Jakobus 2, 19

Der Brief des Jakobus (Jakobusbrief)

Kapitel: 2, Vers: 19

Jakobus 2, 18
Jakobus 2, 20

Luther 1984:Du glaubst, daß nur einer Gott ist? Du tust recht daran; die Teufel glauben's auch und zittern.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Du glaubst, daß es nur einen Gott gibt? Du tust recht daran; aber das glauben auch die Teufel-1- und - schaudern dabei. -1) = die bösen Geister.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du glaubst, daß (nur) --einer- Gott ist-a-? Du tust recht; auch die Dämonen glauben und zittern-b-. -a) Galater 3, 20. b) Markus 5, 7; Apostelgeschichte 16, 17.
Schlachter 1952:Du glaubst, daß ein einziger Gott ist? Du tust wohl daran! Auch die Dämonen glauben es - und zittern-1-. -1) schaudern.++
Zürcher 1931:Du glaubst, dass es (nur) einen Gott gibt. Du tust wohl daran: auch die Dämonen glauben es und zittern. -Markus 1, 24; 5, 7.
Luther 1912:Du glaubst, daß ein einiger Gott ist? Du tust wohl daran; die Teufel glauben’s auch und - zittern.
Luther 1545 (Original):Du gleubest, das ein einiger Gott ist? Du thust wol dran, Die Teufel gleubens auch vnd zittern.
Luther 1545 (hochdeutsch):Du glaubest, daß ein einiger Gott ist; du tust wohl daran; die Teufel glauben's auch und zittern.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Du glaubst, dass es nur einen Gott gibt [Kommentar: 5. Mose 6, 4.]
Albrecht 1912/1988:Du glaubst: es gibt nur einen Gott? Sehr schön! Aber das glauben auch die bösen Geister, und trotzdem zittern sie.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Du glaubst, daß ein einiger Gott ist? Du tust wohl daran; die Teufel glauben's auch und - zittern.
Meister:Du glaubst, daß Gott Einer ist, du tust wohl. Auch die Dämonen glauben, und sie zittern! -Matthäus 8, 29; Markus 1, 24; 5, 7; Lukas 4, 34; Apostelgeschichte 16, 17; 19, 15.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Du glaubst, daß es nur einen Gott gibt? Du tust recht daran; aber das glauben auch die Teufel-1- und - schaudern dabei. -1) = die bösen Geister.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Du glaubst, daß Gott einer ist, du tust wohl; auch die Dämonen glauben und zittern.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Du glaubst, daß (nur) --einer- Gott ist-a-? Du tust recht; auch die Dämonen glauben und zittern-b-. -a) Galater 3, 20. b) Markus 5, 7; Apostelgeschichte 16, 17.
Schlachter 1998:Du glaubst, daß ein einziger Gott ist? Du tust wohl daran! Auch die Dämonen glauben - und zittern!
Interlinear 1979:Du glaubst, daß ein einziger ist Gott. Gut tust du; auch die Dämonen glauben und schaudern.
NeÜ 2021:Du glaubst, dass es nur einen Gott gibt. Gut! Aber die Dämonen glauben das auch – und zittern ‹vor Angst›.
Jantzen/Jettel 2016:Du glaubst, dass Gott a)EINER ist. Du tust wohl. Auch die b)Dämonen glauben - und schaudern.
a) 5. Mose 6, 4; Jesaja 46, 9
b) Matthäus 8, 29*
English Standard Version 2001:You believe that God is one; you do well. Even the demons believe and shudder!
King James Version 1611:Thou believest that there is one God; thou doest well: the devils also believe, and tremble.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 19: Du glaubst, dass es nur einen Gott gibt. Das bezieht sich eindeutig auf die Textstelle, die seinen jüdischen Lesern wohlbekannt war: das Schema (5. Mose 6, 4.5), die elementarste Lehre des AT. Dämonen glauben. Sogar gefallene Engel bestätigen, dass Gott ein einziger Gott ist und sie zittern vor den Konsequenzen. Dämonen sind in ihrer Lehre im Grunde genommen rechtgläubig (vgl. Matthäus 8, 29.30; Markus 5, 7; Lukas 4, 41; Apostelgeschichte 19, 15). Doch Rechtgläubigkeit an sich ist noch kein Beweis für rettenden Glauben. Sie kennen die Wahrheit über Gott, Christus und den Heiligen Geist, aber sie hassen Gott und die Wahrheit.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jakobus 2, 19
Sermon-Online