2. Samuel 12, 13

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 12, Vers: 13

2. Samuel 12, 12
2. Samuel 12, 14

Luther 1984:Da sprach David zu Nathan: -a-Ich habe gesündigt gegen den HERRN. Nathan sprach zu David: -b-So hat auch der HERR deine Sünde weggenommen; du wirst nicht sterben. -a) 2. Samuel 24, 10; Psalm 51, 3. b) Hesekiel 18, 21-23.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da sagte David zu Nathan: «Ich habe gegen den HErrn gesündigt!» Nathan antwortete dem David: «So hat auch der HErr dir deine Sünde vergeben: du selbst wirst nicht sterben!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da sagte David zu Nathan: Ich habe gegen den HERRN gesündigt-a-. Und Nathan sagte zu David: So hat auch der HERR deine Sünde hinweggetan-1b-, du wirst nicht sterben-c-. -1) w: vorübergehen lassen. a) 2. Samuel 24, 10; 2. Mose 9, 27; Psalm 51, 6; Lukas 15, 21. b) Psalm 32, 1.2; 130, 4; Sprüche 28, 13; Jesaja 44, 22; 1. Johannes 1, 7.9. c) 3. Mose 20, 10; 4. Mose 35, 31.
Schlachter 1952:Da sprach David zu Natan: Ich habe mich gegen den HERRN versündigt! Natan sprach zu David: So hat auch der HERR deine Sünde hinweggenommen; du sollst nicht sterben!
Zürcher 1931:Da sprach David zu Nathan: Ich habe gegen den Herrn gesündigt. Nathan erwiderte David: So hat auch der Herr deine Sünde vergeben; du wirst nicht sterben!
Luther 1912:Da sprach David zu Nathan: a) Ich habe gesündigt wider den Herrn. Nathan sprach zu David: So b) hat auch der Herr deine Sünde weggenommen; du wirst nicht sterben. - a) 2. Sam. 24, 10. b) Psalm 51, 3.
Buber-Rosenzweig 1929:Dawid sprach zu Natan: Ich habe IHM gesündigt. Natan sprach zu Dawid: Hat ER auch deine Versündigung vorbeischreiten lassen, daß du nicht sterben mußt,
Tur-Sinai 1954:Da sprach Dawid zu Natan: «Ich habe gesündigt gegen den Ewigen.» Und Natan sprach zu Dawid: «So hat denn auch der Ewige deine Sünde beseitigt, daß du nicht stirbst.
Luther 1545 (Original):Da sprach Dauid zu Nathan, Ich hab gesündiget wider den HERRN. Nathan sprach zu Dauid, So hat auch der HERR deine sünde weggenomen, Du wirst nicht sterben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sprach David zu Nathan: Ich habe gesündiget wider den HERRN. Nathan sprach zu David: So hat auch der HERR deine Sünde weggenommen, du wirst nicht sterben.
NeÜ 2021:Da sagte David zu Natan: Ich habe gegen Jahwe gesündigt. Und Natan sagte zu ihm: So hat auch Jahwe deine Sünde weggenommen, dass du nicht sterben musst.
Jantzen/Jettel 2016:Und David sagte zu Nathan: Ich habe gegen JAHWEH gesündigt. Und Nathan sagte zu David: So hat auch JAHWEH deine Sünde weggetan, du wirst nicht sterben. a)
a) gesünd . 2. Samuel 24, 10; Psalm 51, 6; Sprüche 28, 13; Lukas 15, 21; hinweggen . Psalm 32, 1-5; 130, 3 .4; Jesaja 44, 22; Micha 7, 18; 1. Johannes 1, 7 .9; sterben 3. Mose 20, 10; 4. Mose 35, 31
English Standard Version 2001:David said to Nathan, I have sinned against the LORD. And Nathan said to David, The LORD also has put away your sin; you shall not die.
King James Version 1611:And David said unto Nathan, I have sinned against the LORD. And Nathan said unto David, The LORD also hath put away thy sin; thou shalt not die.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 1: Psalm 51 gibt Davids Bußworte wieder, nachdem Nathan ihn mit seiner Sünde mit Bathseba konfrontiert hatte (vgl. Psalm 32, wo David seine Qualen nach Nathans Strafrede ausdrückte). 12, 1 der HERR sandte Nathan. Bemerkenswerter Weise taucht das Wort »Herr« im 11. Kapitel erst in V. 27 auf, aber dann griff der Herr ein, indem er David mit seiner Sünde konfrontierte. Wie Joab einen Boten zu David geschickt hatte (11, 18.19), so sandte der Herr nun seinen Boten zu David. 12, 1 zwei Männer … reich … arm. Um dieses Gleichnis verstehen zu können, ist nur wichtig zu wissen, dass der reiche Mann David darstellt, der arme Mann Urija und das Lamm Bathseba.




Predigten über 2. Samuel 12, 13
Sermon-Online