Hebräer 10, 35

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 10, Vers: 35

Hebräer 10, 34
Hebräer 10, 36

Luther 1984:Darum werft euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Werft also eure freudige Zuversicht nicht weg: sie bringt ja eine hohe Lohnvergeltung mit sich!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Werft nun eure Zuversicht-1- nicht weg, die eine große Belohnung hat-a-. -1) o: Freimütigkeit, Unerschrockenheit. a) Hebräer 11, 26.
Schlachter 1952:So werfet nun eure Freimütigkeit nicht weg, welche eine große Belohnung hat!
Schlachter 1998:So werft nun eure Zuversicht-1- nicht weg, die eine große Belohnung hat! -1) o: Freimütigkeit.++
Schlachter 2000 (05.2003):So werft nun eure Zuversicht nicht weg, die eine große Belohnung hat!
Zürcher 1931:Darum werfet eure Zuversicht nicht weg, die eine grosse Belohnung hat!
Luther 1912:Werfet euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Werfet euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat.
Luther 1545 (Original):Werffet ewer vertrawen nicht weg, welches eine grosse Belohnung hat. -[Werffet ewer vertrawen etc.] Schlahets nicht in den wind.
Luther 1545 (hochdeutsch):Werfet euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Gebt diesen Glaubensmut jetzt nicht auf! Er wird einmal reich belohnt werden.
Albrecht 1912/1988:So laßt nun eure Hoffnungszuversicht nicht fahren! Eine hohe Belohnung ist ja mit ihr verbunden.
Meister:Werft nun nicht weg eure Freimütigkeit-a-, welche eine große Belohnung-b- hat! -a) Vers(e) 19.23; Hebräer 2, 1; 3, 12; 4, 1.14; 12, 15. b) Vers(e) 34.36; Hebräer 11, 6; Matthäus 5, 12; 10, 42.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Werft also eure freudige Zuversicht nicht weg: sie bringt ja eine hohe Lohnvergeltung mit sich!
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Werfet nun eure Zuversicht-1- nicht weg, die eine große Belohnung hat. -1) o: Freimütigkeit.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:-kaim-Werft nun eure Zuversicht-1- nicht weg, die eine große Belohnung hat-a-. -1) o: Freimütigkeit, Unerschrockenheit. a) Hebräer 11, 26.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Werft also euren Freimut nicht weg, welche eine große Belohnung hat!
Interlinear 1979:Nicht werft weg also euer frohes Zutrauen, welches hat einen großen Lohn!
NeÜ 2021:Werft diese Zuversicht doch jetzt nicht weg - und mit ihr eine so große Belohnung!
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Werft also eure Freimütigkeit(a) nicht weg, welche eine große Belohnung hat,
-Fussnote(n): (a) o.: eure Zuversicht; o.: euer Zutrauen
-Parallelstelle(n): Hebräer 3, 6*; Belohnung Hebräer 11, 26
English Standard Version 2001:Therefore do not throw away your confidence, which has a great reward.
King James Version 1611:Cast not away therefore your confidence, which hath great recompence of reward.
Robinson-Pierpont 2022:Μὴ ἀποβάλητε οὖν τὴν παρρησίαν ὑμῶν, ἥτις ἔχει μισθαποδοσίαν μεγάλην.
Franz Delitzsch 11th Edition:לָכֵן אַל־תַּשְׁלִיכוּ אֶת־בִּטְחוֹנְכֶם כִּי יֶשׁ־לוֹ שָׂכָר רָב



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Die Freimut, die die Adressaten im Begriff waren aufzugeben, würde sich wohl auf die Verkündigung des Evangeliums beziehen, denn das war der Grund, warum sie unter Druck kamen, und nun zu resignieren begannen.
John MacArthur Studienbibel:10, 35: werft … nicht weg. Aufgrund ihrer gegenwärtigen Verfolgung waren sie versucht, ihre äußere Identifikation mit Christus und den Christen aufzugeben und abzufallen (vgl. V. 23; 5. Mose 32, 15.18). Belohnung. Sie sind dem ewigen Lohn näher denn je. Jetzt ist nicht die Zeit, sich zurück zu wenden.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Hebräer 10, 35
Sermon-Online