Galater 5, 15

Der Brief des Paulus an die Galater (Galaterbrief)

Kapitel: 5, Vers: 15

Galater 5, 14
Galater 5, 16

Luther 1984:Wenn ihr euch aber untereinander beißt und freßt, so seht zu, daß ihr nicht einer vom andern aufgefressen werdet.-a- -a) Jakobus 4, 2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wenn ihr euch aber untereinander beißt und freßt, so sehet zu, daß ihr nicht voneinander verschlungen werdet!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wenn ihr aber einander beißt und freßt, so seht zu, daß ihr nicht voneinander verzehrt werdet-a-! -a) Lukas 11, 17.
Schlachter 1952:Wenn ihr einander aber beißet und fresset, so sehet zu, daß ihr nicht voneinander verzehrt werdet!
Zürcher 1931:Wenn ihr aber einander beisst und auffresst, so sehet zu, dass ihr nicht voneinander aufgerieben werdet.
Luther 1912:So ihr euch aber untereinander beißet und fresset, so sehet zu, daß ihr nicht untereinander verzehrt werdet.
Luther 1545 (Original):So jr euch aber vnternander beisset vnd fresset, So sehet zu, das jr nicht vnternander verzeret werdet.
Luther 1545 (hochdeutsch):So ihr euch aber untereinander beißet und fresset, so sehet zu, daß ihr nicht untereinander verzehret werdet.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wenn ihr jedoch 'wie wilde Tiere aufeinander losgeht,' einander beißt und zerfleischt, dann passt nur auf! Sonst werdet ihr am Ende noch einer vom anderen aufgefressen.
Albrecht 1912/1988:Beißt und freßt ihr aber einander, so gebt acht, daß ihr euch nicht gegenseitig verzehret!
Luther 1912 (Hexapla 1989):So ihr euch aber untereinander beißet und fresset, so sehet zu, daß ihr nicht untereinander verzehrt werdet.
Meister:Wenn ihr euch aber untereinander beißt und freßt, seht, daß ihr euch nicht untereinander vernichtet!
Menge 1949 (Hexapla 1997):Wenn ihr euch aber untereinander beißt und freßt, so sehet zu, daß ihr nicht voneinander verschlungen werdet!
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wenn ihr aber einander beißet und fresset, so sehet zu, daß ihr nicht voneinander verzehrt werdet.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Wenn ihr aber einander beißt und freßt, so -imp-seht zu, daß ihr nicht voneinander -kap-verzehrt werdet-a-! -a) Lukas 11, 17.
Schlachter 1998:Wenn ihr einander aber beißt und freßt, so seht zu, daß ihr nicht voneinander verzehrt werdet!
Interlinear 1979:Wenn aber einander ihr beißt und auffreßt, seht zu, daß nicht voneinander ihr aufgezehrt werdet!
NeÜ 2016:Doch wenn ihr euch gegenseitig kratzt und beißt, dann passt nur auf, dass euch keiner verschluckt!
Jantzen/Jettel 2016:Wenn ihr einander aber beißt und verzehrt, seht zu, dass ihr nicht von einander vertilgt werdet. a)
a) Galater 5, 26; 2. Korinther 11, 20; Psalm 14, 4*; Jesaja 9, 19 .20
English Standard Version 2001:But if you bite and devour one another, watch out that you are not consumed by one another.
King James Version 1611:But if ye bite and devour one another, take heed that ye be not consumed one of another.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.