1. Korinther 6, 2

Der erste Brief des Paulus an die Korinther (Erster Korintherbrief)

Kapitel: 6, Vers: 2

1. Korinther 6, 1
1. Korinther 6, 3

Luther 1984:Wißt ihr nicht, daß -a-die Heiligen die Welt richten werden? Wenn nun die Welt von euch gerichtet werden soll, seid ihr dann nicht gut genug, geringe Sachen zu richten? -a) Matthäus 19, 28.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wißt ihr denn nicht, daß die Heiligen (einst) die Welt richten werden? Wenn euch also das Gericht über die Welt zusteht, seid ihr da nicht geeignet für die Entscheidung der geringfügigsten Rechtshändel?
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Oder wißt ihr nicht, daß die Heiligen die Welt richten werden-a-? Und wenn durch euch-1- die Welt gerichtet wird, seid ihr dann nicht würdig, über die geringsten Dinge zu richten-2-? -1) o: «vor (o: unter) euch» (d.i. in eurem Beisein). 2) w: unwürdig der geringsten Gerichte. a) Daniel 7, 22; Offenbarung 2, 26; 20, 4.
Schlachter 1952:Wisset ihr nicht, daß die Heiligen die Welt richten werden? Wenn nun durch euch die Welt gerichtet werden soll, seid ihr dann unwürdig, über die allergeringsten Dinge zu entscheiden?
Zürcher 1931:Oder wisst ihr nicht, dass die Heiligen die Welt richten werden? Und wenn durch euch die Welt gerichtet wird, seid ihr dann nicht (einmal) würdig, über ganz geringe Sachen zu richten? -Matthäus 19, 28; Daniel 7, 22.
Luther 1912:Wisset ihr nicht, daß die a) Heiligen die Welt richten werden? So nun die Welt soll von euch gerichtet werden, seid ihr denn nicht gut genug, geringe Sachen zu richten? - a) Offenbarung 3, 21; Daniel 7, 22.
Luther 1545 (Original):Wisset jr nicht, das die Heiligen die welt richten werden? So denn nu die Welt sol von euch gerichtet werden, Seid jr denn nicht gut gnug, geringer sachen zu richten?
Luther 1545 (hochdeutsch):Wisset ihr nicht, daß die Heiligen die Welt richten werden? So denn nun die Welt soll von euch gerichtet werden, seid ihr denn nicht gut genug, geringere Sachen zu richten?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wisst ihr denn nicht, dass die, die zu Gottes Volk gehören, einmal die Welt richten werden? Die ganze Welt muss im Gericht vor euch erscheinen! Und da gebt ihr solch ein unwürdiges Bild ab und seid nicht einmal imstande, über die kleinsten Kleinigkeiten zu urteilen?
Albrecht 1912/1988:Wißt ihr nicht, daß die Heiligen einst die Welt richten werden-a-? Wenn nun von euch die Welt gerichtet werden soll, taugt ihr denn nicht einmal dazu, die geringfügigsten Rechtssachen zu entscheiden? -a) vgl. Daniel 7, 18.27; Matthäus 19, 28; Lukas 22, 30; Offenbarung 3, 21; 20, 4.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Wisset ihr nicht, daß die -a-Heiligen die Welt richten werden? So nun die Welt soll von euch gerichtet werden, seid ihr denn nicht gut genug, geringe Sachen zu richten? -a) Offenbarung 3, 21; Daniel 7, 22.
Meister:Oder wißt ihr nicht, daß die Heiligen-a- die Welt richten werden? Und wenn unter euch die Welt gerichtet wird, seid ihr unwürdig für die geringsten Gerichte? -a) Daniel 7, 22; Matthäus 19, 28; Lukas 22, 30; Offenbarung 2, 26; 3, 21; 20, 4.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Wißt ihr denn nicht, daß die Heiligen (einst) die Welt richten werden? Wenn euch also das Gericht über die Welt zusteht, seid ihr da nicht geeignet für die Entscheidung der geringfügigsten Rechtshändel?
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Oder-1- wisset ihr nicht, daß die Heiligen die Welt richten werden? Und wenn durch euch-2- die Welt gerichtet wird, seid ihr unwürdig, über die geringsten Dinge zu richten-3-? -1) TR läßt fehlen «Oder». 2) o: vor (unter) euch, d.i. in eurem Beisein. 3) w: unwürdig der geringsten Gerichte.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Oder wißt ihr nicht, daß die Heiligen die Welt richten werden-a-? Und wenn durch euch-1- die Welt gerichtet wird, seid ihr dann nicht würdig, über die geringsten Dinge zu richten-2-? -1) o: «vor (o: unter) euch» (d.i. in eurem Beisein). 2) w: unwürdig der geringsten Gerichte. a) Daniel 7, 22; Offenbarung 2, 26; 20, 4.
Schlachter 1998:Wißt ihr nicht, daß die Heiligen die Welt richten werden? Wenn nun durch euch die Welt gerichtet werden soll, seid ihr dann unwürdig-1-, über die allergeringsten Dinge zu entscheiden? -1) o: ungeeignet.++
Interlinear 1979:Oder nicht wißt ihr, daß die Heiligen die Welt richten werden? Und wenn durch euch gerichtet wird die Welt, unwürdig seid ihr für sehr geringfügige Rechtssachen?
NeÜ 2016:Wisst ihr denn nicht, dass die Heiligen die Welt richten werden? Und wenn durch euch sogar die Welt gerichtet wird, seid ihr dann nicht zuständig für solche Kleinigkeiten?
Jantzen/Jettel 2016:Wisst ihr nicht, dass die Heiligen die Welt richten werden? Und wenn die Welt von euch gerichtet wird, seid ihr der kleinsten Gerichte 1) unwürdig? a)
a) 1. Korinther 4, 8; Matthäus 19, 28; Offenbarung 2, 26-27; 20, 4
1) o.: geringsten Rechtssachen
English Standard Version 2001:Or do you not know that the saints will judge the world? And if the world is to be judged by you, are you incompetent to try trivial cases?
King James Version 1611:Do ye not know that the saints shall judge the world? and if the world shall be judged by you, are ye unworthy to judge the smallest matters?



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.