Psalm 72, 4

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 72, Vers: 4

Psalm 72, 3
Psalm 72, 5

Luther 1984:Er soll den Elenden im Volk Recht schaffen / und den Armen helfen und die Bedränger zermalmen. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Er schaffe Recht den Elenden-1- im Volk, / er helfe den armen Leuten und zertrete den Bedrücker.-2- / -1) o: Bedrückten. 2) aÜs: zermalme den Erpresser, Ausbeuter.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er schaffe Recht den Elenden des Volkes; / bringe Hilfe den Kindern des Armen, / und den Unterdrücker zertrete er-a-. / -a) Jesaja 42, 3.
Schlachter 1952:Er schaffe den Elenden des Volkes Recht / und helfe den Kindern der Armen / und unterdrücke den Gewalttätigen. /
Zürcher 1931:Er wird Recht schaffen den Elenden des Volkes, / wird den Armen helfen und den Bedrücker zermalmen. /
Luther 1912:Er wird das elende Volk bei Recht erhalten und den Armen helfen und die Lästerer zermalmen. - Psalm 72, 12.
Buber-Rosenzweig 1929:Er rechte für die Gebeugten des Volks, befreie die Söhne des Dürftigen und ducke den Unterdrücker!
Tur-Sinai 1954:Er schaffe Recht des Volkes Armen / befrei die Elenden / zermalme den Bedrücker.
Luther 1545 (Original):Er wird das elende Volck bey Recht erhalten, vnd den Armen helffen, Vnd die Lesterer zeschmeissen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er wird das elende Volk bei Recht erhalten und den Armen helfen und die Lästerer zerschmeißen.
NeÜ 2021:Kommt, wir gehen in seine Wohnung, / fallen vor seinem Fußschemel nieder!
Jantzen/Jettel 2016:Er schaffe Recht den Gebeugten des Volkes. Er rette die Söhne des Armen und zertrete den Bedrücker. a)
a) Psalm 72, 12; Jesaja 11, 4; Jesaja 42, 3; Psalm 2, 9; Sprüche 20, 26; Römer 16, 20
English Standard Version 2001:May he defend the cause of the poor of the people, give deliverance to the children of the needy, and crush the oppressor!
King James Version 1611:He shall judge the poor of the people, he shall save the children of the needy, and shall break in pieces the oppressor.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:61, 1: Diesen Psalm hat David möglicherweise geschrieben, als sein Sohn Absalom ihn zeitweilig vom Thron Israels vertrieben hatte (2. Samuel 15-18). Der Psalm enthält viele Metaphern und Hinweise auf Gottes Bündnisse mit Israel. David reagiert wieder einmal in geistlicher Weise auf überwältigende und unterdrückende Entwicklungen in seinem Leben. I. Der Hilferuf (61, 2.3) II. Die Zuversicht in Gott (61, 4-8) III. Die Verpflichtung zur Treue (61, 9)




Predigten über Psalm 72, 4
Sermon-Online