Psalm 119, 72

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 119, Vers: 72

Psalm 119, 71
Psalm 119, 73

Luther 1984:Das Gesetz deines Mundes ist mir lieber / als viel tausend Stück Gold und Silber.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Weisung deines Mundes ist mir lieber / als Tausende von Gold- und Silberstücken.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Lieber ist mir das Gesetz deines Mundes / als Tausende von Gold- und Silberstücken-a-. -a) V. 14; Psalm 19, 11; Sprüche 3, 13-15.
Schlachter 1952:Das Gesetz deines Mundes ist besser für mich / als Tausende von Gold- und Silberstücken.
Zürcher 1931:Das Gesetz deines Mundes ist mir köstlicher / als Tausende Goldes und Silbers. -Psalm 19, 11.
Luther 1912:Das Gesetz deines Mundes ist mir lieber denn viel tausend Stück Gold und Silber. - Psalm 19, 11.
Buber-Rosenzweig 1929:Gut ist mir die Weisung deines Mundes mehr als Tausende Goldes und Silbers.
Tur-Sinai 1954:Gut ist mir deines Mundes Weisung / vor Tausenden von Gold- und Silberstücken.
Luther 1545 (Original):Das Gesetze deines Mundes ist mir lieber, Denn viel tausent stück Gold vnd Silber.
Luther 1545 (hochdeutsch):Das Gesetz deines Mundes ist mir lieber denn viel tausend Stück Gold und Silber.
NeÜ 2016:Die Weisung aus deinem Mund gilt mir mehr / als Berge von Silber und Gold.
Jantzen/Jettel 2016:Gut ist mir die Weisung* deines Mundes, ‹besser› als Tausende von Gold- und Silberstücken. a)
a) Psalm 119, 127; 119, 162; 19, 11; Sprüche 3, 13 .14 .15; 16, 16
English Standard Version 2001:The law of your mouth is better to me than thousands of gold and silver pieces.Yodh
King James Version 1611:The law of thy mouth [is] better unto me than thousands of gold and silver.