagen und haben keine bestimmte Wohnung
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Bis zur jetzigen Stunde leiden wir sowohl Hunger als Durst und sind nackt-a- und werden mit Fäusten geschlagen-b- und haben keine bestimmte Wohnung-c- -a) 2. Korinther 11, 27. b) 2. Korinther 11, 23. c) 2. Korinther 1, 5.
Schlachter 1998:Bis zu dieser Stunde leiden wir Hunger und Durst und Blöße, werden geschlagen und haben keine Bleibe
Interlinear 1979:Bis zur gegenwärtigen Stunde hungern wir und dürsten wir und sind nackt und werden geschlagen und irren unstet umher,
NeÜ 2021:Bis zu diesem Augenblick leiden wir Hunger und Durst und haben nicht genügend anzuziehen, wir werden misshandelt und haben nirgendwo ein Zuhause.
Jantzen/Jettel 2016:Bis zur gegenwärtigen Stunde leiden wir Hunger und Durst und sind unbekleidet 1), und wir werden mit Fäusten geschlagen und sind Heimatlose a)
a) 2. Korinther 11, 23 .24 .25 .26 .27; Apostelgeschichte 23, 2
1) d. h.: es fehlt uns an hinreichender Kleidung
English Standard Version 2001:To the present hour we hunger and thirst, we are poorly dressed and buffeted and homeless,
King James Version 1611:Even unto this present hour we both hunger, and thirst, and are naked, and are buffeted, and have no certain dwellingplace;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 11: Die Apostel und ersten Prediger lebten auf unterstem gesellschaftlichem Niveau. Die Korinther hingegen hielten sich für Herren (V. 8), aber Paulus wusste, dass er ein leidender Sklave war (vgl. 2. Korinther 1, 8.9; 4, 8-12; 6, 4-10; 11, 23-28).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Korinther 4, 11
Sermon-Online