Psalm 25, 2

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 25, Vers: 2

Psalm 25, 1
Psalm 25, 3

Luther 1984:Mein Gott, ich hoffe auf dich; / laß mich nicht zuschanden werden, / daß meine Feinde nicht frohlocken über mich. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):mein Gott, auf dich vertraue ich: / laß mich nicht enttäuscht werden, / laß meine Feinde nicht über mich frohlocken! /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Mein Gott, auf dich vertraue ich-a-: / laß mich nicht zuschanden werden-b-, / laß meine Feinde nicht über mich frohlocken-c-! / -a) Psalm 91, 2; Hebräer 2, 13. b) Psalm 31, 2; 71, 1. c) Psalm 13, 5.
Schlachter 1952:mein Gott, ich traue auf dich; laß mich nicht zuschanden werden, / daß meine Feinde nicht frohlocken über mich. /
Zürcher 1931:Auf dich vertraue ich, lass mich nicht zuschanden werden, / lass meine Feinde nicht über mich frohlocken. / -Psalm 22, 6; 30, 2; Jesaja 49, 23.
Luther 1912:Mein Gott, ich hoffe auf dich; laß mich nicht zu Schanden werden, daß sich meine Feinde nicht freuen über mich.
Buber-Rosenzweig 1929:Mein Gott, an dir sichre ich mich. Möge nimmer zuschanden ich werden, mögen meine Feinde sich an mir nimmer ergötzen!
Tur-Sinai 1954:Mein Gott, auf dich vertrau ich / komm nicht in Schande / nicht jubeln meine Feinde über mich. /
Luther 1545 (Original):Mein Gott ich hoffe auff dich, Las mich nicht zu schanden werden, Das sich meine Feinde nicht frewen vber mich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Mein Gott, ich hoffe auf dich. Laß mich nicht zuschanden werden, daß sich meine Feinde nicht freuen über mich!
NeÜ 2016:Mein Gott, ich vertraue auf dich: / Lass mich nicht im Stich! / Gönn meinen Feinden nicht diesen Triumph!
Jantzen/Jettel 2016:Mein Gott, auf dich vertraue ich 1). Lass mich nicht zuschanden werden! Lass meine Feinde nicht aufjubeln 2) über mich! a)
1) o.: auf dich habe ich mein Vertrauen gesetzt
2) o.: nicht triumphieren
a) Psalm 22, 5 .6; 31, 15*; Psalm 25, 20*; 31, 2 .18; Psalm 13, 5; 41, 12
English Standard Version 2001:O my God, in you I trust; let me not be put to shame; let not my enemies exult over me.
King James Version 1611:O my God, I trust in thee: let me not be ashamed, let not mine enemies triumph over me.