Psalm 10, 12

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 10, Vers: 12

Psalm 10, 11
Psalm 10, 13

Luther 1984:-a-Steh auf, HERR! Gott, erhebe deine Hand! / Vergiß die Elenden nicht! / -a) 4. Mose 10, 35.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Steh auf, o HErr, erhebe, o Gott, deinen Arm, / vergiß die Elenden nicht! /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Steh auf, HERR! Gott-1-, erhebe deine Hand! / Vergiß nicht die Elenden-2a-! / -1) hebr. -+El-. 2) o: Demütigen. a) Psalm 9, 13; 74, 19.
Schlachter 1952:HERR, stehe auf! Erhebe, o Gott, deine Hand! / Vergiß der Elenden nicht! /
Zürcher 1931:Stehe auf, o Herr, mein Gott, / erhebe deine Hand, vergiss nicht der Elenden! /
Luther 1912:Stehe auf, Herr; Gott, erhebe deine Hand; vergiß der Elenden nicht!
Buber-Rosenzweig 1929:Steh auf, DU! Gottherr, heb deine Hand! nimmer vergiß die Gebeugten!
Tur-Sinai 1954:Auf, Ewiger, Gott, heb die Hand! / Vergiß nicht der Gebeugten! /
Luther 1545 (Original):Stehe auff HERR Gott, erhebe deine Hand, Vergis des Elenden nicht.
Luther 1545 (hochdeutsch):Stehe auf, HERR Gott, erhebe deine Hand; vergiß der Elenden nicht!
NeÜ 2016:Steh auf, Jahwe! / Gott, erhebe deine Hand! / Vergiss die Armen nicht!
Jantzen/Jettel 2016:Stehe auf, HERR! Erhebe, Gott*, deine Hand! Vergiss die Gebeugten nicht! a)
a) Psalm 9, 20*; 17, 13; Micha 5, 8; Psalm 9, 13; 74, 19
English Standard Version 2001:Arise, O LORD; O God, lift up your hand; forget not the afflicted.
King James Version 1611:Arise, O LORD; O God, lift up thine hand: forget not the humble.