Matthäus 28, 1

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 28, Vers: 1

Matthäus 27, 66
Matthäus 28, 2

Luther 1984:ALS aber der Sabbat vorüber war und -a-der erste Tag der Woche anbrach, kamen Maria von Magdala und die andere Maria, um nach dem Grab zu sehen. -a) Apostelgeschichte 20, 7; 1. Korinther 16, 2; Offenbarung 1, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):NACH Ablauf des Sabbats aber, als der erste Tag nach dem Sabbat-1- anbrechen wollte, gingen Maria von Magdala und die andere Maria hin, um nach dem Grabe zu sehen. -1) = der erste Wochentag.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ABER spät am Sabbat, in der Dämmerung des ersten Wochentages-1-, kam Maria Magdalena-2- und die andere Maria-a-, um das Grab zu besehen. -1) s. Anm. zu Lukas 23, 54. 2) s. Anm. zu Matthäus 27, 56. a) Matthäus 27, 61.
Schlachter 1952:NACH dem Sabbat aber, als der erste Tag der Woche anbrach, kamen Maria Magdalena und die andere Maria, um das Grab zu besehen.
Zürcher 1931:NACH dem Sabbat aber, als es zum ersten Tag der Woche aufleuchtete, kamen Maria aus Magdala und die andre Maria, um das Grab zu besehen.
Luther 1912:Als aber der Sabbat um war und der erste Tag der Woche anbrach, kam Maria Magdalena und die andere Maria, das Grab zu besehen. - (Matth. 28, 1–10: vgl. Markus 16, 1–10; Lukas 24, 1–10; Johannes 20, 1–18.)
Luther 1545 (Original):Am abend aber des Sabbaths, welcher anbricht am morgen des ersten Feiertages der Sabbathen, kam Maria Magdalena, vnd die ander Maria, das Grab zu besehen. -[Abend] Die Schrifft fehet den tag an, am vergangen abend vnd des selben abends ende, ist der morgen hernach. Also spricht hie S. Mattheus, Christus sey am morgen aufferstanden, der des abends ende, vnd anbruch des ersten Feiertages war. Denn sie zeleten die sechs tage nach dem hohen Osterfeste alle heilig, vnd fiengen an, am nehesten nach dem hohen Osterfeste.
Luther 1545 (hochdeutsch):Am Abend aber des Sabbats, welcher anbricht am Morgen des ersten Feiertages der Sabbate, kam Maria Magdalena und die andere Maria, das Grab zu besehen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nach dem Sabbat, in der Morgendämmerung des ersten Tages der neuen Woche [Kommentar: D.h. am Sonntag.] , kamen Maria aus Magdala und die andere Maria, um nach dem Grab zu sehen.
Albrecht 1912/1988:Nach dem Sabbat, im Morgengrauen des ersten Wochentages-1-, gingen Maria von Magdala und die andre Maria-a- hin, um das Grab zu besuchen. -1) d.h. des Sonntags. a) Matthäus 27, 56.61.
Luther 1912 (Hexapla 1989):ALS aber der Sabbat um war und der erste Tag der Woche anbrach, kam Maria Magdalena und die andere Maria, das Grab zu besehen.
Meister:NACH Ablauf-a- des Sabbates aber, im Morgengrauen des ersten Wochentages, kam Maria Magdalena und die andere Maria-b-, das Grab anzuschauen. -a) Markus 16, 1; Lukas 24, 1;. Johannes 20, 1. b) Matthäus 27, 56.
Menge 1949 (Hexapla 1997):NACH Ablauf des Sabbats aber, als der erste Tag nach dem Sabbat-1- anbrechen wollte, gingen Maria von Magdala und die andere Maria hin, um nach dem Grabe zu sehen. -1) = der erste Wochentag.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Aber spät am Sabbath, in der Dämmerung des ersten Wochentages, kam Maria Magdalene und die andere Maria, um das Grab zu besehen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:ABER spät am Sabbat, in der Dämmerung des ersten Wochentages-1-, kam Maria Magdalena-2- und die andere Maria-a-, um das Grab zu besehen. -1) s. Anm. zu Lukas 23, 54. 2) s. Anm. zu Matthäus 27, 56. a) Matthäus 27, 61.
Schlachter 1998:Nach dem Sabbat aber, als der erste Tag der Woche anbrach, kamen Maria Magdalena und die andere Maria, um das Grab zu besehen.
Interlinear 1979:Aber nach Sabbat am hellwerdenden zum eins Woche kam Maria, die Magdalenerin, und die andere Maria, zu betrachten das Grab.
NeÜ 2016:Das leere Grab Nach dem Sabbat, in der Dämmerung (Die "Dämmerung" beginnt eine knappe Stunde vor Sonnenaufgang.) vom ersten Tag der neuen Woche, machten sich die Maria aus Magdala und die andere Maria auf den Weg, um nach dem Grab zu sehen.
Jantzen/Jettel 2016:Nach dem Sabbat, als es zum ersten [Tage] der Woche aufleuchtete, geht 1) Maria von Magdala – und die andere Maria –, die Grabstätte zu beschauen.
1) Das griech. Verb kann „kommen“ oder „gehen“ bedeuten. Vgl. z. Bsp. Matthäus 21, 19; Markus 11, 13; 16, 1; Lukas 15, 20.
English Standard Version 2001:Now after the Sabbath, toward the dawn of the first day of the week, Mary Magdalene and the other Mary went to see the tomb.
King James Version 1611:In the end of the sabbath, as it began to dawn toward the first [day] of the week, came Mary Magdalene and the other Mary to see the sepulchre.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.