1. Chronik 17, 14

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 17, Vers: 14

1. Chronik 17, 13
1. Chronik 17, 15

Luther 1984:sondern ich will ihn einsetzen in mein Haus und in mein Königtum ewiglich, daß sein Thron beständig sei ewiglich.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):sondern für immer will ich ihn über mein Haus und mein Königtum einsetzen, und sein Thron soll feststehen für immer!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und ich will ihm Bestand geben in meinem Haus und in meiner Königsherrschaft auf ewig; und sein Thron soll fest stehen für ewig-a-. -a) Hebräer 1, 8.
Schlachter 1952:sondern ich will ihn auf ewig über mein Haus und mein Königreich bestellen, und sein Thron soll auf ewig bestätigt sein.
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):sondern ich will ihn auf ewig über mein Haus und mein Königreich einsetzen, und sein Thron soll auf ewig fest stehen!
Zürcher 1931:Vielmehr will ich ihn für immer bestellen über mein Haus und mein Königtum, und sein Thron soll in Ewigkeit feststehen.
Luther 1912:sondern ich will ihn setzen in mein Haus und in mein Königreich ewiglich, daß sein Stuhl beständig sei ewiglich.
Buber-Rosenzweig 1929:auf Weltzeit werde ich aufrichten ihn in meinem Haus und in meinem Königreich, sein Stuhl, auf Weltzeit ist er gegründet.
Tur-Sinai 1954:Und ich will ihn bestehen lassen in meinem Haus und in meinem Königtum für immer, und sein Thron soll für immer Bestand haben.»
Luther 1545 (Original):Sondern ich wil jn setzen in mein Haus, vnd in mein Königreich ewiglich, das sein Stuel bestendig sey ewiglich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und da Nathan nach allen diesen Worten und Gesicht mit David redete,
NeÜ 2021:Ich werde ihn für immer bestehen lassen in meinem Haus und meinem Königtum, und sein Thron soll allezeit fest stehen.'
Jantzen/Jettel 2022:Und ich werde ihm in meinem Haus und in meinem Königreich Bestand geben(a) in Ewigkeit. Und sein Thron wird feststehen(b) in Ewigkeit.’“
-Fussnote(n): (a) o.: ihn bestehen lassen (b) o.: fest gegründet sein
-Parallelstelle(n): meinem k. 1. Chronik 28, 5; 1. Chronik 29, 23; 2. Chronik 9, 8; 2. Chronik 13, 8; Bestand 1. Könige 15, 4; 2. Chronik 9, 8; Ewigkeit 2. Samuel 7, 16; 1. Könige 9, 5; Psalm 89, 5.30.37.38; Jesaja 9, 6; Jeremia 33, 25.26; Daniel 7, 14; Daniel 2, 44; Apostelgeschichte 13, 34; Hebräer 1, 8
English Standard Version 2001:but I will confirm him in my house and in my kingdom forever, and his throne shall be established forever.'
King James Version 1611:But I will settle him in mine house and in my kingdom for ever: and his throne shall be established for evermore.
Westminster Leningrad Codex:וְהַֽעֲמַדְתִּיהוּ בְּבֵיתִי וּבְמַלְכוּתִי עַד הָעוֹלָם וְכִסְאוֹ יִהְיֶה נָכוֹן עַד עוֹלָֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 1: Dieser Abschnitt schildert, wie Gott den Davidsbund schließt. Für eine vollständige Erklärung s. Anm. zu 2. Samuel 7. 17, 1 2. Samuel 7, 1.11 fügt hinzu, dass Gott David Ruhe vor allen seinen Feinden gegeben hatte und geben wird.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Chronik 17, 14
Sermon-Online