Amos 5, 5

Das Buch des Propheten Amos

Kapitel: 5, Vers: 5

Amos 5, 4
Amos 5, 6

Luther 1984:-a-Suchet nicht Bethel und kommt nicht nach Gilgal und geht nicht nach Beerscheba; denn Gilgal wird gefangen weggeführt werden, und Bethel wird zunichte werden. -a) Amos 4, 4; Hosea 4, 15.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):aber suchet nicht Bethel auf, und nach Gilgal dürft ihr nicht gehen und nach Beerseba nicht hinüberziehen! denn Gilgal wird in die Gefangenschaft wandern und Bethel-1- zum Hause des Unheils-a- werden. -1) d.h. Haus Gottes. a) vgl. Hosea 4, 15.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sucht nicht Bethel (auf) und geht nicht nach Gilgal-a- und geht nicht hinüber nach Beerscheba-b-! Denn Gilgal wird ganz bestimmt gefangen wegziehen, und Bethel wird zum Unheil-1- werden-c-. -1) o: und das Haus Gottes wird zum (Haus des) Betrugs. a) Amos 4, 4; Hosea 4, 15. b) Amos 7, 9; 8, 14; 1. Mose 26, 33; 2. Könige 23, 8. c) Amos 1, 5; Jeremia 48, 13.
Schlachter 1952:Und suchet nicht Bethel auf und gehet nicht nach Gilgal und ziehet nicht hinüber nach Beerseba; denn Gilgal wird in die Gefangenschaft wandern und Bethel-1- zum Unheilshaus werden! - -1) bed: Gotteshaus.++
Schlachter 2000 (05.2003):Und sucht nicht Bethel auf und geht nicht nach Gilgal und zieht nicht hinüber nach Beerscheba; denn Gilgal wird in die Gefangenschaft wandern und Bethel zum Unheilshaus werden!
Zürcher 1931:und suchet nicht Bethel! Nach Gilgal sollt ihr nicht gehen und nicht hinüberziehen nach Beerseba! Denn Gilgal muss in die Verbannung, und Bethel wird zunichte. -Amos 4, 4.
Luther 1912:Suchet nicht a) Beth-El und kommet nicht gen Gilgal und gehet nicht gen Beer-Seba; denn Gilgal wird gefangen weggeführt werden, und Beth-El wird Beth-Aven werden. - a) Amos 4, 4; Hosea 4, 15.
Buber-Rosenzweig 1929:Betel sucht nimmer auf, kommt nach dem Ringwall nicht, ziehet nicht nach Berscheba, denn der Ringwall, rings gewalzt wird er, abgewalzt, und Betel, das »Gotteshaus«, wird zur Argstätte.
Tur-Sinai 1954:Und sucht nicht Bet-El auf / und kommt nicht nach dem Gilgal / und nach Beer-Scheba ziehet nicht / denn das Gilgal wird gleich geleert / und Bet-El wird zum Bettel. /
Luther 1545 (Original):Suchet nicht Bethel, vnd kompt nicht gen Gilgal, vnd gehet nicht gen BerSeba, Denn Gilgal wird gefangen weggefürt werden, vnd Bethel wird BethAuen werden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Suchet nicht Bethel und kommet nicht gen Gilgal und gehet nicht gen Berseba. Denn Gilgal wird gefangen weggeführet werden, und Bethel wird Beth-Aven werden.
NeÜ 2021:Sucht nicht Bet-El auf, / geht nicht nach Gilgal, / zieht nicht nach Beerscheba! (Auch die Stadt "Beerscheba" im Süden von Juda war offenbar ein Zentrum des Götzendienstes geworden.)/ Denn Gilgal droht die Verbannung / und Bet-El, Gotteshaus, wird zum Unheilshaus.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Sucht nicht Bethel, geht nicht nach Gilgal; geht nicht hinüber nach Beerscheba!, denn Gilgal wird gewisslich weggeführt werden, und Bethel wird zum Unheil werden!
-Parallelstelle(n): Amos 4, 4; Amos 6, 7; Hosea 4, 15; Beerscheba Amos 8, 14; 2. Könige 23, 8
English Standard Version 2001:but do not seek Bethel, and do not enter into Gilgal or cross over to Beersheba; for Gilgal shall surely go into exile, and Bethel shall come to nothing.
King James Version 1611:But seek not Bethel, nor enter into Gilgal, and pass not to Beersheba: for Gilgal shall surely go into captivity, and Bethel shall come to nought.
Westminster Leningrad Codex:וְאַֽל תִּדְרְשׁוּ בֵּֽית אֵל וְהַגִּלְגָּל לֹא תָבֹאוּ וּבְאֵר שֶׁבַע לֹא תַעֲבֹרוּ כִּי הַגִּלְגָּל גָּלֹה יִגְלֶה וּבֵֽית אֵל יִהְיֶה לְאָֽוֶן



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 5: Bethel … Gilgal. S. Anm. zu 4, 4. Beerscheba. Im Süden Judas 1, 80 km südwestlich Jerusalems gelegen, besaß Beerscheba eine reiche israelitische Geschichte (vgl. 1. Mose 21, 33; 26, 23; 1. Samuel 8, 1-3; 1. Könige 19, 37). Anscheinend überquerten Leute aus dem Norden die Grenze, um dort anzubeten (vgl. 8, 14).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Amos 5, 5
Sermon-Online