Offenbarung 4, 10

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 4, Vers: 10

Offenbarung 4, 9
Offenbarung 4, 11

Luther 1984:fielen die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem, der auf dem Thron saß, und beteten den an, der da lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit, und legten ihre Kronen nieder vor dem Thron und sprachen:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):werfen sich die vierundzwanzig Ältesten vor dem auf dem Throne Sitzenden nieder und beten den an, der in alle Ewigkeit lebt, und legen ihre Kronen-1- vor dem Throne nieder mit den Worten: -1) o: Kränze.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:so werden die vierundzwanzig Ältesten niederfallen vor dem, der auf dem Thron sitzt-a-, und den anbeten-1-, der in alle Ewigkeit lebt, und werden ihre Siegeskränze niederwerfen vor dem Thron und sagen: -1) o. «huldigen»; so auch nachher. a) Offenbarung 5, 13.14; 7, 11; 11, 16; 19, 4.
Schlachter 1952:so fallen die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem, der auf dem Throne sitzt, und beten den an, der da lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit, und werfen ihre Kronen vor dem Throne nieder und sprechen:
Zürcher 1931:werfen sich die 24 Ältesten nieder vor dem, der auf dem Throne sitzt, und beten den an, der in alle Ewigkeit lebt, legen ihre Kronen-1- vor dem Throne nieder und sprechen: -Offenbarung 5, 14. 1) eig: «Kränze». Vgl. Anm. zu Jakobus 1, 12.
Luther 1912:fielen die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem, der auf dem Stuhl saß, und beteten an den, a) der da lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit, und warfen ihre Kronen vor den Stuhl und sprachen: - a) Offenbarung 5, 14.
Luther 1545 (Original):Fielen die vier vnd zwenzig Eltesten fur den, der auff dem stuel sass, vnd beteten an den, der da lebet von ewigkeit zu ewigkeit. Vnd worffen jre Kronen fur den stuel, vnd sprachen,
Luther 1545 (hochdeutsch):fielen die vierundzwanzig Ältesten vor den, der auf dem Stuhl saß, und beteten an den, der da lebet von Ewigkeit zu Ewigkeit, und warfen ihre Kronen vor den Stuhl und sprachen:
Neue Genfer Übersetzung 2011:werfen sich auch die vierundzwanzig Ältesten vor ihm nieder und beten ihn an ihn, der auf dem Thron sitzt und in alle Ewigkeit lebt. Sie legen ihre Kronen vor seinem Thron nieder und rufen:
Albrecht 1912/1988:fallen die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem, der auf dem Throne sitzt, und beten ihn an, der da lebt in alle Ewigkeit. Sie legen ihre Kronen nieder vor dem Thron und sprechen:
Luther 1912 (Hexapla 1989):fielen die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem, der auf dem Stuhl saß, und beteten an den, -a-der da lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit, und warfen ihre Kronen vor den Stuhl und sprachen: -a) Offenbarung 5, 14.
Meister:fallen nieder die vierundzwanzig Ältesten-a- vor Dem, der auf dem Throne sitzt und beten Den an, der da lebt in alle Ewigkeit-b-, und sie legen ihre Kränze-c- nieder vor dem Throne und sprechen: -a) Offenbarung 5, 8.14. b) Vers(e) 9. c) Vers(e) 4.
Menge 1949 (Hexapla 1997):werfen sich die vierundzwanzig Ältesten vor dem auf dem Throne Sitzenden nieder und beten den an, der in alle Ewigkeit lebt, und legen ihre Kronen-1- vor dem Throne nieder mit den Worten: -1) o: Kränze.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:so werden die vierundzwanzig Ältesten niederfallen vor dem, der auf dem Throne sitzt, und den anbeten-1-, der da lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit, und werden ihre Kronen niederwerfen vor dem Throne und sagen: -1) o: dem huldigen; so auch später.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:so werden die vierundzwanzig Ältesten -ft-niederfallen vor dem, der auf dem Thron sitzt-a-, und den -ft-anbeten-1-, der von Ewigkeit zu Ewigkeit lebt, und werden ihre Siegeskränze -ft-niederwerfen vor dem Thron und sagen: -1) o. huldigen; so auch nachher. a) Offenbarung 5, 13.14; 7, 11; 11, 16; 19, 4.
Schlachter 1998:so fallen die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem, der auf dem Thron sitzt, und sie beten den an, der lebt in alle Ewigkeit, und werfen ihre Kronen vor dem Thron nieder und sprechen:
Interlinear 1979:werden niederfallen die vierundzwanzig Ältesten vor dem Sitzenden auf dem Thron und werden anbeten den Lebendigen in die Ewigkeiten der Ewigkeiten und werden legen ihre Kronen vor den Thron, sagend:
NeÜ 2016:werfen sich auch die 24 Ältesten nieder und beten ihn an - ihn, der auf dem Thron sitzt und in alle Ewigkeit lebt. Sie legen ihre Siegeskränze vor dem Thron nieder und sagen:
Jantzen/Jettel 2016:werden die vierundzwanzig Ältesten niederfallen vor dem, der auf dem Thron sitzt. Und sie huldigen dem, der in ‹alle› Ewigkeit* lebt, und werfen ihre Kronen 1) vor dem Thron nieder und sagen: a)
a) Offenbarung 5, 8; 5, 14; 7, 11; 11, 16; 19, 4
1) o.: Siegeskränze
English Standard Version 2001:the twenty-four elders fall down before him who is seated on the throne and worship him who lives forever and ever. They cast their crowns before the throne, saying,
King James Version 1611:The four and twenty elders fall down before him that sat on the throne, and worship him that liveth for ever and ever, and cast their crowns before the throne, saying,


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 10: werfen ihre Kronen … nieder. Im Bewusstsein, dass ihr empfangener Lohn allein Gott zu verdanken ist, entsagen sie aller Ehre für sich selbst und werfen das Zeichen ihrer Ehre ihrem König zu Füßen (s. Anm. zu 2, 10).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 4, 10
Sermon-Online