2. Samuel 17, 14

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 17, Vers: 14

2. Samuel 17, 13
2. Samuel 17, 15

Luther 1984:Da sprachen Absalom und jedermann in Israel: Der Rat Huschais, des Arkiters, ist besser als Ahitofels Rat. -a-So schickte es der HERR, daß der kluge Rat Ahitofels verhindert wurde, damit der HERR Unheil über Absalom brächte. -a) 2. Samuel 15, 31.34.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da erklärten Absalom und alle Israeliten: «Der Rat des Arkiters Husai ist besser als der Rat Ahithophels!» Der HErr hatte es nämlich so gefügt, daß der gute Rat Ahithophels verworfen wurde, weil der HErr Unheil über Absalom bringen wollte.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Da sagten Absalom und alle Männer von Israel: Der Rat Huschais, des Arkiters, ist besser als der Rat Ahitofels. Der HERR aber hatte es (so) angeordnet, um den guten Rat Ahitofels-a- zunichte zu machen-b-, damit der HERR das Unheil über Absalom brächte-c-. -a) 2. Samuel 15, 31-37. b) 2. Samuel 15, 31; Hiob 5, 12.13; 12, 17; Sprüche 19, 21. c) Josua 11, 20; 2. Chronik 10, 15.
Schlachter 1952:Da sprachen Absalom und alle Männer Israels: Der Rat Husais, des Architers, ist besser als der Rat Ahitophels! Aber der HERR fügte es so, daß der gute Rat Ahitophels vereitelt wurde, damit der HERR das Unglück über Absalom brächte.
Zürcher 1931:Da sprachen Absalom und alle Männer Israels: Der Rat des Arkiters Husai ist besser als der Rat Ahithophels. Der Herr nämlich hatte es so gefügt, dass der kluge Rat Ahithophels vereitelt wurde, um das Unheil über Absalom zu bringen. -2. Samuel 15, 31.
Luther 1912:Da sprach Absalom und jedermann in Israel: Der Rat Husais, des Arachiten, ist besser denn Ahithophels Rat. Aber a) der Herr schickte es also, daß der gute Rat Ahithophels verhindert wurde, auf daß der Herr Unglück über Absalom brächte. - a) 2. Sam. 15, 31.34.
Buber-Rosenzweig 1929:Abschalom sprach, und alle Mannschaft Jissraels mit: Gut ist Chuschajs des Arkiters Rat, mehr als der Rat Achitofels! ER nämlich hatte entboten, den guten Rat Achitofels zu zerbröckeln, damit ER das Übel auf Abschalom kommen lasse.
Tur-Sinai 1954:Da sprachen Abschalom und alle Männer Jisraëls: «Besser ist der Rat Huschais, des Arkiten, als der Rat Ahitofels.» Und der Ewige hatte es bestimmt, um den guten Rat Ahitofels zu zerstören, damit der Ewige über Abschalom das Unheil bringe.
Luther 1545 (Original):Da sprach Absalom vnd jderman in Jsrael, Der rat Husai des Arachiten ist besser, denn Ahitophels rat. Aber der HERR schickts also, das der gute rat Ahitophels verhindert wurde, Auff das der HERR vnglück vber Absalom brechte.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sprach Absalom und jedermann in Israel: Der Rat Husais, des Arachiten, ist besser denn Ahitophels Rat. Aber der HERR schickte es also, daß der gute Rat Ahitophels verhindert würde, auf daß der HERR Unglück über Absalom brächte.
NeÜ 2021:Da riefen Abschalom und alle Männer Israels: Der Rat des Arkiters Huschai ist besser als der Rat Ahitofels. Doch Jahwe hatte es so kommen lassen, um den guten Rat Ahitofels zunichtezumachen und Unheil über Abschalom zu bringen.
Jantzen/Jettel 2016:Und Absalom und alle Männer von Israel sagten: „Der Rat Husais, des Arkiters, ist besser als der Rat Ahitophels. Aber JAHWEH hatte es [so] bestimmt, um den guten Rat Ahitophels zunichte zu machen, damit JAHWEH das Unheil über Absalom brächte. a)
a) fügte Josua 11, 19 .20; 2. Chronik 10, 15; 25, 20; Hiob 5, 12 .13; Sprüche 19, 21; 21, 1
English Standard Version 2001:And Absalom and all the men of Israel said, The counsel of Hushai the Archite is better than the counsel of Ahithophel. For the LORD had ordained to defeat the good counsel of Ahithophel, so that the LORD might bring harm upon Absalom.
King James Version 1611:And Absalom and all the men of Israel said, The counsel of Hushai the Archite [is] better than the counsel of Ahithophel. For the LORD had appointed to defeat the good counsel of Ahithophel, to the intent that the LORD might bring evil upon Absalom.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 14: der HERR fügte es so. Der Text bemerkt, dass Ahitophels Rat von Absalom abgelehnt wurde, weil der Herr beschlossen hatte, Absaloms Aufstand niederzuschlagen – so wie David es erbeten hatte (15, 31). Gottes Vorsehung kontrollierte alle Intrigen der Ratgeber des Thronräubers.




Predigten über 2. Samuel 17, 14
Sermon-Online