Esra 3, 11

Das Buch Esra

Kapitel: 3, Vers: 11

Esra 3, 10
Esra 3, 12

Luther 1984:Und sie stimmten den Lobpreis an und dankten dem HERRN: Denn -a-er ist gütig, und seine Barmherzigkeit währt ewiglich über Israel. Und das ganze Volk jauchzte laut beim Lobe des HERRN, weil der Grund zum Hause des HERRN gelegt war. -a) 2. Chronik 5, 13; Psalm 118, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):So stimmten sie denn zu Ehren des HErrn das Lob- und Danklied an: «Denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich über Israel.» Das ganze Volk erhob dann ein lautes Jubelgeschrei, während man-1- den HErrn pries wegen der Grundsteinlegung zum Tempel des HErrn. -1) o: indem es.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie stimmten (einen Wechselgesang) an mit Lob und Preis dem HERRN: Denn er ist gut, denn seine Gnade (währt) ewig über Israel. Und das ganze Volk jauchzte mit gewaltigem Jauchzen beim Lob des HERRN wegen der Grundsteinlegung zum Haus des HERRN-a-. -a) Haggai 2, 3.
Schlachter 1952:Und sie sangen und dankten dem HERRN und lobten ihn, daß er so freundlich ist und daß seine Güte ewiglich währt über Israel; auch alles Volk lobte den HERRN mit großem Freudengeschrei darüber, daß nun der Grund zum Hause des HERRN gelegt war.
Zürcher 1931:Und sie hoben an, dem Herrn zu lobsingen und zu danken: «Denn er ist freundlich; ja, seine Güte währet ewig über Israel», und das ganze Volk brach in lauten Jubel aus, indem es den Herrn lobpries, dass der Grund zum Tempel gelegt war. -2. Chronik 5, 13; Psalm 106, 1; Psalm 118, 1.
Luther 1912:und sangen umeinander und lobten und dankten dem Herrn, a) daß er gütig ist und seine Barmherzigkeit ewiglich währet über Israel. Und alles Volk jauchzte laut beim Lobe des Herrn, daß der Grund am Hause des Herrn gelegt war. - a) 2. Chronik 5, 13; 2. Chronik 7, 3; Psalm 118, 1.
Buber-Rosenzweig 1929:Sie wechselsangen, IHN preisend und bekennend: »Denn er ist gütig, denn in Weltzeit währt seine Huld über Jissrael.« Und alles Volk, sie jubelten in einem lauten Jubel auf, IHN preisend drob, daß SEIN Haus gegründet war.
Tur-Sinai 1954:Und sie stimmten an mit Preis und Huldigung für den Ewigen, daß er gütig, daß ewig ist seine Liebe über Jisraël, und alles Volk erhob lautes Freudengeschrei im Preis für den Ewigen, ob der Grundlegung zum Haus des Ewigen.
Luther 1545 (Original):Vnd sungen vmb einander mit loben vnd dancken dem HERRN, Das er gütig ist, vnd seine Barmhertzigkeit ewiglich weret vber Jsrael. Vnd alles volck dönet laut mit loben den HERRN, das der grund am Hause des HERRN gelegt war.
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber viele der alten Priester und Leviten und obersten Väter, die das vorige Haus gesehen hatten und nun dies Haus vor ihren Augen gegründet ward, weineten sie laut. Viele aber töneten mit Freuden, daß das Geschrei hoch erscholl,
NeÜ 2016:Dann stimmten sie den Wechselgesang an. Sie lobten und priesen Jahwe: Wie gut ist er! Niemals hört seine Liebe zu Israel auf! Das ganze Volk fiel jubelnd in das Lob Jahwes ein, denn das Fundament für den Tempel war nun gelegt.
Jantzen/Jettel 2016:Und sie stimmten JAHWEH einen Wechselgesang an mit Lob und Dank: denn er ist gut, denn seine Freundlichkeit ‹und Gnade›* [währt] ewig über Israel. Und das ganze Volk jubelte mit lautem Jubel, als sie JAHWEH priesen, weil der Grund zum Haus JAHWEHS gelegt wurde. a)
a) 1. Chronik 16, 34 .41; Jesaja 54, 8-10; Jeremia 33, 11
English Standard Version 2001:And they sang responsively, praising and giving thanks to the LORD, For he is good, for his steadfast love endures forever toward Israel.And all the people shouted with a great shout when they praised the LORD, because the foundation of the house of the LORD was laid.
King James Version 1611:And they sang together by course in praising and giving thanks unto the LORD; because [he is] good, for his mercy [endureth] for ever toward Israel. And all the people shouted with a great shout, when they praised the LORD, because the foundation of the house of the LORD was laid.