Jakobus 5, 5

Der Brief des Jakobus (Jakobusbrief)

Kapitel: 5, Vers: 5

Jakobus 5, 4
Jakobus 5, 6

Luther 1984:Ihr habt -a-geschlemmt auf Erden und gepraßt und eure Herzen gemästet am Schlachttag. -a) Lukas 16, 19.25.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ihr habt hier auf Erden geschwelgt und gepraßt, habt euch noch am Tage der Schlachtung nach Herzenslust gütlich getan.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ihr habt auf der Erde in Üppigkeit gelebt und geschwelgt-a-; ihr habt eure Herzen gemästet an einem Schlachttag-1-. -1) gemeint ist vlt: «Schlachttag» als Gerichtstag. a) Lukas 16, 19.
Schlachter 1952:Ihr habt geschwelgt und gepraßt auf Erden, ihr habt eure Herzen gemästet an einem Schlachttag!
Zürcher 1931:Ihr habt auf Erden wollüstig und üppig gelebt; ihr habt eure Herzen gesättigt am Tage der Schlachtung-1-; -Lukas 16, 19.25; Jeremia 12, 3. 1) gemeint ist: unmittelbar bevor ihr dem Gericht verfallt.
Luther 1912:Ihr habt a) wohlgelebt auf Erden und eure Wollust gehabt und eure Herzen geweidet b) am Schlachttag. - a) Lukas 16, 19.25. b) Jeremia 12, 3.
Luther 1545 (Original):Jr habt wol gelebet auff Erden, vnd ewer wollust gehabt vnd ewer hertzen geweidet, als auff einen Schlachttag. -[Schlachttag] Wie man zur hochzeit oder auff ein Fest schlachtet, Luc. 15. Schlachtet ein gemestet kalb, Matth. 21. Mein Ochsen vnd Mastvieh ist geschlachtet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ihr habt wohlgelebet auf Erden und eure Wollust gehabt und eure Herzen geweidet als auf einen Schlachttag.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ihr habt hier auf der Erde ein Leben im Luxus geführt und habt euch dem Vergnügen hingegeben; ihr habt euch alles gegönnt, was euer Herz begehrt, und habt euch damit höchstpersönlich für den bevorstehenden Schlachttag gemästet, den Tag des Gerichts [Kommentar: Zum Schlachttag als Bild für das bevorstehende Gericht (Verse 3, 8 und 9) vergleiche alttestamentliche Stellen wie Jesaja 34, 5-8; Jeremia 46, 10; 50, 27; Ezechiel 39, 17-20; siehe auch Offenbarung 19, 17.18.] .
Albrecht 1912/1988:Ihr habt auf Erden geschwelgt und gepraßt; wie Tiere am Schlachttag seid ihr nach Genüssen gierig gewesen-1-. -1) wie die unvernünftigen Tiere noch an dem Tage, wo sie geschlachtet werden, nach ihrem Futter gierig sind, so habt auch ihr noch kurz vor dem Tage des Gerichts in irdischen Genüssen geschwelgt.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Ihr habt -a-wohlgelebt auf Erden und eure Wollust gehabt und eure Herzen geweidet -b-am Schlachttag. -a) Lukas 16, 19.25. b) Jeremia 12, 3.
Meister:Ihr habt geschwelgt auf der Erde, ihr habt üppig gelebt, und ihr habt eure Herzen gemästet am Tage der Schlachtung! -Hiob 21, 13; Amos 6, 1.4; Lukas 16, 19.25; 1. Timotheus 5, 6.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Ihr habt hier auf Erden geschwelgt und gepraßt, habt euch noch am Tage der Schlachtung nach Herzenslust gütlich getan.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ihr habt in Üppigkeit-1- gelebt auf der Erde und geschwelgt; ihr habt eure Herzen gepflegt (wie) an einem Schlachttage. -1) o: Genußsucht.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ihr habt auf der Erde in Üppigkeit gelebt und geschwelgt-a-; ihr habt eure Herzen gemästet an einem-1- Schlachttag-2-. -1) TR: wie an einem. 2) gemeint ist vlt: «Schlachttag» als Gerichtstag. a) Lukas 16, 19.
Schlachter 1998:Ihr habt euch dem Genuß hingegeben und üppig gelebt auf Erden, ihr habt eure Herzen gemästet wie an einem Schlachttag!
Interlinear 1979:Ihr habt geschwelgt auf der Erde, und ihr habt üppig gelebt, ihr habt gemästet eure Herzen am Tag Schlachtung.
NeÜ 2016:Ihr habt allen Luxus auf der Erde genossen und euch noch am Tag eurer Schlachtung gemästet (Das heißt: Sie handeln wie unvernünftige Tiere, die nicht wissen, dass sie bald geschlachtet werden.).
Jantzen/Jettel 2016:Ihr lebtet in Üppigkeit 1) auf der Erde, und ‹eure Lebensweise war› verschwenderisch. Ihr mästetet eure Herzen wie am Schlachttage. a)
a) Jeremia 25, 34; Amos 5, 12
1) o.: pflegtet den feinen Geschmack
English Standard Version 2001:You have lived on the earth in luxury and in self-indulgence. You have fattened your hearts in a day of slaughter.
King James Version 1611:Ye have lived in pleasure on the earth, and been wanton; ye have nourished your hearts, as in a day of slaughter.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.