Psalm 51, 14

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 51, Vers: 14

Psalm 51, 13
Psalm 51, 15

Luther 1984:Erfreue mich wieder mit deiner Hilfe, / und mit einem willigen Geist rüste mich aus. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Gib, daß ich deiner Hilfe-1- mich wieder freue, / und rüste mich aus mit einem willigen Geist! / -1) o: deines Heils.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Laß mir wiederkehren die Freude deines Heils, / und stütze mich mit einem willigen Geist! /
Schlachter 1952:Gib mir wieder die Freude an deinem Heil, / und ein williger Geist unterstütze mich! /
Zürcher 1931:Gib mir wieder die Wonne deiner Hilfe / und stütze mich durch einen willigen Geist, /
Luther 1912:Tröste mich wieder mit deiner Hilfe, und mit einem freudigen Geist rüste mich aus.
Buber-Rosenzweig 1929:Laß das Entzücken deiner Freiheit mir kehren, mit dem Geist der Willigkeit stütze mich:
Tur-Sinai 1954:Gib wieder mir die Freude deines Heils / mit edlem Sinn belehne mich! /
Luther 1545 (Original):Tröste mich wider mit deiner Hülffe, Vnd der freidige Geist enthalte mich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Tröste mich wieder mit deiner Hilfe, und der freudige Geist enthalte mich.
NeÜ 2016:Lass mir wiederkehren die Freude des Heils / und stütze mich mit einem willigen Geist!
Jantzen/Jettel 2016:Lass mir wiederkehren das Frohlocken ‹über› dein Heil 1) und mit einem willigen Geist 2) stütze mich. a)
1) o.: die Wonne deines Heils
2) eigtl.: mit einem Geist der Willigkeit
a) Psalm 13, 6; 35, 9; Jesaja 61, 10; Psalm 54, 8; 110, 3; Jesaja 1, 19; 2. Korinther 8, 12; Philemon 1, 14
English Standard Version 2001:Restore to me the joy of your salvation, and uphold me with a willing spirit.
King James Version 1611:Restore unto me the joy of thy salvation; and uphold me [with thy] free spirit.