Sprüche 9, 4

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 9, Vers: 4

Sprüche 9, 3
Sprüche 9, 5

Luther 1984:«Wer noch unverständig ist, der kehre hier ein!», und zum Toren spricht sie:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Wer einfältig-1- ist, kehre hier ein!» und den Unverständigen läßt sie sagen: -1) o: unerfahren.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wer unerfahren-1- ist, der kehre hier ein!-a- Wer ohne Verstand ist, zu dem spricht sie: -1) o: unverständig; o: einfältig. a) V. 16; Jesaja 35, 8.
Schlachter 1952:Wer einfältig ist, der mache sich herzu! 5. Zu den Unweisen spricht sie:
Schlachter 2000 (05.2003):»Wer unverständig ist, der komme herzu!« Zum Uneinsichtigen spricht sie:
Zürcher 1931:«Wer unerfahren ist, der kehre hier ein!» / Zum Unverständigen spricht sie: /
Luther 1912:»Wer unverständig ist, der mache sich hieher!« und zum Narren sprach sie:
Buber-Rosenzweig 1929:»Wer ist einfältig? er kehre hier ein!« Wems an Herzsinn mangelt, zu ihm spricht sie:
Tur-Sinai 1954:,Wer einfältig, er kehr hier ein!' / Wer unverständig, zu dem sagt sie: /
Luther 1545 (Original):Wer Alber ist, der mache sich hie her. Vnd zum Narren sprach sie,
Luther 1545 (hochdeutsch):Wer albern ist, der mache sich hieher! Und zum Narren sprach sie:
NeÜ 2021:Wer unerfahren ist, der kehre hier ein! / Sie redet zu denen ohne Verstand:
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Wer ist einfältig(a)? Er wende sich beiseite, hierher! Wem es an Herzsinn(b) mangelt, zu dem sagt sie:
-Fussnote(n): (a) i. S. v.: unerfahren (b) i. S. v.: Verstand; Grundbed.: Herz
-Parallelstelle(n): Sprüche 8, 5; Sprüche 9, 16; mangelt Sprüche 7, 7; Sprüche 9, 16; Sprüche 10, 13.21; Sprüche 11, 12; Sprüche 12, 11; Psalm 19, 8
English Standard Version 2001:Whoever is simple, let him turn in here! To him who lacks sense she says,
King James Version 1611:Whoso [is] simple, let him turn in hither: [as for] him that wanteth understanding, she saith to him,
Westminster Leningrad Codex:מִי פֶתִי יָסֻר הֵנָּה חֲסַר לֵב אָמְרָה לּֽוֹ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 3: Der Aufruf der Weisheit erschallt nicht im Verborgenen, sondern in aller Öffentlichkeit. S. Anm. zu 1, 20.21. 9, 5 Kommt … esst … trinkt. Vgl. Gottes Aufruf zum Bankett (Jesaja 55, 1-3; Lukas 14, 16-24; Offenbarung 22, 17).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Sprüche 9, 4
Sermon-Online