1. Johannes 4, 4

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 4, Vers: 4

1. Johannes 4, 3
1. Johannes 4, 5

Luther 1984:Kinder, ihr seid von Gott und habt jene überwunden; denn der in euch ist, ist größer als der, der in der Welt ist.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ihr seid aus Gott, Kindlein, und habt sie-1- überwunden, weil der, welcher in euch (wirksam) ist, stärker ist als der in der Welt-2-. -1) d.h. die falschen Propheten. 2) d.h. der Fürst dieser Welt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ihr seid aus Gott, Kinder, und habt sie-1- überwunden, weil der, welcher in euch ist, größer ist als der, welcher in der Welt ist-a-. -1) d.h. «die falschen Propheten», (V. 1). a) Lukas 11, 22.
Schlachter 1952:Kindlein, ihr seid aus Gott und habt jene überwunden, weil der in euch größer ist als der in der Welt.
Zürcher 1931:Ihr stammt von Gott, Kinder, und habt sie-1- überwunden; denn der in euch ist grösser als der in der Welt. -Lukas 11, 22. 1) gemeint sind die falschen Propheten V. 1.3.
Luther 1912:Kindlein, ihr seid von Gott und habt jene überwunden; denn der in euch ist, ist größer, als der in der Welt ist.
Luther 1545 (Original):Kindlin, Jr seid von Gott, vnd habt jene vberwunden, Denn der in euch ist, ist grösser, denn der in der Welt ist.
Luther 1545 (hochdeutsch):Kindlein, ihr seid von Gott und habt jene überwunden; denn der in euch ist, ist größer, denn der in der Welt ist.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ihr jedoch stammt von Gott, liebe Kinder, und habt den falschen Propheten siegreich widerstanden; denn der, der in euch lebt, ist größer 'und stärker' als der, von dem die Welt beherrscht wird.
Albrecht 1912/1988:Ihr seid aus Gott, liebe Kinder, und habt sie-1- überwunden. Denn der in euch wirkt-2-, ist stärker, als der in der Welt sein Wesen treibt-3-. -1) die Lügenpropheten V. 1. 2) Gott. 3) d.i. der Teufel (vgl.. Johannes 12, 31; 14, 30; 16, 11; 2. Korinther 4, 4).
Luther 1912 (Hexapla 1989):Kindlein, ihr seid von Gott und habt jene überwunden; denn der in euch ist, ist größer, als der in der Welt ist.
Meister:Ihr seid aus Gott, Kindlein, und ihr habt sie überwunden-a-; denn größer ist Der in euch als der-b- in der Welt! -a) 1. Johannes 5, 4. b) Johannes 12, 31; 14, 30; 16, 11; 1. Korinther 2, 12; Epheser 2, 2; 6, 12.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Ihr seid aus Gott, Kindlein, und habt sie-1- überwunden, weil der, welcher in euch (wirksam) ist, stärker ist als der in der Welt-2-. -1) d.h. die falschen Propheten. 2) d.h. der Fürst dieser Welt.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ihr seid aus Gott, Kinder, und habt sie-1- überwunden, weil der, welcher in euch ist, größer ist als der, welcher in der Welt ist. -1) d.i. die falschen Propheten (V. 1).++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Ihr seid aus Gott, Kinder, und habt sie-1- überwunden, weil der, welcher in euch ist, größer ist als der, welcher in der Welt ist-a-. -1) d.h. die falschen Propheten, (V. 1). a) Lukas 11, 22.
Schlachter 1998:Kinder, ihr seid aus Gott und habt jene überwunden, weil der in euch größer ist als der in der Welt.
Interlinear 1979:Ihr aus Gott seid, Kinder, und ihr habt besiegt sie, weil größer ist der in euch als der in der Welt.
NeÜ 2021:Ihr gehört zu Gott, liebe Kinder, und habt diese Lügenpropheten besiegt, weil der, der in euch lebt, stärker ist als der in der Welt.
Jantzen/Jettel 2016:IHR seid aus Gott, Kindlein, und habt sie a)überwunden, weil der, der in euch ist, b)größer ist, als der, der in der Welt ist.
a) 1. Johannes 5, 4-5; Johannes 16, 33
b) Lukas 11, 22
English Standard Version 2001:Little children, you are from God and have overcome them, for he who is in you is greater than he who is in the world.
King James Version 1611:Ye are of God, little children, and have overcome them: because greater is he that is in you, than he that is in the world.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 4: der in euch ist, größer ist. Gläubige müssen sich falscher Lehren bewusst und vor ihnen auf der Hut sein, aber sie brauchen sie nicht fürchten, weil sie durch die neue Geburt und den innewohnenden Heiligen Geist eine Kontrollvorrichtung gegen falsche Lehren besitzen (vgl. 2, 20, 27). Der Heilige Geist führt echte Christen in die gesunde Lehre ein und bezeugt, dass sie bereits errettet sind (vgl. Römer 8, 17). Wahre Gläubige haben nichts zu fürchten, denn selbst des Teufels Heerscharen und ihre Täuschungen können sie nicht aus der Hand des Herrn reißen. Wie in 2, 18-27 finden wir auch hier, dass der Schutz vor und der Sieg über den Irrtum garantiert ist – durch die gesunde Lehre und den innewohnenden Heiligen Geist, der den Verstand erhellt.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Johannes 4, 4
Sermon-Online