Josua 2, 1

Das Buch Josua (Jehoschua, Joschua,Jehoschua)

Kapitel: 2, Vers: 1

Josua 1, 18
Josua 2, 2

Luther 1984:JOSUA aber, der Sohn Nuns, sandte von Schittim zwei Männer heimlich als Kundschafter aus und sagte ihnen: Geht hin, seht das Land an, auch Jericho. Die gingen hin und kamen in das Haus einer Hure, die hieß -a-Rahab, und kehrten dort ein. -a) Matthäus 1, 5; Hebräer 11, 31; Jakobus 2, 25.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF sandte Josua, der Sohn Nuns, von Sittim aus heimlich zwei Männer als Kundschafter aus mit der Weisung: «Geht hin, seht euch das Land und besonders Jericho an!» Da machten sie sich auf den Weg und kamen in das Haus einer Dirne namens Rahab und legten sich dort schlafen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND Josua, der Sohn des Nun, sandte von Schittim-a- heimlich zwei Männer als Kundschafter-b- aus und sagte: Geht, seht (euch) das Land an und Jericho-c-! Da gingen sie hin und kamen in das Haus einer Hure; ihr Name war Rahab-d-. Und sie legten sich dort schlafen. -a) Josua 3, 1; 4. Mose 25, 1. b) 4. Mose 13, 1-3; Richter 1, 23. c) Josua 6, 1; 4. Mose 13, 17-20. d) Matthäus 1, 5.
Schlachter 1952:DA sandte Josua, der Sohn Nuns, von Sittim zwei Männer heimlich als Kundschafter aus und sprach: Gehet hin, besehet das Land und Jericho! Diese gingen hin und kamen in das Haus einer Dirne namens Rahab und legten sich daselbst nieder.
Zürcher 1931:UND Josua, der Sohn Nuns, sandte von Sittim heimlich zwei Männer als Kundschafter und sprach: Geht hin, beseht euch das Land und Jericho. Da gingen sie hin und kamen in das Haus einer Dirne namens Rahab und legten sich daselbst schlafen.
Luther 1912:Josua aber, der Sohn Nuns, hatte zwei Kundschafter heimlich ausgesandt von Sittim und ihnen gesagt: Gehet hin, besehet das Land und Jericho. Die gingen hin und kamen a) in das Haus einer Hure, die hieß Rahab, und kehrten zu ihr ein. - a) Jakobus 2, 25; Hebräer 11, 31.
Buber-Rosenzweig 1929:Jehoschua Sohn Nuns hatte von Schittim zwei Männer als Kundschafter in der Stille abgesandt, sprechend: Geht, beseht das Land, zumal Jericho! Sie gingen und kamen in das Haus eines Weibs, einer Hure, ihr Name war Rachab, und legten sich da nieder.
Tur-Sinai 1954:Da sandte Jehoschua, der Sohn Nuns, von ha-Schittim heimlich zwei Männer als Erkunder aus, sprechend: «Geht, seht das Land und Jeriho.» Und sie gingen und kamen in das Haus eines Buhlweibs namens Rahab und legten sich dort zur Ruhe.
Luther 1545 (Original):Josua aber der son Nun, hatte zween Kundschaffer heimlich ausgesand von Sittim, vnd jnen gesagt, Gehet hin, besehet das Land vnd Jeriho. Die giengen hin, vnd kamen in das haus einer Huren, die hies Rahab, vnd kereten zu jr ein.
Luther 1545 (hochdeutsch):Josua aber, der Sohn Nuns, hatte zween Kundschafter heimlich ausgesandt von Sittim und ihnen gesagt: Gehet hin, besehet das Land und Jericho. Die gingen hin und kamen in das Haus einer Hure, die hieß Rahab, und kehreten zu ihr ein.
NeÜ 2016:Kundschafter in Jericho Von Schittim (Der Ort (Abel-)"Schittim" (= viell. Akazienbach) lag 12 km östlich vom Jordan in der Steppe Moabs, am Rand des Jordan-Grabens.) aus hatte Josua heimlich zwei Männer als Kundschafter losgeschickt und sie beauftragt, das Land und besonders Jericho (Die alte Kanaanitersiedlung war die Schlüsselfestung des Jordangrabens, die alle Wege ins Gebirge kontrollierte. Es war eine fruchtbare Oase mit viel Wasser. Infolge ihrer geschützten Lage, etwa 250 Meter unter dem Meeresspiegel, besaß die Stadt ein fast tropisches Klima.) zu erkunden. Die Kundschafter kamen in die Stadt und kehrten im Haus einer Hure namens Rahab ein, um dort zu übernachten.
Jantzen/Jettel 2016:Und Josua, der Sohn Nuns, sandte von a)Sittim heimlich zwei Männer als Kundschafter aus und sagte: „Geht, beseht das b)Land und Jericho. Und sie gingen hin und kamen in das Haus einer Hure, mit Namen c)Rahab. Und sie legten sich dort nieder.
a) Sittim 4. Mose 25, 1;
b) Land 4. Mose 13, 2; 13, 16-20; Richter 18, 2;
c) Rahab Matthäus 1, 5; Hebräer 11, 31; Jakobus 2, 25
English Standard Version 2001:And Joshua the son of Nun sent two men secretly from Shittim as spies, saying, Go, view the land, especially Jericho. And they went and came into the house of a prostitute whose name was Rahab and lodged there.
King James Version 1611:And Joshua the son of Nun sent out of Shittim two men to spy secretly, saying, Go view the land, even Jericho. And they went, and came into an harlot's house, named Rahab, and lodged there.