Offenbarung 22, 3

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 22, Vers: 3

Offenbarung 22, 2
Offenbarung 22, 4

Luther 1984:Und es wird -a-nichts Verfluchtes mehr sein. Und der Thron Gottes und des Lammes wird in der Stadt sein, und seine Knechte werden ihm dienen -a) Josua 7, 11-13.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Es wird dort auch nichts mehr vom Bann-1- Getroffenes geben, vielmehr wird der Thron Gottes und des Lammes in ihr stehen, und seine Knechte werden ihm dienen -1) = Fluch.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und keinerlei Fluch wird mehr sein-a-; und der Thron Gottes und des Lammes wird in ihr sein-b-; und seine Knechte-1- werden ihm dienen-2c-, -1) w: Sklaven. 2) o: Gottesdienst erweisen. a) Sacharja 14, 11. b) Psalm 46, 6; Hesekiel 48, 35. c) Offenbarung 7, 15.
Schlachter 1952:Und nichts Gebanntes-1- wird mehr sein. Und der Thron Gottes und des Lammes wird in ihr sein, und seine Knechte werden ihm dienen; -1) o: Verfluchtes.++
Zürcher 1931:Und nichts dem Fluche Verfallenes wird es mehr geben. Und der Thron Gottes und des Lammes wird in ihr sein, und seine Knechte werden ihm dienen, -Sacharja 14, 11.
Luther 1912:Und es wird a) kein Verbanntes mehr sein. Und der Stuhl Gottes und des Lammes wird darin sein; und seine Knechte werden ihm dienen - a) Sacharja 14, 11.
Luther 1545 (Original):Vnd wird kein Verbantes mehr sein, vnd der stuel Gottes vnd des Lambs wird darinnen sein, vnd seine Knechte werden jm dienen,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und wird kein Verbannetes mehr sein; und der Stuhl Gottes und des Lammes wird darinnen sein; und seine Knechte werden ihm dienen
Neue Genfer Übersetzung 2011:In dieser Stadt wird es nichts mehr geben, was unter dem Fluch 'Gottes' steht. Der Thron Gottes und des Lammes wird in der Stadt sein, und alle ihre Bewohner werden Gott dienen und ihn anbeten.
Albrecht 1912/1988:Dort wird es nichts mehr geben, was unter einem Fluche steht-a-. Denn Gottes und des Lammes Thron ist in der Stadt. Seine Knechte werden ihm dort anbetend dienen, -a) vgl. 1. Mose 3, 17; Sacharja 14, 11.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und es wird -a-kein Verbanntes mehr sein. Und der Stuhl Gottes und des Lammes wird darin sein; und seine Knechte werden ihm dienen -a) Sacharja 14, 11.
Meister:Und alles, was Fluch-a- heißt, wird nicht mehr sein; und der Thron Gottes und des Lämmleins wird darin-b- sein. Und Seine Knechte werden Ihm dienen, -a) Sacharja 14, 11. b) Hesekiel 48, 35.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Es wird dort auch nichts mehr vom Bann-1- Getroffenes geben, vielmehr wird der Thron Gottes und des Lammes in ihr stehen, und seine Knechte werden ihm dienen -1) = Fluch.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und keinerlei Fluch wird mehr sein; und der Thron Gottes und des Lammes wird in ihr sein; und seine Knechte werden ihm dienen-1-, -1) o: Gottesdienst erweisen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und keinerlei Fluch wird mehr sein-a-; und der Thron Gottes und des Lammes wird in ihr sein-b-; und seine Knechte-1- werden ihm dienen-2c-, -1) w: Sklaven. 2) o: Gottesdienst erweisen. a) Sacharja 14, 11. b) Psalm 46, 6; Hesekiel 48, 35. c) Offenbarung 7, 15.
Schlachter 1998:Und es wird kein Fluch-1- mehr sein; und der Thron Gottes und des Lammes wird in ihr sein, und seine Knechte werden ihm dienen-2-; -1) o: nichts Verfluchtes/Gebanntes. 2) d.h. Gottesdienst darbringen, priesterlich dienen (gr. -+latreuo-).++
Interlinear 1979:Und alles vom Bannfluch Getroffene nicht wird sein mehr. Und der Thron Gottes und des Lammes in ihr wird sein, und seine Knechte werden dienen ihm,
NeÜ 2016:Dort wird es nichts mehr geben, was unter dem Fluch Gottes steht. Der Thron von Gott und dem Lamm wird in der Stadt sein und ihre Bewohner werden ihm als Priester dienen.
Jantzen/Jettel 2016:Und jeglicher a)Fluch wird nicht mehr sein. Und der b)Thron Gottes und des Lammes wird in ihr sein. Und seine leibeigenen Knechte werden ihm verehrenden c)Dienst tun.
a) 1. Mose 3, 14; 3, 17; Sacharja 14, 11
b) Offenbarung 3, 21; 21, 22 .23; Jeremia 3, 17
c) Offenbarung 7, 15*
English Standard Version 2001:No longer will there be anything accursed, but the throne of God and of the Lamb will be in it, and his servants will worship him.
King James Version 1611:And there shall be no more curse: but the throne of God and of the Lamb shall be in it; and his servants shall serve him:


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:22, 3: keinen Fluch mehr. Der Fluch, der infolge des Ungehorsams von Adam und Eva über Menschheit und Erde kam (1. Mose 3, 16-19), wird endgültig beseitigt sein. Gott wird nie wieder Sünde richten müssen, da es im neuen Himmel und auf der neuen Erde nie wieder Sünde geben wird. seine Knechte werden ihm dienen. S. Anm. zu 7, 15.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Offenbarung 22, 3
Sermon-Online