Epheser 2, 2

Der Brief des Paulus an die Epheser (Epheserbrief)

Kapitel: 2, Vers: 2

Epheser 2, 1
Epheser 2, 3

Luther 1984:in denen ihr -a-früher gelebt habt nach der Art dieser Welt, unter dem -b-Mächtigen, der in der Luft herrscht, nämlich dem Geist, der zu dieser Zeit am Werk ist in den Kindern des Ungehorsams. -a) Titus 3, 3. b) Epheser 6, 12;. Johannes 12, 31.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):in denen ihr einst wandeltet, abhängig vom Zeitgeist dieser Welt, abhängig von dem Machthaber, der die Gewalt über die Luft hat, dem Geist, der gegenwärtig in den Söhnen des Ungehorsams wirksam ist, -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:in denen ihr einst wandeltet gemäß dem Zeitlauf dieser Welt-a-, gemäß dem Fürsten der Macht-1- der Luft-b-, des Geistes, der jetzt in den Söhnen des Ungehorsams wirkt-c-. -1) o: des Machtbereichs. a) Galater 1, 4. b) Johannes 12, 31. c) Titus 3, 3.
Schlachter 1952:in welchen ihr einst wandeltet nach dem Lauf dieser Welt, nach dem Fürsten, der in der Luft herrscht, dem Geiste, der jetzt in den Kindern des Unglaubens wirkt,
Zürcher 1931:in denen ihr einst wandeltet gemäss dem Äon* dieser Welt, (nämlich) gemäss dem Beherrscher der Macht in der Luft, des Geistes, der jetzt wirksam ist in den Söhnen des Ungehorsams (, hat Gott mit Christus lebendig gemacht)-1-. -Epheser 4, 17; 5, 6; 6, 12; Titus 3, 3; 2. Korinther 4, 4. 1) dieser Zusatz ist aus V. 5 vorausgenommen.
Luther 1912:in welchen ihr a) weiland gewandelt habt nach dem Lauf dieser Welt und nach dem b) Fürsten, der in der Luft herrscht, nämlich nach dem Geist, der zu dieser Zeit sein Werk hat in den Kindern des Unglaubens, - a) Titus 3, 3. b) Epheser 6, 12; Johannes 12, 31.
Luther 1545 (Original):in welchen jr weiland gewandelt habt, nach dem lauff dieser Welt, vnd nach dem Fürsten, der in der lufft herrschet, nemlich, nach dem Geist, der zu dieser zeit sein werck hat in den Kindern des vnglaubens,
Luther 1545 (hochdeutsch):in welchen ihr weiland gewandelt habt nach dem Lauf dieser Welt und nach dem Fürsten, der in der Luft herrschet, nämlich nach dem Geist, der zu dieser Zeit sein Werk hat in den Kindern des Unglaubens,
Neue Genfer Übersetzung 2011:die euer früheres Leben bestimmten. Ihr hattet euch nach den Maßstäben dieser Welt gerichtet und wart dem gefolgt, der über die Mächte der unsichtbaren Welt zwischen Himmel und Erde herrscht, jenem Geist, der bis heute in denen am Werk ist, die nicht bereit sind, Gott zu gehorchen.
Albrecht 1912/1988:Darin lebtet ihr einst nach der Weise dieser Welt-1-, beeinflußt von dem Herrscher über die Macht der Finsternis-2-*: über jenen Geist, der jetzt wirksam ist in allen, die Gott nicht gehorchen*. -1) d.h. der gottentfremdeten Menschheit. 2) w: «über die Macht der Luft». Das gW. -+aër- (Luft) bez. bes. die untere Luftschicht im Gegensatz zu der reinen obern Luft, dem Äther.
Luther 1912 (Hexapla 1989):in welchen ihr -a-weiland gewandelt habt nach dem Lauf dieser Welt und nach dem -b-Fürsten, der in der Luft herrscht, nämlich nach dem Geist, der zu dieser Zeit sein Werk hat in den Kindern des Unglaubens, -a) Titus 3, 3. b) Epheser 6, 12;. Johannes 12, 31.
Meister:in welchen ihr vormals-a- einhergegangen seid nach dem Zeitlauf-b- dieser Welt, nach dem Beherrscher der Gewalt-c- der Luft, des Geistes, der jetzt wirksam ist in den Söhnen des Ungehorsams-d-; -a) 1. Korinther 6, 11; Epheser 4, 22; Kolosser 1, 21; 3, 7. b) 1. Johannes 5, 19. c) Epheser 6, 12. d) Epheser 5, 6.
Menge 1949 (Hexapla 1997):in denen ihr einst wandeltet, abhängig vom Zeitgeist dieser Welt, abhängig von dem Machthaber, der die Gewalt über die Luft hat, dem Geist, der gegenwärtig in den Söhnen des Ungehorsams wirksam ist, -
Nicht revidierte Elberfelder 1905:in welchen ihr einst wandeltet nach dem Zeitlauf dieser Welt, nach dem Fürsten der Gewalt der Luft, des Geistes, der jetzt wirksam ist in den Söhnen des Ungehorsams;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:in denen ihr einst wandeltet gemäß dem Zeitlauf dieser Welt-a-, gemäß dem Fürsten der Macht-1- der Luft-b-, des Geistes, der jetzt in den Söhnen des Ungehorsams -ptp-wirkt-c-. -1) o: des Machtbereichs. a) Galater 1, 4. b) Johannes 12, 31. c) Titus 3, 3.
Schlachter 1998:in denen ihr einst gewandelt seid gemäß dem Lauf-1- dieser Welt, gemäß-2- dem Fürsten, der in der Luft herrscht, dem Geist, der jetzt in den Söhnen des Ungehorsams-3- wirkt, -1) o: Zeitalter, Zeitlauf (gr. -+aion-). 2) gemäß (gr. -+kata-) bed. hier «unter der Herrschaft», «bestimmt von». 3) o: Kindern des Ungehorsams, d.h. solche, für die der Ungehorsam Wesensart und Lebenshaltung ist; Bez. für die unbekehrten, sündigen Menschen.++
Interlinear 1979:in denen einst ihr gewandelt seid gemäß dem Äon dieser Welt, gemäß dem Herrscher des Machtbereiches der Luft, des Geistes jetzt wirksam seienden in den Söhnen des Ungehorsams;
NeÜ 2016:Darin habt ihr früher gelebt, abhängig vom Zeitgeist der Welt, abhängig von der Geistesmacht, die in der Luft herrscht und jetzt noch in den Menschen wirksam ist, die Gott nicht gehorchen wollen.
Jantzen/Jettel 2016:in denen ihr einst wandeltet, ‹ausgerichtet› nach der Zeit dieser Welt 1), nach dem a)Fürsten des Machtbereiches der Luft, dem Geist, der nun in den Söhnen des b)Ungehorsams 2) wirkt,
a) Epheser 6, 12*; Galater 1, 4*; Johannes 12, 31*
b) Epheser 5, 6*
1) eigtl.: nach der Weltzeit [o.: dem Äon; griech.: AIOON] dieser Welt
2) Das griech. Wort drückt aus, dass ihr Ungehorsam in Unglauben besteht, bzw. dass ihr Unglaube ein Akt des Ungehorsams ist.
English Standard Version 2001:in which you once walked, following the course of this world, following the prince of the power of the air, the spirit that is now at work in the sons of disobedience
King James Version 1611:Wherein in time past ye walked according to the course of this world, according to the prince of the power of the air, the spirit that now worketh in the children of disobedience:


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.