Psalm 34, 10

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 34, Vers: 10

Psalm 34, 9
Psalm 34, 11

Luther 1984:Fürchtet den HERRN, ihr seine Heiligen! / Denn die ihn fürchten, haben keinen Mangel. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Fürchtet den HErrn, ihr seine Heiligen-1-! / denn die ihn fürchten, leiden keinen Mangel. / -1) = Getreuen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Fürchtet den HERRN, ihr seine Heiligen! / Denn keinen Mangel haben die, die ihn fürchten-a-. / -a) Psalm 33, 19; Philipper 4, 19.
Schlachter 1952:Fürchtet den HERRN, ihr seine Heiligen; / denn die ihn fürchten, haben keinen Mangel. /
Zürcher 1931:Fürchtet den Herrn, ihr seine Heiligen; / denn die ihn fürchten, leiden nicht Mangel. /
Luther 1912:Fürchtet den Herrn, ihr seine Heiligen! denn a) die ihn fürchten, haben keinen Mangel. - a) Psalm 37, 19.
Buber-Rosenzweig 1929:Fürchtet IHN, ihr ihm Geheiligten, denn die ihn Fürchtenden haben keinen Mangel.
Tur-Sinai 1954:Den Ewgen fürchtet, die ihr ihm geheiligt / denn die ihn fürchten, haben keine Not. /
Luther 1545 (Original):Furchtet den HERRN jr seine Heiligen, Denn die jn fürchten, haben keinen Mangel.
Luther 1545 (hochdeutsch):Fürchtet den HERRN, ihr seine Heiligen; denn die ihn fürchten, haben keinen Mangel.
NeÜ 2016:Fürchtet Jahwe, die ihr ihm gehört! / Denn wer ihn ehrt, hat keine Not!
Jantzen/Jettel 2016:Fürchtet den HERRN, [ihr] seine Heiligen, denn die, die ihn fürchten, haben keinen Mangel. a)
a) Psalm 112, 1; Psalm 34, 11*; 23, 1*; 33, 19; 37, 19 .25; Jesaja 58, 11; Römer 8, 32*; Philipper 4, 19*
English Standard Version 2001:Oh, fear the LORD, you his saints, for those who fear him have no lack!
King James Version 1611:O fear the LORD, ye his saints: for [there is] no want to them that fear him.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:34, 1: Dieser akrostische Psalm ähnelt sehr Psalm 25, und zwar nicht nur in der Form, sondern auch in den Hauptthemen (z.B. die Betonung von Erlösung, die diese beiden Psalmen in 25, 22 bzw. 34, 23 abschließt). Persönliche und gemeinschaftliche Anwendungen der Rettung des Herrn sind im ganzen Psalm zu finden. Dieser Psalm entfaltet sich zunächst im Lobpreis, gefolgt von der Lehre. I. Persönliches Zeugnis 34, 2-11) II. Persönliche Lehre (34, 12-23) 34, 1 Der historische Anlass, auf den sich diese Überschrift bezieht, findet sich in 1. Samuel 21, 11-16; im Kontext von Psalm 34 deutet jedoch nichts offensichtlich auf eine derartige konkrete Verbindung hin. Abimelech, war wie »Pharao« eigentlich kein Name, sondern ein Titel in einer Herrscherdynastie.




Predigten über Psalm 34, 10
Sermon-Online