Psalm 104, 28

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 104, Vers: 28

Psalm 104, 27
Psalm 104, 29

Luther 1984:Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; / wenn du deine Hand auftust, so werden sie mit Gutem gesättigt. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):gibst du sie ihnen, so lesen sie auf; / tust deine Hand du auf, so werden sie satt des Guten; /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du gibst ihnen: Sie sammeln ein. / Du tust deine Hand auf: Sie werden gesättigt mit Gutem-a-. / -a) Psalm 145, 16; Matthäus 14, 20.
Schlachter 1952:wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; / wenn du deine Hand auftust, so werden sie mit Gut gesättigt; /
Zürcher 1931:Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; / tust du deine Hand auf, so werden sie mit Gutem gesättigt. /
Luther 1912:Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; wenn du deine Hand auftust, so werden sie mit Gut gesättigt.
Buber-Rosenzweig 1929:Du gibst ihnen, sie lesen auf, du öffnest deine Hand, sie ersatten an Gutem.
Tur-Sinai 1954:Du gibst sie ihnen, und sie sammeln auf / du öffnest deine Hand, sie werden satt des Guten. /
Luther 1545 (Original):Wenn du jnen gibst, so samlen sie, Wenn du deine Hand auffthuest, so werden sie mit Gut gesettiget. -[Gesettiget] Das ist, frölich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; wenn du deine Hand auftust, so werden sie mit Gut gesättiget.
NeÜ 2016:Du gibst ihnen, und sie sammeln sie ein. / Du öffnest deine Hand: Sie werden an guten Dingen satt.
Jantzen/Jettel 2016:Du gibst ihnen: Sie sammeln. Du tust deine Hand auf: Sie sättigen sich mit Gutem. a)
a) Psalm 145, 16; Lukas 12, 6 .24
English Standard Version 2001:When you give it to them, they gather it up; when you open your hand, they are filled with good things.
King James Version 1611:[That] thou givest them they gather: thou openest thine hand, they are filled with good.